Greenberg Traurig LLP

Fundamentaler Wandel in Warschau: Greenberg Traurig fügt Top-Tier-Immobilienteams zur marktführenden Präsenz der Firma in den Bereichen Private Equity, Fusionen und Übernahmen und Kapitalmärkte hinzu

- Greenberg Traurig gewinnt Kanzleiteams von Allen & Overy und Norton Rose Fulbright für sich

Warschau, Polen (ots/PRNewswire) - Als Teil ihrer Strategie, eine der besten internationalen Immobilienkanzleien zu stärken, hat die weltweit tätige Anwaltsfirma Greenberg Traurig, LLP [http://www.gtlaw.com/] zwei führende Immobilienteams in Mitteleuropa zu ihrer bereits bestehenden Gruppe hinzugefügt. Durch die Hinzunahme von zwölf neuen Rechtsanwälten in das Warschauer Büro [http://www.gtlaw.com/Locations/Warsaw] wurde eine der größten und breitest aufgestellten Immobilienkanzleien in der Region geschaffen.

Radomil Charzynski, der zuvor Leiter für den Bereich Immobilien im Warschauer Büro von Allen & Overy war, und Agnieszka Stankiewicz, zuvor Leiterin für den Bereich Immobilien im Warschauer Büro von Norton Rose Fulbright, sind zu Greenberg Traurig als Anteilseigner gekommen. Zusammen mit ihnen kamen zwei örtliche Partner und acht Gesellschafter, die jeweils ihr komplettes Team mitbringen. Greenberg Traurigs zusammengelegtes globales Immobilienteam in Mitteleuropa wird jetzt insgesamt 30 Anwälte umfassen, die durch den Shareholder des Warschauer Büros, Marek Grodek, zusammen mit Stankiewicz und Charzynski angeführt werden. Zum erweiterten Team gehören leitende Rechtsberater, örtlicher Partner und Gesellschafter. Zusätzlich wurde Bartosz Clemenz zum Anteilseigner befördert. Zuvor war er örtlicher Partner im Warschauer Büro.

Greenberg Traurig berät durchweg in grundlegenden Verhandlungen und erhält regelmäßig die höchsten Auszeichnungen der Branche. So wurde die Firma jüngst von U.S. News - Best Lawyers® zur "Law Firm of the Year" im Bereich Immobilienrecht gekürt.

"Unserer Ansicht nach ist Warschau die zentrale Drehscheibe für Geschäfte in der Region und Greenberg Traurig spielt bereits in der obersten Liga bei Fusionen und Übernahmen, Private Equity, Kapitalmärkten und Steuern, mit großen Stärken in den Bereichen Banken, Finanzen und Restrukturierungen", sagte Richard A. Rosenbaum, Chief Executive Officer von Greenberg Traurig. "Die gleichzeitige Hinzunahme von zwei führenden Immobilienteams in dieses Büro ist extrem aufregend. Das alles passiert in einer Zeit, in der diese Vermögensklasse weltweit derart an Bedeutung gewinnt, in einer Firma, deren Ziel es ist, weltweit im Bereich Immobilien führend zu sein, so wie wir es in den Vereinigten Staaten sind, in einem der dynamischsten Immobilienmärkten Europas und in einer Firma, die weltweit verbunden ist als ein Geschäft und eine Kultur."

"Unsere Kanzlei steht auf dem Fundament unseres Engagements für strategisches Wachstum und für hervorragenden Kundenservice und sie baut auf dem Wunsch auf, einen positiven Beitrag für den Anwaltsberuf und für die Gemeinwesen, in den wir tätig sind, zu leisten. Ein Team zu haben, das für diese Werte steht und zu unserem Warschauer Büro hinzukommt, ist eine große Ehre für uns", sagte Robert Ivanhoe, stellvertretender Vorsitzender der globalen Immobilienkanzlei der Firma.

Rosenbaum fügte hinzu: "Wir sind den Leitern unserer Warschauer Niederlassung, Lejb Fogelman und Jaroslaw Grzesiak, sehr dankbar für ihre starke Führerschaft und Unterstützung für unsere internationale Immobilienkanzlei. Über einen Zeitraum von nahezu 50 Jahren hat diese Kanzlei durchweg qualitativ exzellente, gebietsübergreifende Rechtsdienste für alle Arten von Grundstücksinvestitionen, Entwicklung, Verwaltung und Immobilienfinanzierung geliefert."

"Dieses Team in unsere bereits jetzt gut aufgestellte Kanzlei aufzunehmen, ist ein unglaublicher Gewinn für uns und für unsere Klienten, die eine Firma mit einer dynamischen Präsenz bei Immobilien wollen", sagte Jaroslaw Grzesiak.

Die Hinzunahme von Stankiewicz und Charzynski folgt der Rekrutierung des erfahrenen Immobilien-Shareholders Eric Rosedale, der 2014 von Dentons zur Firma als Vorsitzender des Bereichs Internationale Immobilien kam. Zu Rosedales Rolle gehört die Entwicklung der preisgekrönten Immobilienkanzlei der Firma außerhalb der Vereinigten Staaten. Die Ausdehnung in Mitteleuropa ist ein bedeutender Meilenstein hin zur Verbesserung der internationalen Immobilienplattform der Firma.

"Das ist eine spannende Entwicklung für unsere internationale Immobilienkanzlei und ein bedeutender Schritt bei Wachstum und Integration unseres Netzwerks und unserer Kapazitäten an strategischen Standorten außerhalb der Vereinigten Staaten", sagte Rosedale. Zum Team gehören auch Karol Brzoskowski von Allen & Overy und Magdalena Zyczkowska-Jozwiak von Norton Rose, die zusammen mit Stankiewicz und Charzynski gekommen sind. Brzoskowski und Zyczkowska-Jozwiak sind als örtliche Partner dazugestoßen.

Die Gruppe ist zu den 18 vorhandenen Immobilienfachleuten des Firmenteams in Warschau hinzugekommen. Greenberg Traurigs Warschauer Büro, das im Mai 2012 eröffnet wurde, ist jetzt auf 80 Rechtsanwälte angewachsen und ist ein integraler Bestandteil der Firma. Die erweiterte Immobiliengruppe wird eng mit den hoch bewerteten Kanzleien der Niederlassung für Kapitalmärkte, Finanzen sowie Fusionen und Übernahmen zusammenarbeiten.

Stankiewicz und Charzynski bringen jeweils mehr als 15 Jahre an Erfahrung als Anwälte im Bereich Immobilien mit. Dabei lag der Fokus ihrer Kanzleien auf Beratung von ausländischen und inländischen Investoren in Verbindung mit Joint Ventures, Übernahmen, Grundstücksentwicklung, Immobilienfinanzierung und Abschlüssen mit Verkauf und Rückvermietung.

Die internationale Immobiliengruppe bei Greenberg Traurig ist eine der größten weltweit unter den führenden internationalen Anwaltsfirmen. Die Gruppe umfasst mehr als 400 Fachleute für alle Aspekte des Immobilienrechts und den damit verbundenen Bereichen, wie etwa Unternehmen, Fusionen und Übernahmen, Private Equity, Kapitalmärkte, Finanzen, Steuern und Fonds. Mehr als 80 Mitglieder des internationalen Immobilienteams arbeiten außerhalb der Vereinigten Staaten über ein wachsendes Netzwerk aus Büros und Allianzen hinweg, das sich über Europa, Asien, Lateinamerika, dem Nahen Osten und Afrika spannt.

Über Greenberg Traurig, LLP

Greenberg Traurig, LLP, ist eine internationale Anwaltsfirma mit mehreren Kanzleien und mit fast 1800 Anwälten, die Klienten in 37 Büros in den Vereinigten Staaten, Lateinamerika, Europa, Asien und im Nahen Osten zur Verfügung stehen. Die Firma gehört zur "Power Elite" im Bericht BTI Client Relationship Scorecard 2014, in dem die Art und Weise sowie die Stärke der Kundenbeziehungen von Anwaltsfirmen bewertet werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gtlaw.com [http://www.gtlaw.com/].

Über Greenberg Traurig Grzesiak sp.k.

Greenberg Traurig Grzesiak sp.k. [http://www.gtlaw.com/Locations/Warsaw] wurde von Chambers and Partners 2013 zur Internationalen Anwaltsfirma des Jahres in Polen ernannt. Das Warschauer Büro Greenberg Traurig, LLP, bietet Rechtsdienstleistung für Kunden in Mitteleuropa und darüber hinaus und umfasst 80 Rechtsanwälte. Teammitglieder werden regelmäßig für ihre führende Rolle in zahlreichen Rechtsgebieten hervorgehoben. Chambers Global, Chambers Europe, IFLR1000 und EMEA Legal 500 platzieren diese in den Bereichen Unternehmen/Fusionen und Übernahmen, Kapitalmärkte, Private Equity, Steuern, Banken und Finanzen, Energie, Immobilien, Schlichtungsverfahren und TMT durchweg auf den obersten Rängen.

Pressekontakt:

L. Brezo Martinez Leiter Kommunikation, Greenberg Traurig, LLP Google Voice: _+16469790316; E-Mail: martinezl@gtlaw.com[mailto:martinezl@gtlaw.com]

www.gtlaw.com [http://www.gtlaw.com/]

Fotos: http://www.gtlaw.com/Greenberg-Traurig-Warsaw-International-Real-Estate-Team [http://www.gtlaw.com/Greenberg-Traurig-Warsaw-International-Real-Estate-Team]

Web site: http://www.gtlaw.com/



Weitere Meldungen: Greenberg Traurig LLP

Das könnte Sie auch interessieren: