Brand Science Institute GmbH & Co.

Experten von MTV Europe, Massachusetts Institute of Technology und Microsoft Research Lab zu Gast bei 1. Internationaler Fachkonferenz zum Word-of-Mouth-Marketing in Hamburg

    Hamburg (ots) - Viele Unternehmen reduzieren die Ausgaben für Marketing und Werbung, wollen und müssen aber gleichzeitig die Umsätze steigern. Phänomene wie die Mund-zu-Mund-Propaganda geraten daher immer stärker in den Fokus des strategischen Marketings.

    Die erste internationale Konferenz zum Thema Word-of-Mouth-Marketing findet am 6. und 7. Oktober 2005 in Hamburg statt. Mehr als 200 hochrangige internationale Experten aus Marketingpraxis und Wissenschaft diskutieren mit den Teilnehmern über aktuelle Marketingansätze und zukünftige Trends des Word-of-Mouth-Marketing.

    Veranstalter der Konferenz ist das Brand Science Institute, das mit der Konferenz ein Forum für Marketingpraktiker schaffen will, bei dem Erfahrungen ausgetauscht und ergebnisorientiert offene Fragen zu Word-of-Mouth erörtert werden können. Neben Referenten namhafter Unternehmen wie MTV Europe und Millward Brown werden auch Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology und des Microsoft Research Lab dabei sein.

    "Positive Mund-zu-Mund-Werbung hat heute höchste Priorität in den Unternehmen, da einige Zielgruppen durch klassische Marketingmaßnahmen nicht mehr nachhaltig erreicht werden", erklärt Dr. Nils Andres, Geschäftsführer und Gründer des Brand Science Institute. "Auf der Konferenz wollen wir daher gemeinsam mit Marketingpraktikern, Kreativen und Wissenschaftlern in Diskussionsrunden und Workshops den Kenntnisstand erweitern und die Forschung zu dem Thema vorantreiben", so Andres.

    Die internationale Konferenz richtet sich an Verantwortliche aus Marketingpraxis, PR und Werbung, die sich umfassend über Trends und Möglichkeiten des Word-of-Mouth-Marketing informieren möchten. In Podiumsdiskussionen wird mit Experten unter anderem über Social Software in Form von Weblogs und Moblogs, neuartige Formen des Product Placement und über den effektiven Einsatz von Konsumenten als Markenbotschafter diskutiert.

    Zum Veranstalter:

    Das Brand Science Institute ist ein international tätiges Beratungsunternehmen, das sich als Wissenstransformator zwischen Wissenschaft und Marketingpraxis versteht. Im Auftrag von Unternehmen integriert es neue Ansätze und Modelle aus der Marketingforschung in das tägliche Markenmanagement von Unternehmen.


ots Originaltext: Brand Science Institute GmbH & Co.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Kontakt und Anmeldung:
Dr. Nils Andres
Brand Science Institute GmbH & Co.
Elbberg 6, 22767 Hamburg
Tel.: +49 40-410 98 56-0
Fax:  +49 40-410 98 56-9
E-Mail: andres@b-s-i.org
Internet: www.b-s-i.org/wom



Weitere Meldungen: Brand Science Institute GmbH & Co.

Das könnte Sie auch interessieren: