CADiware AG

Am 7. Dezember gehen die ersten EU-Domänen online - EURid hat den Starttermin für die Registrierung der ".eu"-Adressen bekannt gegeben

    Basel (ots) - Die Spannung rund um die neuen EU-Domänen steigt. EURid - die Registrierstelle für alle Internetadressen mit der Endung ".eu" - hat den 7. Dezember als Starttermin für die Registrierung bekannt gegeben. Ab diesem Tag können sich in einer ersten Phase alle öffentlichen Einrichtungen sowie Markeninhaber mit Eintrag in einem europäischen Markenregister ihre EU-Domäne sichern. Zwei Monate später kommen alle anderen Namenrechte zum Zuge wie etwa Familien- oder Firmennamen. Nach weiteren zwei Monaten stehen die begehrten Webadressen allen Interessierten offen.

    Es gilt das Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Deshalb lohnt es sich bereits jetzt, seine Wunschadresse bei einem der offiziellen Registrare anzumelden. Dank dieser Vorregistrierung lassen sich etwa unter "www-eu.ch" aussichtsreiche Startplätze sichern. Weiterhin benötigen auch Schweizer Interessenten eine Postanschrift im EU-Raum. Dieses Hindernis lässt sich durch die Gründung einer einfachen Firma, in der EU umgehen. Entsprechende Lösungen bietet etwa das Basler Unternehmen CADiware AG an. Zudem hat der offizielle Schweizer Registrar den Bund bereits auf das Problem aufmerksam gemacht - in der Hoffnung, ihn zu entsprechenden Verhandlungen mit der EU bewegen zu können.

ots Originaltext: CADiware AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
CADiware AG
CH-4053 Basel
Herr Beat Fehr
Tel.      +41/61/643'00'78
Web:    http://www-eu.ch
E-Mail: Beat@eur.ch



Weitere Meldungen: CADiware AG

Das könnte Sie auch interessieren: