Bentley Motors Ltd.

Mit geflügeltem B über die Startbahn
Bentley Motors vereinbart eine weltweit einzigartige Kooperation mit dem VIP-Service am Frankfurter Flughafen

Berlin (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Mit einem außergewöhnlichen Angebot erwarten Bentley und der VIP-Service des Frankfurter Flughafens hochkarätige Gäste an Deutschlands größtem Airport. Ein Bentley Continental Flying Spur Speed aus der Manufaktur des britischen Luxusherstellers gehört ab sofort zur Flotte des gehobenen Betreuungsservice der Fraport AG.

Die Limousine mit dem geflügelten B auf der Motorhaube bietet den exklusivsten Weg, um von der VIP-Lounge zu den jeweiligen Flugzeugen zu gelangen oder von ankommenden Maschinen abgeholt zu werden. Der VIP-Service des Frankfurter Flughafens umfasst ein spezielles Betreuungspaket, das vor allem dem Wunsch nach zusätzlicher Privatsphäre und komfortabler Abwicklung der Reiseformalitäten gerecht wird. Genutzt wird dieses Angebot nicht nur von Diplomaten und Geschäftsleuten, sondern auch von anspruchsvollen Privatreisenden und Familien, die auf diese Weise den Abflug, die Ankunft oder den Zwischenstopp so angenehm wie möglich gestalten wollen.

"Mit dem Bentley Continental Flying Spur unterstreichen wir den Anspruch des VIP-Service am Frankfurter Flughafen. Er ist nicht nur eine der leistungsstärksten sondern auch eine der komfortabelsten Limousinen weltweit. Er steht für Individualität und Stil, ganz im Sinne der Betreuung, die die Nutzer dieses besonderen Service erwarten," kommentiert Thomas Kiesele, Operations Director Europe, Bentley Motors Limited, den Auftakt für die außergewöhnliche Partnerschaft.

Die VIP-Gäste können direkt bis zum separaten Loungegebäude auf dem Flughafengelände reisen. Dort kümmert sich ein persönlicher Betreuer um sämtliche Reiseformalitäten und sorgt für das punktgenaue Eintreffen zum Abflug. Umgekehrt werden die Gäste direkt bei der Ankunft am Flugzeug oder auf dem Rollfeld beim Eintreffen des Privatjets abgeholt. Für die Transfers steht ab sofort der chauffeurgesteuerte Bentley bereit.

Der Bentley Continental Flying Spur Speed mit spezieller Zulassung für Fahrten auf dem Vorfeld des Frankfurter Airports verfügt über eine erlesene Ausstattung. So gehören neben den klassisch englischen Picknicktischen aus feinstem Holz auch moderne Monitore samt DVD-Anlage zu den Annehmlichkeiten für die Fondpassagiere. Für ein akustisches Erlebnis auf dem Weg zur Abreise sorgt das 1000 Watt starke Hifi-System des englischen Soundspezialisten Naim. Unter der Haube des Flying Spur Speed arbeitet ein hochentwickelter Zwölfzylindermotor mit Doppelturbo, der wahlweise mit Benzin, Bioethanol (E85) oder jedweder Mischung beider Kraftstoffe betrieben werden kann. Dank einer Leistung von 610 PS und einem topmodernen Allradantrieb kann die englische Limousine innerhalb von 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Damit würde der Bentley dem Startvorgang eines Passagierjets in Nichts nachstehen. Der Continental Flying Spur ist das erfolgreichste Bentley Modell aller Zeiten. Neben Westeuropa und Nordamerika erfreut sich die im englischen Crewe gefertigte Limousine auch stetig steigender Nachfrage in China und Russland.

"Unser Augenmerk richtet sich auf die Bedürfnisse unserer Gäste aus aller Welt. Wir betreuen im VIP-Service rund 25.000 Reisende pro Jahr und es ist uns eine große Freude, dass wir als erster internationaler Flughafen unserer Klientel einen Bentley anbieten können. So werden auch die Momente abseits des Flugzeuges auf unserem Flughafen zu einem besonderen Erlebnis," erklärt Bärbel Storch, Leiterin des Fraport VIP-Service.

Kontakt:


Bentley Motors Media Website: www.bentleymedia.com

Benita von Maltzahn, Head of Marketing & Communications Europe
Tel.: +49 (0)30 2092 1520, E-Mail: benita.maltzahn@bentley.co.uk

Annette Koch, PR Manager Germany & Europe East
Tel.: +49 (0)30 2092 1516, E-Mail: annette.koch@bentley.co.uk

Sabine Braunschweig, PR Manager Europe West & Europe Central
Tel.: +49 (0)30 2092 1523, E-Mail: sabine.braunschweig@bentley.co.uk



Weitere Meldungen: Bentley Motors Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: