A-ROSA

Das Ayurvedazentrum im A-ROSA Scharmützelsee bietet ab Oktober Panchakarma Kuren an

    Bad Saarow (ots) -

    - Querverweis: Bild ist unter      
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Von Oktober 2006 bis März 2007 finden im Ayurvedazentrum des A-ROSA Scharmützelsees authentische Panchakarmakuren mit dem Spezialisten aus Indien Dr. Kuruth Balakrishla Vinod und seinem indischen Ayurveda-Ärzte und Therapeutenteam statt.

    Dr. K. B. Vinod stammt aus Kairali, dem Ursprungsgebiet des Ayurveda. Er studierte an verschiedenen indischen Universitäten, wodurch er über ein breites medizinisches Fachwissen in den Bereichen Ayurveda, Yoga, Massagen, Akupunktur, Reflexzonen und Fasten sowie Erfahrung im Umgang mit europäischen Teilnehmern verfügt. Dr. Vinod und sein Team führen die Gäste durch die ein- bis dreiwöchige Reinigungskur, die im A-ROSA Scharmützelsee so authentisch und ganzheitlich wie unter vorherrschenden klimatischen Verhältnissen in Deutschland möglich praktiziert wird.

    Um die Kur so ungestört wie möglich durchzuführen, wohnen die Gäste in einem separaten Hotelgebäude und genießen die von einem ayurvedischen Koch zubereitete spezielle Kost. Panchakarma bedeutet übersetzt "Die fünf Handlungen" und ist eine wichtige ayurvedische Therapieform um den Körper von Innen zu reinigen. Während der Behandlungen dringen Öle und Kräuter tief in Gewebe, Zellen und Organe ein, wo sie Ablagerungen, Stoffwechselschlacken und fettlösliche Toxine lösen sowie beschädigte Strukturen reparieren. Die Behandlungen stabilisieren das vegetative Nervensystem und leiten so eine tief greifende, grundlegende Regeneration ein. Dadurch eignen sich die ayurvedischen Behandlungen gut, um Stressfolgen abzubauen und den Organismus zu verjüngen und zu vitalisieren.

    Nach einer ärztlichen Eingangsuntersuchung und ayurvedischen Konstitutionsbestimmung stehen während der Kur tägliche Arztgespräche, Yoga, Meditation, ayurvedische Öl- und Massage-Behandlungen, Schwitzsaunen sowie Vorträge zur Ayurveda-Philosophie, Panchakarma-Kur und ayurvedisches Kochen auf dem Programm, auf Wunsch auch unterstützende Nahrungsmittel, wie z.B Ghee.

    Preise:

    Die Panchakarma-Kuren werden für sieben, zehn, 14 oder 21 Tage Aufenthalt  angeboten. Preise ab 2.499,00 Euro pro Woche inklusive 7 Nächte, ayurvedische Vollpension, ärztliche Betreuung, Erstellung eines individuellen Kurplans, mindestens zehn verschiedene Ayurveda-Anwendungen pro Woche, Eintritt ins SPA-ROSA. Information und Buchung direkt im AROSA Scharmützelsee unter Telefon 033631-60 oder a-rosa.de

ots Originaltext: A-ROSA
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

A-ROSA Resort GmbH
Annette Engelke
Telefon:+49-40-20916014
eMail:a.engelke@arkona.de



Weitere Meldungen: A-ROSA

Das könnte Sie auch interessieren: