Tommy Hilfiger Europe B.V

Tommy Hilfiger Europe eröffnet neuen Gewerbekomplex in Mailand

    Amsterdam, Niederlande (ots/PRNewswire) - Tommy Hilfiger Europe B.V, eine Tochtergesellschaft von Tommy Hilfiger Corporation (NYSE: TOM), gab heute die Eröffnung ihres neuen Büro-, Showroom und Verkaufsstore-Komplexes auf der prestigeträchtigen Piazza Oberdan in Mailand bekannt. Der neue Gewerbekomplex beherbergt Büros, Showrooms, einen Verkaufsstore und einen angrenzenden Concept Entertainment-Bereich. Damit setzt das Unternehmen seinen ersten Schritt zur Ausweitung seiner Marktpräsenz in Italien, seit es im März 2005 die Rechte für Vertrieb und Management der Tommy Hilfiger-Marke in Italien vom ehemaligen Vertreiber Fincom SpA erworben hatte. Zudem eröffnet das Unternehmen somit seinen ersten Verkaufsstore in Mailand.

    "Wir sind stolz darauf, unser neues Heim für Tommy Hilfiger in Italien zu präsentieren, und betrachten dies als den nächsten bedeutenden Schritt für eine stärkere Marktpräsenz des Unternehmens in Italien. Wir glauben, dass eine Zentrale im Herzen Mailands für unseren Grosshandels- und Einzelhandelsbetrieb in Italien die Position des Unternehmens in diesen für den Modemarkt äusserst kritischen Zeiten fest verankert ", so Fred Gehring, Chief Executive Officer von Tommy Hilfiger Europe. "Mit dem Beginn unserer ersten Direktverkaufssaison im Showroom im Juli, gefolgt von der Eröffnung unseres ersten Stores in Mailand im September, markiert dies den ersten Schritt für die Positionierung Italiens als wichtigen europäischen Markt für das Unternehmen."

    Der Komplex befindet sich auf der berühmten Piazza Oberdan in einem historischen Gebäude mit einer Gesamtfläche von etwa 1500 msquared. Der grossräumige Showroom dient als zentraler Grosshandelsbetrieb für Italien und

    wurde in Form eines Atrium-ähnlichen Glasraumes mit beweglichen

    architektonischen Elementen konstruiert, um die folgenden Tommy Hilfiger Produktabteilungen zu beherbergen: Sportswear für Männer und Damen, Hilfiger Denim, Kinderbekleidung und eine Reihe lizenzierter Produktlinien.

    Die Eröffnung des angrenzenden Verkaufsstores mit einer Gesamtfläche von etwa 160 msquared ist für Mitte September 2005 geplant. Er führt die Sportswear-Kollektion für Männer und Damen, Hilfiger Denim, sowie ausgewählte Accessoires. Das Design des Stores in Mailand ist einzigartig im weltweiten Tommy Hilfiger Einzelhandels-Portfolio und stellt eine

    Kombination örtlicher Architekturelemente mit modernem amerikanischem Einfluss dar. Die Produktpräsentation wird von italienischen Merchandising-Traditionen inspiriert und beinhaltet eine Mischung antiker und moderner Materialien wie etwa Hochglanzmöbel und Industriestahl in Kombination mit alten Kastanienböden. Der Concept Entertainment-Bereich wird gelegentlich für bestimmte Anlässe zu saisonalen Themen und Veranstaltungen genutzt.

    Die Tommy Hilfiger Corporation entwirft, vertreibt und vermarktet durch ihre Tochtergesellschaften Sportswear für Männer und Damen, Jeanswear sowie Kinderbekleidung. Zu den Marken des Unternehmens zählen Tommy Hilfiger und Karl Lagerfeld. Durch eine Reihe strategischer Lizenzvereinbarungen bietet das Unternehmen zusätzlich eine grosse Bandbreite verwandter Produktlinien wie Kleidung, Accessoires, Schuhmode, Parfums und Einrichtungsgegenstände. Tommy Hilfiger Produkte sind in führenden Kaufhäusern und Fachgeschäften in den Vereinigten Staaten, Kanada, Europa, Mexiko, Mittel- und Südamerika, Japan, Hongkong, Australien und anderen asiatischen Ländern sowie in unternehmenseigenen Outlets und Fachgeschäften in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa erhältlich.

ots Originaltext: Tommy Hilfiger Europe B.V
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Kontakt: Investor Relations: Valerie Martinez, +1-(212)-548-1811.
Public Relations: Avery Baker, +31-20-589-5716 oder Susannah
Bosanquet, +39-02-439-0101



Weitere Meldungen: Tommy Hilfiger Europe B.V

Das könnte Sie auch interessieren: