Jet Multimedia

Betriebsgewinn von Jet Multimedia im ersten Halbjahr 2005 um 82 % gestiegen

Lyon, Frankreich (ots/PRNewswire) - - Betriebsgewinn um 82 % gestiegen Am 15. September 2005 schloss der Vorstand von Jet Multimedia die Konten des ersten Halbjahres 2005 ab. Sie wurden am 16. September dem Aufsichtsrat übergeben. Der Konzernertrag des ersten Halbjahres 2005 belief sich auf 112,4 Mio. Euro im Vergleich zu 79,6 Mio. Euro im Jahre 2004. Das ist ein Zuwachs von 41 %. Der Betriebsgewinn stieg um 82 % auf 5,8 Mio. Euro verglichen mit 3,2 Mio. Euro im Jahre 2004. Die Entwicklung des Nettogewinns wird durch eine gestundete Steuerlast in Frankreich (gegenüber einem rückgestellten Steuergewinn im Jahre 2004) und einer Zunahme der Steuerlast ausserhalb Frankreichs, insbesondere in Spanien, nach der Integration von Mediafusion, beeinträchtigt. 1. Halbj.2005 1. Halbj.2004 Veränderung Gesamtjahr IFRS - 000 Euro 2004 Erträge 112.373 79.653 +41 % 154.921 Betriebsgewinn 5.781 3.177 +82 % 6.274 Nettogewinn 2.845 4.281 -34 % 8.549 Vergleichbare Proforma-Ergebnisse: Wird die Geschäftstätigkeit des im April 2004 übernommenen Unternehmens Mediaplazza sowie die des im Januar 2005 übernommenen Unternehmens Mediafusion in das erste Halbjahr 2004 einbezogen und die Geschäftstätigkeit des im Juni 2004 verkauften Unternehmens Métaphora ausgeschlossen, so wuchs der Konzernertrag um 5 % und der Betriebsgewinn um 22 %. IFRS proforma - 000 Euro 1. Halbj.2005 1. Halbj.2004 Veränderung Ertrag 112.373 106.560 +5 % Betriebsgewinn 5.781 4.751 +22 % Nettogewinn 2.845 5.809 -51 % Nach Geschäftssegment Millionen Multimedia Anzeigen & Sektor- Gesamt Euro Hosting & Kommunikation übergreifende Delivery Geschäfts- Plattform tätigkeit Umsatzerlöse 1. Halbj.2005 100,7 12,1 -0,4 112,4 1. Halbj.2004 69,4 10,7 -0,4 79,7 Gesamtjahr 2004 135,0 20,7 -0,8 154,9 Betriebsgewinn 1. Halbj.2005 4,2 1,6 - 5,8 1. Halbj.2004 1,7 1,5 - 3,2 Gesamtjahr 2004 3,7 2,6 - 6,3 Die Aufschlüsselung nach Geschäftssegmenten zeigt folgendes: - Das Multimedia Hosting & Delivery Plattformgeschäft stieg um 45 % auf 100,7 Mio. Euro und steht für 45 % des Umsatzes ausserhalb Frankreichs. Trotz des sehr konkurrenzbetonten Umfelds und bedeutender Investitionen für mobile Dienste hat dieser Geschäftszweig seinen Betriebsgewinn erhöhen können. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2004 erhöhte er sich um mehr als einen Faktor 2,5. Vergleichbare Proforma-Ergebnisse: Der Konzernertrag des ersten Halbjahres dieses Geschäftszweiges wuchs um 5 % und der Betriebsgewinn um 27%. - Das Anzeigen & Kommunikationsgeschäft nahm um 13 % im Vergleich zu den ersten 6 Monaten des Vorjahres zu und stellt ca. 10 % des Umsatzes des Konzerns dar. Dieses Wachstum konnte mit einer Zunahme des Betriebsgewinns erzielt werden. Vereinfachte Bilanz Aktiva 000 Euro 1. Halbj.2005 1. Halbj.2004 Gesamtjahr 2004 Firmenwert (goodwill) 67.459 16.491 16.491 Sonstige langfristige Aktiva 18.878 17.030 18.357 Zahlungsmittel & Äquivalente 21.183 34.034 41.051 Sonst. Umlaufvermögen 62.426 49.606 46.477 Gesamt 169.946 117.161 122.376 Passiva 000 Euro 1. Halbj.2005 1. Halbj.2004 Gesamtjahr 2004 Gesellschaftskapital 87.587 68.922 73.256 Langfristige Verbindlichkeiten 5.930 3.193 3.301 Kurzfristige Verbindlichkeiten 76.429 45.046 45.819 Gesamt 169.946 117.161 122.376 Der Jet Multimedia Konzern weist eine starke Bilanz auf, die sich im Einklang mit der Entwicklungsstrategie des Unternehmens steht. Nach der Übernahme von Mediafusion, die durch Barzahlung und Jet Multimedia Aktien vollzogen wurde, belaufen sich die Nettobarmittel des Konzerns Ende Juni 2005 auf ca. 21 Mio. Euro und das Gesellschaftskapital beläuft sich auf 88 Mio. Euro. Die Verbindlichkeiten schliessen den Gesamtbetrag möglicher Earn-Outs für Mediaplazza und Mediafusion in Höhe von ca. 19 Mio. Euro ein. Mit einer ausgeglichenen Betriebstätigkeit zwischen Dienstleistungen für den Massenmarkt einerseits und Lösungen für Geschäftskunden andererseits, dem französischen Markt auf der einen Seite und dem internationalen auf der anderen, sowie sämtliche Technologien für Online-Dienste abdeckend, profitiert das Unternehmen von der zunehmenden Verbreitung von Breitband-Internetanschlüssen und entwickelt seine Aktivitäten im Bereich mobiler Kommunikation weiter. JET MULTIMEDIA - die Online Wertschöpfung - www.jetmultimedia.com Jet Multimedia ist in Europa bei interaktiven Online-Dienste in den Bereichen BtoC und BtoB führend. Jet Multimedia schafft, gestaltet, liefert und verbreitet Inhalte, mobile WAP-, I-mode-, SMS- und MMS-Dienste, Internet Websites sowie Audiotex-Dienste für den Massenmarkt. Mit Betriebstätten in Frankreich, Spanien, Italien, Kanada und Marokko vermarktet Jet Multimedia mobile Inhalte (Klingeltöne, Logos, Videos, Javaspiele) in 50 Ländern weltweit. Jet Multimedia ist auch Partner für die interaktiven Dienste der grössten französischen, spanischen und italienischen Fernseh- und Rundfunkgesellschaften. Jet Multimedia baut für grosse Unternehmen, Verwaltungen und Organisationen strategisch Online-Dienste auf (E-business, Multi-Kanal Kundenbeziehungsmanagement, Online-Verwaltung, usw.), bietet wertschöpfende Webpräsenz (Web-Hosting, IP-Sicherheitsplattformmanagement, E-Mail-Auslagerung, usw.) moderne Telefondienste (virtuelle Call-Center, Multi-Kanal-Kontaktzentren, Meldungsplattformen, usw.) sowie Marketing-Dienste über Mobiltelefone (SMS Push) und Fax. Jet Multimedia wurde 1989 gegründet, wird seit 1996 an der Euronext Paris notiert (ISIN FR0000053456, Code JET, Reuters JTLG.PA, Bloomberg JET:FP), beschäftigt über 550 Mitarbeiter und erzielte im Jahre 2004 einen Konzernertrag von rund 200 Mio. Euro. Finanzinformationen: Pierre Col - Marketing, Communication & Investor Relations, E-Mail: pcol@jetmultimedia.com Tel.: +33-478-171-634 Jet Multimedia 51 rue Montgolfier 69006 Lyon - FRANCE Tel.: +33-478-171-616 Fax: +33-478-171-617 LYON, Frankreich, September 20 /PRNewswire/ -- Website: www.jetmultimedia.com ots Originaltext: Jet Multimedia Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Finanzinformationen: Pierre Col - Marketing, Communication & InvestorRelations, E-Mail: pcol@jetmultimedia.com, Tel.: +33-478-171-634, Jet Multimédia 51 rue Montgolfier - 69006 Lyon - Fankreich, Tel : +33-478-171-616 - Fax : +33-478-171-617, Website: www.jetmultimedia.com

Das könnte Sie auch interessieren: