Allianz Suisse

Standard & Poor's: "AA-"-Rating für Allianz Suisse

    Zürich (ots) - Die Ratingagentur Standard & Poor's hat ihr langfristiges Rating der Allianz SE und verschiedener Kerngesellschaften angehoben.

    Die Allianz SE wird von der renommierten Ratingagentur neu mit 'AA' mit stabilem Ausblick bewertet (bisher 'AA-'). Gleichzeitig wurden die Ratings für verschiedene strategisch wichtige Tochtergesellschaften, darunter die Allianz Suisse, von "A+" auf "AA-" (Ausblick stabil) angehoben. Rainer Schwarz, Chief Financial & Risk Officer der Allianz Suisse würdigt die neue Einstufung der Allianz Suisse wie folgt: "Mit dieser Verbesserung im Rating stärkt die Allianz Suisse ihre Spitzenplatzierung unter den Direktversicherungsgesellschaften in der Schweiz."

    In ihrem Kommentar schreibt Standard & Poor's, dass der Upgrade die grossen und nachhaltigen Verbesserungen der operativen Leistungsfähigkeit der Allianz widerspiegelt, verbunden mit der Erwartung, dass die eingeschlagene Strategie weiterhin wirkungsvoll umgesetzt wird. Die Ratings würden ebenfalls gestützt durch die sehr starke Wettbewerbsposition der Allianz und durch die finanzielle Flexibilität.

ots Originaltext: Allianz Suisse
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Unternehmenskommunikation Allianz Suisse,
Bleicherweg 19
8022 Zürich
Hansjörg Leibundgut
Tel.:    +41/58/358'88'01
E-Mail: hansjoerg.leibundgut@allianz-suisse.ch

Barbara König
Tel.:        +41/58/358'84'14
E-Mail:    barbara.koenig@allianz-suisse.ch
E-Mail:    press@allianz-suisse.ch
Internet: www.allianz-suisse.ch



Weitere Meldungen: Allianz Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: