UTStarcom, Inc.

UTStarcom zielt mit dem Debüt beim 3GSM Weltkongress auf EMEA Markt

Paris (ots/PRNewswire) - - Unternehmen benennt neuen Vize-Präsidenten für EMEA-Region UTStarcom, Inc. (Nasdaq: UTSI), ein globaler Führer bei IP-basierten, Ende-zu-Ende Netzwerk-Lösungen und Diensten, beginnt eine bedeutende Initiative, um auch ein führender Anbieter in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) zu werden; die Initiative beginnt mit einem Debüt und einer signifikanten Präsenz beim 3GSM World Congress and Exhibition 2006 in Barcelona, Spanien, im nächsten Monat. Der Kongress und die Ausstellung dauern vom 13. bis 16. Februar 2006; Veranstaltungsort ist Fira de Barcelona. (Logo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20051013/SFTH063LOGO ) Nach der Eröffnung seiner EMEA Hauptniederlassung in Paris früher in diesem Jahr, hat UTStarcom sein regionales Netz mit Büros in neun Ländern, einschliesslich Spanien, Italien, Deutschland, Grossbritannien, Jordanien, Israel und Südafrika verstärkt. UTStarcom ernannte auch Youssef Kassissia - früher bei Nortel Networks, Ericsson, Marconi und Bell Canada - zum Vize-Präsidenten des Unternehmens für den EMEA-Vertrieb. "Bei UTStarcom handelt es sich um einen wirklichen globalen Telekommunikations-Player: ein bei der Nasdaq geführtes nordamerikanisches Unternehmen mit belegtem Erfolg in etablierten Telecom-Märkten weltweit; und auch eines, das seine Vorteile aus dem Ingenieurwesen innovativer Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und Niedrigkosten-Produktion in Asien zieht," sagte Kassissia." Wir glauben, für unseren Erfolg in EMEA müssen wir die Bedürfnisse unserer Kunden verstehen, ihre spezifischen Markt-Herausforderungen kennen und ihre Sprachen sprechen. Vor diesem Hintergrund haben wir Menschen aus dem lokalen Umfeld im Vertrieb, bei den Ingenieuren und der Kunden-Unterstützung eingestellt, um unserer wachsenden Kundenbasis den bestmöglichen Service zu bieten." Bei seinem Debüt auf dem 3GSM Weltkongress wird UTStarcom eine umfassende Reihe von Ende-zu-Ende Wireless Lösungen ausstellen - von Infrastruktur-Ausrüstung im Zentral-Büro eines Service-Providers bis hin zu Endanwender-Einheiten - UTStarcom hat den Stand (#G62 in Halle 2) auf dem Show Floor. Das Unternehmen wird Live-Demonstrationen durchführen. Gezeigt werden: seine MovingMedia 2000 All-IP CDMA2000 Wireless Infrastruktur-Lösung; seine IP-basierte Personal Access System (iPAS(TM) Lösung; sein F1000 Portabel WiFi Handset, das auf der IP-basierten mSwitch(R) Softswitch Plattform läuft und die RollingStream Ende-zu-Ende Television über IP (TVoIP) Lösung über Gigabit Ethernet Passive Optical Network (GEPON) Lösung. UTStarcoms leitende Mitarbeiter werden den 3GSM World Congress and Exhibition 2006 in Barcelona besuchen und für limitierte Presse-Interviews zur Verfügung stehen, um die EMEA-Strategie des Unternehmens zu diskutieren. Um einen Termin zu buchen, wenden Sie sich bitte an Howard Jones oder Helen Lyman Smith in Grossbritannien unter +44(0)115-948-6901 (howard@gbcspr.com oder helen@gbcspr.com) oder Stephanie Gallagher in den Vereinigten Staaten unter +1-510-388-3287 (stephanie@engagepr.com). Über UTStarcom, Inc. UTStarcom ist ein global führendes Unternehmen bei IP-basierten, Ende-zu-Ende Netzwerk-Lösungen, internationalem Service und Unterstützung. Das Unternehmen verkauft seine Breitband-, Wireless- und Handset-Lösungen an Betreiber in aufstrebenden und etablierten Telekommunikations-Märkten in aller Welt. UTStarcom ermöglicht seinen Kunden die schnelle Einrichtung auf Umsatz generierende Zugriffs-Dienste mittels ihrer vorhandenen Infrastruktur und bietet dazu einen Migrations-Pfad zu kosteneffizienten Ende-zu-Ende IP-Netzwerken. Gegründet in 1991 und mit dem Hauptsitz in Alameda, Kalifornien, betreibt das Unternehmen Forschungs- und Design-Einrichtungen in den Vereinigten Staaten, China, Korea und Indien. UTStarcom ist ein FORTUNE 1000 Unternehmen. Für weitere Informationen über UTStarcom siehe Website: www.utstar.com. Zukunftsorientierte Aussagen Die hier getroffenen Aussagen in Bezug auf, aber ohne Limitierung darauf, die erwartete Initiative, ein führendes Unternehmen in EMEA und das voraussichtliche Debüt auf dem 3GSM Weltkongress, den voraussichtlichen Erfolg in EMEA, die voraussichtlichen Ausstellungen und Demonstrationen auf dem 3GSM Weltkongress und die voraussichtliche Verfügbarkeit von UTStarcoms leitenden Mitarbeitern auf dem 3GSM Weltkongress sind von ihrer Natur her zukunftsorientierte Aussagen und unterliegen Risiken und Unsicherheiten die dazu führen können, dass sich aktuelle Ergebnisse davon deutlich unterscheiden. Diese Faktoren umfassen auch sich schnell ändernde Technologien, die immer Änderungen unterworfene Natur des Telekommunikations-Marktes im Allgemeinen und dem US-Markt im Besonderen, aufkommende Produkt- und Anwendungs-Standards, Änderungen oder Verzögerung bei der Produkteinführung und Inbetriebnahme, mögliche Abschwächungen im US-Markt, die Beendigung von signifikanten Verträgen, Partnerschaften oder Allianzen sowie andere Unsicherheiten, wie Änderungen bei Regierungs-Regularien und Lizenz-Anforderungen in den oben erwähnten Märkten, in den Vereinigten Staaten und weltweit. UTStarcom weist auch ausdrücklich auf die Risikofaktoren hin, die in dem jährlichen Report an die Securities and Exchange Commission auf Formular 10-K, den vierteljährlichen Berichten auf Formular 10-Q und aktuellen Berichten auf Formular 8-K identifiziert werden. Website: http://www.utstar.com ots Originaltext: UTStarcom, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: GB: Howard Jones, howard@gbcspr.com oder Helen Lyman Smith, helen@gbcspr.com, beide +44-(0)115-948-6901 oder USA: Stephanie Gallagher, +1-510-388-3287 oder stephanie@engagepr.com, alle für UTStarcom, Inc. Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20051013/SFTH063LOGO AP Archive: http://photoarchive.ap.org / PRN Photo Desk photodesk@prnewswire.com

Das könnte Sie auch interessieren: