SM Wirtschaftsberatung AG

euro adhoc: SM Wirtschaftsberatung AG
Gewinne
SM Wirtschaftsberatungs AG - deutlich sechsstelliger Ertrag aus Einstieg einer internationalen institutionellen Investorengruppe in die Konzerntöchter SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 09.09.2005 Ad-Hoc Mitteilung gemäß § 15 WpHG der SM Wirtschaftsberatungs AG SM Wirtschaftsberatungs AG - deutlich sechsstelliger Ertrag aus Einstieg einer internationalen institutionellen Investorengruppe in die Konzerntöchter SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG Freitag, 09. September 2005 Die SM Wirtschaftsberatungs AG hat ihren Anteil an der SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG reduziert, bleibt jedoch Mehrheitsaktionär beider Gesellschaften. Dazu wurden Anteile der SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG an eine internationale institutionelle Investorengruppe abgegeben. Für die SM Wirtschaftsberatungs AG ergibt sich aus dieser Transaktion neben dem weitgehend steuerfreien Ertrag im deutlich sechsstelligen Bereich eine weitere nachhaltige Stärkung der Ertragskraft im Konzern. Erste Ergebnisbeiträge der SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG werden bereits ab dem kommenden Monat erwartet. Darüber hinaus wird es in der SM Wirtschaftsberatungs AG zu einer Reduzierung der Fremdkapitalaufnahme kommen, wodurch sich die überdurchschnittlich guten Bilanzrelationen weiter verbessern werden. Durch die Reduzierung der Anteile an der SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG wird die durch den Börsengang der RCM Beteiligungs AG bereits eingeleitete Entflechtung der Konzernstrukturen weiter vorangetrieben. Durch die Geschäftstätigkeit der SM Beteiligungs AG und der SM Capital AG wird sich im Konzern der SM Wirtschaftsberatungs AG im ersten Schritt ein mögliches zusätzliches Investitionsvolumen von mehr ca. 20 Mio. Euro bis Ende des Jahres 2006 ergeben. Durch die Bündelung der Aktivitäten der SM Beteiligungs AG, der SM Capital AG und der RCM Beteiligungs AG (Kenn-Nr. 511720) werden zukünftig Synergien im Immobilienerwerb und in der Refinanzierung freigesetzt, von denen auch das Tochterunternehmen RCM Beteiligungs AG profitieren wird. Die SM Wirtschaftsberatungs AG setzt auf diese Weise den bereits erfolgreich eingeschlagenen Weg im Immobiliengeschäft konsequent fort und sieht in dieser Beteiligung nunmehr auch die internationale Akzeptanz eines inzwischen erfolgreich umgesetzten Immobilieninvestitionskonzepts. SM Wirtschaftsberatungs AG Der Vorstand Ende der Mitteilung euro adhoc 09.09.2005 09:57:45 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: SM Wirtschaftsberatung AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Reinhard Voss Tel.: +49 (0)7031 4100 160 E-Mail: reinhard.voss@smw-ag.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE0007238701 WKN: 723870 Index: General Standard, CDAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: