HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Zürich Tourismus realisiert MBA-Diplomarbeit der HWZ

    Zürich (ots) - Die zwei MBA-Absolventen Robert Biehler und Christian Kaspar erstellten ihre Diplomarbeit zum Thema "Segway - the Zurich way". Im Rahmen ihres MBA-Studiums mit Schwerpunkt "International Business" an der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich entwickelten sie einen erfolgreichen Business Plan, der die Geschäftsleitung Zürich Tourismus unterstützt und auch umgesetzt hat. Die Segway Personal Transporter, mit welchen selbstständig und umweltfreundlich Sightseeing-Fahrten durch Zürich unternommen werden können, sind seit Mai 2009 im Einsatz.

    Mit dem Studium MBA International Business erlangen die Studierende Management-Kompetenzen im lokalen Umfeld, aber auch im internationalen Kontext. Dieser akademische Titel verleiht die HWZ in enger Partnerschaft mit der USQ, der University of Southern Queensland in Australien, mit einem Double-Degree-Konzept. Sie bietet dadurch den Studierenden Zugang zu einem breiten internationalen Netzwerk. Dieses Konzept wird - nebst dem MBA-Diplom der USQ - mit einem Executive MBA in International Business nach Schweizer Recht abgeschlossen. Zudem qualifizieren sich damit die Absolventen für ein DBA-Program - Doctor of Business Administration.

    "Das international ausgerichtete, berufsbegleitende Studienkonzept, die englische Unterrichtssprache, die anwendungsorientierte Masterarbeit sowie neu die Projektwoche in Asien stellen sicher, dass die Inhalte praxisrelevant und anwendungsorientiert vermittelt werden", so der Studiengangsleiter   Prof. Dr. Walter Kuhn.

    Ein gutes Beispiel eines praxisorientierten Projektes zeigt der Business Case "Segway - the Zurich way". Diesen entwickelten die HWZ-Absolventen Robert Biehler und Christian Kaspar anlässlich ihres MBA-Studiums und erhielten von der Geschäftsleitung von Zürich Tourismus den Zuschlag für die Umsetzung.

    "Der Segway Personal Transporter ist ein zweirädriges Fahrzeug, das sich selbstständig ausbalanciert und sich bestens für eine Sightseeing-Fahrt eignet", so Robert Biehler, HWZ-Absolvent und Leiter Tourist Service bei Zürich Tourismus. Die neue Attraktion, welche seit Mai 2009 im Einsatz ist, beinhaltet eine spannende Entdeckungsreise mit einmaligem Fahrvergnügen auf umweltfreundliche und innovative Art.

    Weitere Informationen

    Studium MBA International Business: http://www.fh-hwz.ch/g3.cfm/s_page/52020/s_name/mbadbaZürich

    Tourismus: http://www.presseportal.ch/go2/www.zuerich.com/de/page.cfm/ausfluege

ots Originaltext: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Prof. Dr. Walter Kuhn
Studienleiter EMBA/MBA International Business
Tel.:    +41/43/322'26'64
E-Mail: walter.kuhn@fh-hwz.ch

Martina Schönenberg
Leiterin Kommunikation
Tel.:    +41/43/322'26'10
E-Mail: martina.schoenenberg@fh-hwz.ch

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich
Lagerstrasse 5
8021 Zürich
Internet: www.fh-hwz.ch



Weitere Meldungen: HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: