Domodedovo International Airport

Moskaus Flughafen Domodedovo expandiert und erweitert Services aufgrund wachsenden Verkehrs

Moskau (ots/PRNewswire) - Der internationale Flughafen Domodedovo in Moskau hat ein umfassendes Programm zur Verbesserung der Qualität seiner Passagierservices begonnen, um den Bedürfnissen des wachsenden Verkehrs besser gerecht zu werden. Innerhalb dieses Programms hat der Flughafen Domodedovo eine neue Methode eingeführt, den Flugstatus abzurufen, nämlich via SMS. Auf diese Weise erhalten Passagiere Informationen über den aktuellen Flugstatus und eventuelle Änderungen über ihr Mobiltelefon. Der Flughafen verfügt auch über eine neue Technologie für Services an Kinder, die auf seinen Erfahrungen mit grossen Passagiergruppen beruht, die während der beliebtesten russischen Ferien nach Moskau reisen. Das Hotel Domodedovo Airhotel, ein Teil des Flughafenkomplexes, verfügt jetzt auf seinem Gelände über drahtlosen Internetzugang über Wi-Fi. Das WiFi-System konnte dank Russlands führendem IT-Unternehmen Comstar in einer Rekordgeschwindigkeit von weniger als sechs Monaten in Betrieb genommen werden. "Wir sind die Nummer eins unter den Flughäfen in Russland und wir arbeiten ständig daran, die Qualität unserer Services für eine kontinuierlich wachsende Zahl von Passagieren zu verbessern. Wir bedienen verschiedene Kategorien von Personen und möchten, dass sie sich alle in den Flughafen verlieben. Er ist so hell, freundlich und praktisch. Bei Ihrer Ankunft am Domodedovo Flughafen können Sie einkaufen, in einem Café einen Kaffee trinken, in einer gemütlichen Wartehalle einen Film anschauen oder fast alles machen, was Sie wollen", sagte Dmitri Kamenshchik, Vorstandspräsident des Unternehmens EAST LINE Group, das den Flughafen leitet. Domodedovo hat auch neue Services für sein Passagierterminal im Angebot , dem fortschrittlichsten und komfortabelsten Terminal in Russland. Internationale Zertifikate bescheinigen die hohe Qualität seiner Services. Jetzt bietet es komfortable Bedingungen für alle Passagierkategorien. Das Terminal verfügt über eine VIP-Lounge und eine Lounge für offizielle Delegationen, sowie eine Business-Lounge für internationale und nationale Flüge. Grosse internationale und nationale Fluggesellschaften haben speziell für ihre Passagiere ebenfalls Lounges eröffnet. Auch behinderten Menschen wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Das Terminal enthält eine spezielle Abteilung mit hoch qualifiziertem Personal. Domodedovo verfügt auch über einen komfortablen, rund um die Uhr geöffneten Mutter-Kind-Bereich für Kinder unter acht Jahren in Begleitung eines Elternteils. Besuchern stehen eine grosse Wartehalle mit bequemen Stühlen, ein Spielzimmer, eine Küche und spezielle Bereiche sowohl zum Füttern als auch für die Hygiene zur Verfügung. Eltern können ihre Kinder unter der Beaufsichtigung von Erziehern und Personal lassen, während sie die Reiseformalitäten erledigen. Der Flughafen hat ausserdem eine Transportinfrastruktur entwickelt, die schnellen und bequemen Transfer vom Zentrum Moskaus zum Flughafen bietet. Passagiere können den Flughafen per Auto oder per Bus erreichen, indem sie eine moderne schnelle Autobahn benutzen. Ausserdem gibt es einen Schnellzug, der den Flughafen mit dem Bahnhof Paveletsky in Moskau verbindet. Domodevos Ergebnisse von Januar bis Juli 2005 zeigen, dass der Flughafen in der Flugzone Moskau gemessen an Passagierzahlen weiterhin die führende Position behält. Die Passagierzahlen für die ersten sieben Monate 2005 erreichten 7,5 Mio. Passagiere, ein Anstieg von 12,3% gegenüber derselben Zeitspanne im Vorjahr. Das grösste Wachstum wurde auf Strecken mit Destinationen wie Antalya, Tel Aviv, Taschkent, Sharm El Sheikh, Barcelona, Sochi und Frankfurt gemessen. Domodedovo bediente 1,6 Mio. Passagiere auf diesen Strecken, ein Anstieg von 150% verglichen mit den Monaten Januar bis Juli 2004. Die Passagierzahlen für Juli erreichten 1,6 Mio. Passagiere, ein Anstieg von 15,5% im Vergleich zum Juli 2004. ots Originaltext: Domodedovo International Airport Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Vladimir Gushchin, International Media Relations Manager, EAST LINE Group/Domodedovo International Airport, Tel.: +7-(095)-7953427, Email: VladimirGushchin@eastline.ru

Das könnte Sie auch interessieren: