BVDA Bundesverb. Deut. Anzeigenblätter

BVDA: Deutschlands Anzeigenblätter 2006 mit weiterem Umsatzwachstum
Gewinner BVDA-Preis "Durchblick" stehen fest

    Berlin (ots) -

    - Querverweis: Die ausführliche Pressemitteilung liegt in der    
        digitale Pressemappe zum Download vor und ist unter
        http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

    Deutschlands Anzeigenblätter haben das Geschäftsjahr 2006, wie bereits 2005, gut abgeschlossen. "Die überwiegend gute Bilanz kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass der Wettbewerb deutlich an Schärfe zunimmt und wir um jeden Anzeigen- und Beilagenauftrag hart kämpfen müssen" teilte BVDA-Präsident Helmut Gebauer vor Journalisten im Haus der Presse in Berlin auf der BVDA-Jahresbilanz-Pressekonferenz mit. Das Wachstum des Nettowerbeumsatzes der Anzeigenblätter betrug 2006 insgesamt 2,4 Prozent und liegt nun bei 1,943 Mrd. Euro EUR (+45 Mio. gegenüber 2005). Damit konnten sie zum zweiten Mal in Folge höhere Nettowerbeumsätze erzielen als die Publikumszeitschriften. Die immense Bedeutung des Beilagengeschäftes zeigt sich in einem weiteren leichten Anstieg von 35,0 Prozent auf 35,7 Prozent des Umsatzes (695 Mio. EUR; 2005: 644 Mio. EUR).

    Unterschiedlich verlief die Entwicklung in West und Ost. In den westdeutschen Bundesländern wurden im Vorjahresvergleich 24 Mio. EUR mehr umgesetzt (2005: 60 Mio. EUR). Das ist eine Steigerung von 1,5 Prozent (2005: 3,9 Prozent) auf jetzt 1,635 Mrd. EUR (2005: 1,611 Mrd. EUR). Im Osten wuchs der Umsatz von niedrigem Niveau mit +7,7 Prozent überproportional stark auf 309 Mio. EUR (2005: 287,1). Sowohl in West- wie Ostdeutschland kann es zwischen den Regionen ebenfalls erhebliche Unterschiede geben.

    Dies hängt von zahlreichen Faktoren ab, wie der Anzahl der Unternehmen vor Ort, der Arbeitslosigkeit, der Kaufkraft der Bürger etc. Die gesamt betrachtet schöne Entwicklung konnte wieder primär durch ein intensiveres Geschäft mit national oder überregional agierenden Handelskunden und Filialisten erzielt werden. Wie bereits in den vergangenen Jahren seien die strukturellen Veränderungen beim ortsansässigen Handel und Gewerbe deutlich spürbar, so dass auch künftig erhebliche Anstrengungen unternommen werden müssten, so der BVDA in Berlin, um weiterhin erfolgreich agieren zu können.

    Mehr Titel am Markt: Aktuelle Titel- und Auflagenzahlen

    Für das Jahr 2007 meldet der BVDA insgesamt 471 Anzeigenblatt-Verlage in Deutschland, von denen 203 Mitglied in dem Verband sind. Insgesamt erscheinen hierzulande 1 374 Titel (2006: 1 350) und damit 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr (davon BVDA: 763 Titel). Die Gesamtauflage der Anzeigenzeitungen beträgt 88,6 Mio Exemplare (+2,5 Prozent gegenüber 2006). Mit 54,8 Mio Exemplaren stellen die im BVDA organisierten 763 Titel rund 60 Prozent der Gesamtauflage.

    "Durchblick" - Preis für Bürger- und Verbrauchernähe +++ Sperrfrist für diesen Teil der Meldung: Mittwoch 25. April 20 Uhr+++

    Zum zweiten Mal wurde am Vorabend der BVDA-Mitgliederversammlung zur BVDA-Frühjahrstagung der "Durchblick" - Preis für Bürger- und Verbrauchernähe an drei Anzeigenblätter verliehen. Mit dem Ersten Platz wurde der SonntagsReport aus Leer geehrt. Den Zweiten Platz belegt die BERLINER WOCHE. Der Dritte Platz geht an den WOCHENTIP aus Lippstadt.

    Der Jury lagen in diesem Jahr 115 Titel aus 46 Verlagen vor. Mit dieser TOP-Auszeichnung des BVDA prämiert eine unabhängige Jury Anzeigenzeitungen (1. bis 3. Preis) für ein erfolgreiches bürgernahes Gesamtkonzept lokaler Informationsvermittlung - sowohl in redaktioneller Hinsicht als auch in werblicher Hinsicht. Die Preisverleihung fand am 25. April 2007 um 19 Uhr im Rahmen einer Festveranstaltung in der Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund in Berlin statt. Als Gastredner sprach der Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Horst Seehofer.


ots Originaltext: BVDA Bundesverb. Deut. Anzeigenblätter
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Konstantin Korosides
030-726298 2822
presse@bvda.de
www.bvda.de www.anonza.de www.gdz-siegel.de



Weitere Meldungen: BVDA Bundesverb. Deut. Anzeigenblätter

Das könnte Sie auch interessieren: