Tvia, Inc.

Tvias LCD- und Plasma-TV-Referenzdesigns mit dem digitalen Displayprozessor TrueView(TM) 5600 stecken in vier Modellen von führenden LCD- und Plasma-TV-Herstellern, die jetzt auf den Markt kommen

    Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Tvias renommierte, schlüsselfertige LCD-TV- und Plasma-TV-Referenzdesigns gehen nun an Bord von Geräten von vier führenden TV-OEM-Herstellern in den globalen Vertrieb. Die Referenzdesigns basieren auf Tvias digitalem TV-Displayprozessor TrueView(TM) 5600. LCD Bank, Suzhou Industrial Park Centronic Electronic/QiuTong Electronics Technology, TOBO Digital Electronics und TaiBao Technology haben sich für all ihre Flachbild-TV-Produkte exklusiv für Tvia entschieden. Bei den TV-Modellen mit Tvia-Chips handelt es sich um 32- und 42-Zoll-Modelle, die in der EU, in China, in Südamerika sowie in den USA auf den Markt kommen.

    Tvia (Nasdaq: TVIA) ist ein führender Anbieter von digitalen Displayprozessoren für moderne Flachbild-TV-Geräte, digitale Videorecorder (DVR), Consumer-Displays und Monitorprodukte. Wie das Unternehmen heute bekannt gab, liefern vier neue Hersteller jetzt Geräte aus, die Tvias LCD-TV- und Plasma-Systemdesigns (PDP) mit dem TrueView 5600-Chipsatz für LCD- und PDP-TV-Modelle an Bord haben. Tvias TrueView-Reihe an digitalen Displayprozessoren wird von international führenden Rundfunk- und Unterhaltungselektronik-Unternehmen verbaut. Diese vier Unternehmen gehören zu den führenden Entwicklern und Herstellern von modernen Flachbildschirm-Displays in China und beliefern wichtige globale Märkte wie die EU, China, Südamerika und die USA.

    (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050419/SFTU130LOGO )

    Alle vier Hersteller haben sich für Tvias LCD- und Plasma-TV-Referenzdesigns mit TrueView 5600 für ihre neuen 32-Zoll-LCD- oder 42-Zoll-Plasma-Fernsehgeräte entschieden, die sie im Auftrag führender Consumer-TV-Marken fertigen. Jeder Hersteller musste komplette, schnell zu produzierende Fernsehgeräte anbieten, um Verträge mit den namhaften TV-Marken zu gewinnen. Tvia garantierte das durch die Verwendung der schlüsselfertigen Tvia-LCD- und Plasma-TV-Referenzdesigns mit dem digitalen Displaychip TrueView 5600. Dank dieser Lösung konnten alle vier Hersteller die Massenproduktion innerhalb von 45 Tagen oder in noch kürzerer Zeit aufnehmen.

    Suzhou Industrial Park Centronic Electronic/QuiTong Electronics Technology liefert jetzt eine 32-Zoll-Version eines LCD-Fernsehers für die EU aus, der auf Tvias EU-LCD-TV-Systemdesign basiert. LCD Bank verwendet Tvia-Produkte exklusiv für all seine 32-Zoll-LCD-TVs, die jetzt weltweit vertrieben werden. TOBO Digital Electronics und TaiBao Technology liefern dagegen 42-Zoll-Plasma-TV-Geräte weltweit aus, die auf Tvias schlüsselfertigem Plasma-TV-Referenzdesign mit dem TrueView 5600-Chipsatz basieren.

    "Tvia kann immer mehr Hersteller und bekannte TV-Marken als Kunden gewinnen. Die Hersteller interessieren sich vor allem für Tvias schlüsselfertige TV-Systemdesigns sowie für massgeschneiderte TV-Entwicklungsleistungen. Tvia bietet ihnen das kürzeste Time-to-Market, die höchstmögliche Bildqualität und Support für globale TV-Märkte und -Standards - und das alles zu den günstigsten BOM-Kosten der heutigen TV-Branche", erklärt Eli Porat, CEO von Tvia. "Wir werden uns weiterhin darauf konzentrieren, der Marktführer bei TV-Systemdesigns zu sein. Gemeinsam mit unserer TrueView-Reihe an digitalen Displayprozessoren bieten wir die besten TV-Lösungen mit dem grössten Funktionsumfang für den heutigen Weltmarkt. Für die Zukunft sind noch modernere, digitale HDTV-Systeme geplant", erklärt Porat.

    Über Tvia: Als Fabless-Halbleiterunternehmen entwirft und entwickelt Tvia eine umfassende Palette an flexiblen, hochwertigen Digital-Displayprozessoren für digitale LCD-TV-Geräte, Plasma-Display-Fernseher (PDP), hochauflösende HDTV-Geräte sowie Fernseher mit Standardauflösung (SD), Progressive-Scan-TV-Geräte und andere Rundfunk- und Consumer-Display-Produkte. Tvia unterhält und betreibt das weltweit führende unabhängige TV-Entwicklungszentrum. Dieses Zentrum bietet Herstellern bewährte TV-Systemdesigns und ermöglicht ihnen die Produktion und Fertigung von hochwertigen Flachbild-Fernsehgeräten zu deutlich geringeren Kosten mit kürzestem Time-to-Market. Durch die Kombination von Tvias TrueView-Displayprozessoren mit führenden TV-Systemdesigns profitieren Tvia-Kunden aus der verarbeitenden Industrie von der Fertigung der kostengünstigsten, hochwertigsten Display-Lösungen, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Weitere Informationen über Tvia finden Sie unter www.tvia.com.

    Über Foshan TOBO Digital Electronics Co., Ltd: TOBO Digital Electronics Co. Ltd. gibt es seit Anfang 1970 und ist einer von Chinas am häufigsten ausgezeichneten Herstellern von Elektronik, digitalen Video- und Multimedia-Produkten. Das Unternehmen hat bereits über zehn nationale Preise für seine überragenden Produkte erhalten, darunter die drei höchsten Auszeichnungen für erstklassige Home-Theatre-AV-Produkte. TOBO Digital Electronics hat sich auf die Forschung, Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Elektronik, Rundfunk- und Consumer-Produkten mit den Schwerpunkten TV, Kommunikations-, Audio- und digitale Multimedia-Geräte spezialisiert. Zu den OEM-TV-Kunden von TOBO gehören JVC, Toshiba, Thomson und Mitsubishi. TOBO bietet komplette OEM-Dienstleistungen für die Produktion von Fernsehern mit Bildröhren (CTV), Plasma-TV-Fernseher (PDP) und LCD-TVs an. TOBO fertigt TV-Geräte für zahlreiche CE-Marken. Dazu hat das Unternehmen eine eigene Markte mit einem weit reichenden, weltweiten sowie inländischen Vertriebsnetz. Weitere Informationen über TOBO Digital Electronics finden Sie unter www.tobodg.com.

    Über Suzhou Industrial Park Centronic Electronic Co., Ltd./QiuTong Electronics Technology: SIP Centronic Electronic Co. Ltd. hat seinen Hauptsitz im chinesischen Industriepark in Suzhou und widmet sich seit über 30 Jahren der Entwicklung und Fertigung von Elektronikprodukten. SIP Centronic hat sich auf die Herstellung von Fernsehgeräten und verwandten TV-Produkten spezialisiert. SIP Centronic entwickelt und fertigt komplette Produktreihen an Röhrenbildschirmen, Projektions-TVs, LCD-TVs und multifunktionale TV-Monitore. Seit 1999 produziert SIP Centronic gemeinsam mit Philips eine komplette TV-Produktreihe, einschliesslich Grossformat-Projektions-Fernseher. SIP Centronic fertigt bereits TV-Geräte für renommierte inländische Marken und hat sich in den letzten Jahren als OEM- und ODM-Hersteller für grosse internationale Marken mit Vertrieb in den USA sowie weltweit etabliert. Weitere Informationen über SIP Centronic finden Sie unter www.szhcdz.com.

    Über LCD Bank: LCD BANK ist ein globales Elektronikunternehmen mit Sitz in Korea und China. LCD Bank hat sich auf die Entwicklung und Fertigung von LCD-TV-Geräten spezialisiert. Dank seiner exzellenten LCD-TV-Designs und erstklassigen Technologie konnte sich LCD Bank einen Marktanteil auf internationaler Basis sichern. Das primäre Ziel von LCD Bank ist es, mit Spitzentechnologie, einer ausgezeichneten Bildqualität, überlegenen Benutzerfunktionen und einer äusserst aggressiven Preisstruktur einer der führenden LCD-TV-Hersteller der Welt zu werden. LCD Banks exzellente Qualität und seine Verpflichtung für die Bereitstellung von Dienstleistungen und Support auf Weltklasse-Niveau haben dem Unternehmen ein signifikantes Wachstum mit einem umfassenden, wachsenden weltweiten Kundenstamm beschert. LCD Bank wird sich künftig darauf konzentrieren, einer der führenden Hersteller von LCD-TVs in Korea und China zu werden. LCD Banks derzeitige Primärmärkte und -Vertriebskanäle umfassen neben China und Korea auch die USA. Zudem ist die Expandierung nach Japan in naher Zukunft geplant. Weitere Informationen über LCD Bank finden Sie unter www.LCDBank.tv.

    Über TaiBao Technology: TaiBao Technology mit Sitz im chinesischen GuangZhou wurde 2004 gegründet und gehört zu den am schnellsten wachsenden OEM- und ODM-Herstellern von Plasma- und LCD-Fernsehgeräten, die sich auf die Entwicklung und Vertragsfertigung von internationalen TV-Geräte-Marken für ausländische Märkte spezialisiert haben.

      Website: http://www.tvia.com
                    http://www.tobodg.com
                    http://www.szhcdz.com
                    http://www.LCDBank.tv

ots Originaltext: Tvia, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Diane Bjorkstrom, Chief Financial Officer von Tvia, Inc.,
+1-408-982-8593, oder dbjorkstrom@tvia.com/ Bildmaterial:  
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20050419/SFTU130LOGO AP-Archiv:  
http://photoarchive.ap.org PRN Photo Desk photodesk@prnewswire.com



Weitere Meldungen: Tvia, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: