Allianz Suisse

Allianz Suisse: Zusammenschluss in der Region Bern

Allianz Suisse: Zusammenschluss in der Region Bern
Generalagent Peter Kofmehl setzt auf Wachstum im Raum Bern / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "obs/Allianz Suisse"
Bern (ots) - Die Allianz Suisse Generalagentur Peter Kofmehl hat Anfang September 2010 die Generalagentur in Worb übernommen. Damit entsteht die landesweit grösste Generalagentur der Allianz Suisse. Die 25 Worber Mitarbeitenden sind Anfang Monat an ihren neuen Arbeitsplatz an der Morgenstrasse 131b in Bern-Bümpliz umgezogen. Grösste Generalagentur der Allianz Suisse schafft Arbeitsplätze Mit insgesamt 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das Unternehmen in Bern neu die landesweit grösste Generalagentur der Allianz Suisse. Im Zuge des Zusammenschlusses werden zudem zehn neue Stellen für Beratung und Betreuung der Kunden geschaffen, um das Unternehmen als schlagkräftiges Kompetenzzentrum weiterzuentwickeln. «Wachstum ist nötig, um die stetig steigenden Erwartungen zu erfüllen», ist Generalagent Peter Kofmehl überzeugt. «So können wir noch besser, schneller und kompetenter agieren - und gleichzeitig näher bei unseren Kunden sein. Schliesslich erbringen wir in allen Versicherungsbereichen Topleistungen.» Synergien nutzen Die Allianz Suisse begründet die Integration der Worber Agentur in die Generalagentur Peter Kofmehl mit Portefeuille- und Gebietsüberschneidungen, welche die Vertriebsarbeit erschwerten. Der Zusammenschluss setzt zahlreiche Synergien frei und garantiert optimale Fachkompetenzen in jedem einzelnen Versicherungsbereich. Davon profitieren in erster Linie die Kundinnen und Kunden beider bisherigen Agenturen. Für die Versicherten ändert sich administrativ ausser dem Standort nichts. Kontaktpersonen und Telefonnummern bleiben gleich. Teamgedanke und Respekt sind Schlüssel zum Erfolg Wie alle anderen Agenturen der Allianz Suisse ist auch die Generalagentur Peter Kofmehl als Einzelfirma organisiert, in welcher der Generalagent das volle unternehmerische Risiko trägt. Das optimale Zusammenwirken der neuen und bisherigen Mitarbeitenden und gegenseitiger Respekt werden die Schlüssel zum Erfolg sein: Zusammenkunft ist ein Anfang, Zusammenhalt ein Fortschritt, Zusammenarbeit der Erfolg. Rund um Bern rundum sicher - seit 101 Jahren Die Generalagentur in Bern blickt auf eine lange Tradition zurück. Vor 101 Jahren wurde das Unternehmen an der Bundesgasse 18 in Bern eröffnet - als «Berner Allgemeine Versicherungsgesellschaft» unter der Leitung von Generalagent «Herrn Vizedirektor Lehmann». Heute versichert die Generalagentur Peter Kofmehl Privatpersonen, Unternehmen und Institutionen auf allen Gebieten. Schwerpunkte sind Haftpflicht-, Sach-, Motorfahrzeug-, Hausrat-, Lebens- und Rechtsschutzversicherungen sowie berufliche Vorsorge und Hypotheken. Als Stärken gelten langjährige, enge Kundenbeziehungen und innovative Angebote in allen Versicherungsbereichen. In Anlehnung an die aktuelle Rundumschutz-Kampagne der Allianz Suisse machen die Mitarbeitenden der Generalagentur Peter Kofmehl ihre Kundinnen und Kunden «rund um Bern rundum sicher». ots Originaltext: Allianz Suisse Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Peter Kofmehl Generalagent Bern Tel.: +41/58/357'40'40 E-Mail: peter.kofmehl@allianz-suisse.ch Bernd de Wall Kommunikation Tel.: +41/58/358'84'14 E-Mail: bernd.dewall@allianz-suisse.ch

Weitere Meldungen: Allianz Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: