Tourismuspresse GmbH

Preiswerte Skipässe statt teurer Events

Die kleine, feine Wintersportregion TirolWest kümmert sich um Skifahrer und punktet mit einem Spitzen Preis/Leistungsverhältnis

    Landeck (ots) - "Skifahren muss nicht teuer sein" bestätigt Ingrid Wohlfarter, Geschäftsführerin des Tourismusverbandes der Wintersportregion TirolWest mit den Orten Landeck, Zams, Fließ, Tobadill, Grins und Stanz. "Im Skigebiet Venet bieten wir Familien und Wiedereinsteigern die Möglichkeit zu überaus attraktiven Preisen dem Skivergnügen zu frönen. Wir verzichten bewusst auf teure Events, die sich nur auf den Preis der Skipässe niederschlagen."

    Panoramaskigebiet Venet

    Das Skigebiet Venet - inmitten Europas bekanntesten Skiregionen - ermöglicht zwischen 780 und 2.212 Metern den Blick auf eines der schönsten Alpenpanoramen. Beim Schwingen über 22 bestens präparierte Pistenkilometer wechselt der Hintergrund von den Ötztaler Alpen über die Lechtaler Alpen bis zur Zugspitze. Traumhafte Pulverabfahrten und Firn überzogene Sonnenhänge locken Skifahrer und Snowboarder vom Hochwinter bis ins späte Frühjahr immer wieder in die Wintersportregion TirolWest. Die Kleinsten genießen den spielerischen Umgang mit dem Schnee am Förderband, am Übungslift oder auf dem Kinderspielplatz. Die attraktive Skiregion Venet garantiert ein Zusammentreffen mit der lokalen Bevölkerung, sei es bei der bequemen Auffahrt am Sesselbahn oder beim gemütlichen Plausch während des Einkehrschwungs in einer der vielen sonnig gelegenen Hütten.

    Spitzenpreis: 7 Tage Übernachtung und 6 Tage Skipass ab 185 Euro

    Der Spitzenpreis für einen einzigartigen Urlaub in der Wintersportregion TirolWest überzeugt insbesonders die Besitzer kleiner Geldtaschen. Dort, wo sich der Einheimische am Wohlsten fühlt, kommen auch die großen und kleinen Gäste aus Nah und Fern in den Genuss des passenden Preis-Leistungsverhältnisses von z.B. 7 Übernachtungen und 6 Tage Skifahren ab 185 Euro. Wohlfarter: "Die Skiregion Venet ist einfach der optimale Ort zum Kennen lernen oder Wieder entdecken der Tiroler Gemütlichkeit. Das Zusammensein mit den Einheimischen in urigen Berghütten wird so zur unvergesslichen Urlaubserinnerung."

    Weiterführende Informationen und Buchungen beim TVB TirolWest und im Internet unter www.tirolwest.at.

    Foto zum Download auf: http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=285643&_lang=de

    Rückfragehinweis:

    Medienkontakt:     Tourismusverband TirolWest     GF Ingrid Wohlfarter     A-6500 Landeck     Tel: 0043 5442 65600     info@tirolwest.at     www.tirolwest.at


ots Originaltext: Tourismuspresse GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: Tourismuspresse GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: