Protegrity Corporation

Protegrity erweitert Datensicherheitslösung durch Übernahmen von Kavado

    Stamford, Connecticut (ots/PRNewswire) -

    - Durch die Übernahme des Internet-Anwendungssicherheits-Unternehmen erlangt Protegrity das umfassendste Datensicherheitsmanagement-Potenzial des Marktes

    Protegrity Corporation, führend bei Data Security Management(TM) Lösungen, gab heute die Übernahme von Kavado, einem in Stamford ansässigen Anbieter von Produkten für die Internet-Anwendungssicherheit, bekannt. Die Übernahme bedeutet eine Ergänzung von Protegritys Secure.Data, das laut Forrester das stärkste verfügbare Angebot für Datenbankverschlüsselung und Sicherheitsmanagement mit robuster Anwendungssicherheit und hochentwickeltem Warnsystem darstellt. Das gemeinsame Angebot bietet dem Kunden eine umfassende Sicherheitslösung mit zentralem, unternehmensweitem Strategiemanagement, Überwachung und Berichtswesen.

    "Heute sind Unternehmen gezwungen, mehrere, punktuell einzusetzende Produkte zu wählen und zu verwalten. Das ist unwirtschaftlich und wenig wirkungsvoll", sagte Gordon Rapkin, Präsident und CEO von Protegrity. "Dank der Übernahme von Kavado können wir jetzt empfindliche Daten dort schützen, wo sie sich befinden, ob in Anwendungen, Datenbanken, Sicherungskopien oder Archiven, und quer durch alle Technologie-Infrastrukturen. Indem wir Daten von der Erfassung bis zur ihrer Tilgung schützen, unterstützen wir das Unternehmen bei der wirkungsvollen Erfüllung behördlicher Auflagen und reduzieren die zunehmenden rechtlichen und finanziellen Risiken von Sicherheitslücken".

    Die Produkte von Kavado schützen Internetanwendungen, ob es sich dabei um Standard- oder massgeschneiderte Anwendungen handelt, vor externen und internen Bedrohungen sowie internem Amtsmissbrauch. Das gemeinsame Unternehmen zählt fast 300 Kunden aus allen vertikalen Märkte. Protegrity wird sämtliche laufende Produkte weiter unterstützen.

    Laut Rapkin plant Protegrity Produkte von Kavado und Protegrity zusammenzuführen, wobei das Hauptaugenmerk dabei auf der Integration von Datenbanksicherheit und Bedrohungsmanagement liegen wird. Für den Kunden führt diese Integration zu einer einheitlichen Umgebung für alles umfassende Anwendungssteuerung, Managementberichtswesen und Sicherheitswarnungen.

    "Anwendungen sind das Herzstück unseres Geschäfts, weil sie für Geschäftsprozesse entscheidend sind und direkte Auswirkungen auf die Erträge haben. Anwendungssicherheit war jedoch über lange Zeit ein schwarzes Loch", sagte Jon Oltsik, Senior Analyst bei der Enterprise Strategy Group. "Durch diese Übernahme entsteht eine Lösung, die den Anforderungen des Geschäftsbetriebs nach einem umfassenden Datenschutz jederzeit und überall entspricht. Protegritys geschäftsorientierter Ansatz ist strategisch interessanter als punktuelle Lösungen".

    "In unseren Augen ist diese Übernahme für unsere Kunden sehr positiv", sagte Stefan Strobel, CEO von cirosec GmbH, einem in Deutschland ansässigen Sicherheitsberatungsunternehmen, und Autor von "Firewalls and IT Security". "Viele Kunden haben komplexe Sicherheitsprobleme. Die Kavado Produkte behandeln zwar Anwendungssicherheit, doch war es schwierig, gute Produkte für die Datenbanksicherheit zu finden. Diese Übernahme nun entspricht der Nachfrage des Marktes nach einer umfassenderen Sicherheitslösung". Als Vertriebspartner von Kavado seit 2002 spezialisiert sich cirosec auf Organisationen mit komplexen Sicherheitsanforderungen.

    Um mehr über das neue kombinierte Produktangebot von Protegrity zu erfahren, besuchen Sie die Website unter: www.protegrity.com.

    Informationen zu Protegrity

    Protegrity Corporation ist das führende innovative Unternehmen auf dem Gebiet unternehmensweiter Datensicherheitslösungen. Das Unternehmen bietet durchgehenden Schutz empfindlicher Daten und gibt Unternehmen die Möglichkeit, umfassende Sicherheitsstrategien mit zentralem Management und zentraler Kontrolle einzusetzen. Protegrity hat sich zum Ziel gesetzt, empfindliche Daten, wo auch immer sie sich in den heutigen, stark verteilten und heterogenen Computerumgebungen befinden mögen, zu schützen.

    Dank Protegrity kann das Management die Verantwortung für empfindliche Daten getrost übernehmen, da die rechtlichen und finanziellen Risiken von Sicherheitslücken verringert und die behördliche Datensicherheitsanforderungen erfüllt werden.

    Schon seit über acht Jahren können Protegritys Kunden dank der preisgekrönten Technologie des Unternehmens schwierige Sicherheitsprobleme angehen und lösen. Protegrity hat das zentrale Verschlüsselungsverfahren, das auf Datenebene eingesetzt wird, erfunden und besitzt wichtige Patente für Datenbanksicherheit und Datenschutz. Für weitergehende Informationen besuchen Sie die Website unter www.protegrity.com oder rufen Sie die Telefonnummer +1-203-326-7200 an.

    Secure.Data ist ein Markenzeichen der Protegrity Corporation. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

    Website: http://www.protegrity.com

ots Originaltext: Protegrity Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Linda Galloway, Apollo Associates LLC, Tel.: +1-203-790-1591, E-Mail:
lgalloway@apolloassociates.com



Das könnte Sie auch interessieren: