Allianz Suisse

AMAG bietet Motorfahrzeugversicherungen der Allianz Suisse an

Zürich (ots) - Der grösste Autoimporteur der Schweiz setzt künftig auf die Motorfahrzeugversicherungen der Allianz Suisse. Durch die Kooperation mit dem Volkswagen Versicherungsdienst (VVD) haben mehr als 80 AMAG Retailbetriebe und rund 300 freie Händler Zugriff auf die Versicherungslösungen der Allianz Suisse. Kunden können sich so beim Fahrzeugkauf direkt vor Ort im Verkaufsraum eine Versicherungsofferte einer der führenden Schweizer Versicherungsgesellschaften unterbreiten lassen.

"Für den Kunden bedeutet dies noch mehr Service, denn er muss nicht erst aufwändig nach dem passenden Versicherungsangebot suchen, sondern erhält bereits im Verkaufsraum der Autohändler ein passendes Angebot zu attraktiven Konditionen", so René Renggli, Leiter Kooperationen der Allianz Suisse zu den Vorteilen der Kooperation. Die AMAG als grösster Autoimporteur der Schweiz mit führenden Marken wie VW, Audi, Seat und Skoda sei deshalb ein idealer Partner. Zudem passe dieser Vertriebsweg hervorragend zur Wachstums- und Kundenstrategie der Allianz Suisse.

Alle Leistungen aus einer Hand

"Immer mehr Kunden nutzen das Versicherungsangebot der Autoimporteure und schliessen die Autoversicherung gleich beim Autokauf ab. Damit stellen wir eine durchgängig hohe Qualität unseres Angebots sicher und für den Autoimporteur erhöht sich dadurch die Kundenbindung. Alle Services aus einer Hand - das ist der Weg der Zukunft", ist Renggli überzeugt.

Bereits seit Mitte 2008 kooperiert die AMAG mit dem Volkswagen Versicherungsdienst (VVD), deren Versicherungsträger die Allianz ist. "Der Ausbau des Versicherungsgeschäfts mit der AMAG ist eine logische Fortsetzung dieser erfolgreichen Zusammenarbeit", betont Renggli.

Kontakt:

Hans-Peter Nehmer
Tel.: +41/58/358'88'01
E-Mail: hanspeter.nehmer@allianz-suisse.ch

Bernd de Wall
Tel.: +41/58/358'84'14
E-Mail: bernd.dewall@allianz-suisse.ch



Weitere Meldungen: Allianz Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: