Tourismusbüro Kühtai

Österreichs Ruderer Nationalmannschaft im Kühtai - Höhentraining für die Weltspitze

Österreichs Ruder-Nationalmannschaft gastierte im August 2010 im Kühtai. Mit dem Trainingslager bereitete sich die junge Mannschaft auf die bevorstehenden Wettkämpfe vor.

    Kühtai (ots) - "Heuer durften wir erstmals seit dem Jahr 2005 wieder Österreichs Ruder-Nationalmannschaft beim Trainingslager im Kühtai begrüßen", freut sich Mag. Wolfgang Suitner, Geschäftsführer des Tourismusbüros Kühtai über seine sportlichen Gäste. Die junge Mannschaft für den leichten Männer Vierer, den leichten Doppel Zweier und leichten Frauen Doppel Zweier absolvierte im Kühtai ein spezielles Höhentraining, bei dem kaum im Boot trainiert wurde. Die Sportler nützen die Höhenlage im Kühtai für ausgedehnte Radtouren und Bergtouren. Diese Trainingsform dient vor allem dem weiteren Konditionsaufbau und gewöhnt die Sportler an die Belastungen eines Höhentrainings. "In den nächsten Jahren können wir uns gut vorstellen, das Kühtai öfter für längere Trainingslager zu nützen", erklärt Holger Weißböck, Trainingsverantwortlicher. Insbesondere für die Ruderer liefert die Kombination aus guter Infrastruktur, einem Stausee für das Training und die Höhenlage hervorragende Bedingungen.

    Höhentraining auf über 2.000 Metern Seehöhe

    Das Kühtai eignet sich durch seine Infrastruktur und die besondere Höhenlage hervorragend für verschiedene Höhentrainingslager. "Wir fühlen uns im Kühtai richtig wohl. Perfekter Service seitens des Tourismusbüros, die vielseitige Unterstützung durch die Touristiker und die örtliche Infrastruktur schaffen ideale Bedingungen", bestätigt Weißböck. In den letzten Jahren durfte das Kühtai wiederholt Spitzensportler bei der Vorbereitung auf Wettkämpfe oder die bevorstehende Saison unterstützen. "Olympiasiegering Anni Friesinger, Österreichs Judoka, Ruderer, zahlreiche Skirennläufer und die eine oder andere Fußballmannschaft haben bei uns bereits Trainingslager abgehalten", erzählt Suitner. Neben Profisportlern nützen auch zahlreiche Hobbysportler die Trainingsmöglichkeiten im Kühtai sowie die sportärztliche Betreuung vor Ort.

    Alle aktuellen Pressemeldungen unter www.pressetexter.at.

    Rückfragehinweis:     Tourismusbüro Kühtai     GF Mag. Wolfgang Suitner     A-6183 Kühtai     Tel.: +43 (0)5239 5222     Fax: +43 (0)5239 5255     mailto:info@schneegarantie.at     http://www.schneegarantie.at

    Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/2634/aom

    *** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

    TPT0001      2010-08-27/08:00



Weitere Meldungen: Tourismusbüro Kühtai

Das könnte Sie auch interessieren: