Ex Libris AG

Michael Jackson lässt Music-Download-Zahlen explodieren - Ex Libris: Über sechs Millionen Songs im Musicdownload als mp3 - ohne Kopierschutz DRM

6 Mio. Songs ohne Kopierbeschränkungen bei Ex Libris.

Ein Dokument

    Dietikon (ots) -

    - Hinweis: Hintergrundinformationen können kostenlos im pdf-Format
        unter http://presseportal.ch/de/pm/100008365 heruntergeladen
        werden -

    - Hinweis: Bildmaterial wird über Keystone durch Photopress
        verbreitet und steht zum kostenlosen Download bereit unter:
        http://www.presseportal.ch/de/pm/100008365 -

    Dietikon, 8. Juli 2009 - Der grösste Medienanbieter der Schweiz, Ex Libris, bietet jetzt sein komplettes Angebot von über 6 Millionen Songs ohne Kopierschutz an. "Wir sind froh, uns endlich mit allen grossen Musik-Labels auf unbeschränkte mp3-Songs geeinigt zu haben", erklärt Peter Bamert, Geschäftsführer von Ex Libris. "DRM und unterschiedliche Technologieplattformen waren in den vergangenen Jahren wohl das grösste Verkaufshindernis für Musikdownloads. Jetzt wird der Verkauf digitaler Musik eine neue Dynamik erhalten. Der Tod von Michael Jackson zeigt dies perfekt. Die Konsumenten kaufen nicht nur die traditionellen CDs in den Läden und im Online-Shop, sondern auch legale Downloads auf www.exlibris.ch, in einem Ausmass wie wir es noch nie bei einem Künstler oder einer Band je erlebt haben. Die Kunden laden die grandiosen Songs von Michael Jackson ohne Zeitverlust und ohne Einschränkungen direkt auf ihre mp3-Player, Ipods und Handys", sagt Bamert.

    Ex Libris bietet seinen Kunden seit 2005 Musicdownload mit allen internationalen und den wichtigsten Schweizer Stars an. Seit dem Launch ist der Musicdownload-Shop von Ex Libris stark gewachsen und kann nun endlich sein gesamtes Sortiment von mehreren Millionen Songs als mp3-Dateien ohne DRM-Beschränkungen anbieten. Die Preise sind nun deutlich flexibler und meistens auch günstiger als zuvor. "Die Musikindustrie ist auf die Bedürfnisse der Kunden eingegangen, die sich immer mehr an den restriktiven Nutzungsrechte störten", erklärt Bamert.

    Die Titel, welche bei Ex Libris gekauft werden können, sind mehrheitlich mit 320 Kbit/s kodiert. Alle Songs und Alben sind nun unbegrenzt kopier- und abspielbar. Mit DRM-freien Downloads können Kunden jetzt die herunter geladenen Songs auf allen Musikgeräten abspielen und müssen sich nicht auf eine einzige Technologieplattform konzentrieren.

    Der Shop wird weiter ausgebaut und das Angebot wird in den kommenden Monaten auf über 10 Millionen Songs erweitert.

Kontakt:
Ex Libris ist das führende Unternehmen im Bereich Musik, Film, Buch
und Software/Games. Ex Libris - eine Tochtergesellschaft der Migros -
ist Marktführer in der Schweiz und erwirtschaftete 2008 einen Umsatz
von 203 Mio. Fr. Ex Libris verfügt über ein flächendeckendes Netz mit
120 Filialen und bietet im Onlineshop ein multimediales Vollsortiment
von mehr als 3 Millionen Artikeln an. Jeden Monat besuchen weit über
drei Millionen Kunden den Onlineshop www.exlibris.ch, um Bücher,
Musik, DVDs, Software/Games, Electronics sowie Music-
Download-Produkte zu kaufen oder herunterzuladen. Ex Libris
beschäftigt 490 Personen.

Pressekontakt

Roger Huber
Pressestelle
079 600 77 27
roger.huber@huber-media.ch

Peter Bamert
Geschäftsführer
Ex Libris AG
Telefon: 044 743 72 01



Weitere Meldungen: Ex Libris AG

Das könnte Sie auch interessieren: