Bayer 04 Leverkusen

Medientag Bayer 04 Leverkusen - Deutscher Bundesligist Bayer 04 Leverkusen zur Blutabnahme in der Schweiz

    Abtwil (ots) - Während des Trainingslagers der 1. Mannschaft zur Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison im Säntis Park Abtwil , werden die Spieler traditionell zur Blutabnahme am Spielfeldrand aufgeboten. Grund für dieses "Schauspiel" ist die Auswertung des Blutbildes eines jeden Spielers für seine persönliche HCK(c) Vitalstoffmischung.

    Seit 7 Jahren wird das Team und die Mannschaftsverantwortlichen von der Schweizer Firma Hepart AG, mit Sitz in Tägerwilen betreut. Auch der Schweizer Neuzugang Tranquillo Barnetta und der Trainer Klaus "Auge" Augenthaler werden beim "Stechen" auf die Zähne beissen müssen.

    Sportler, die Höchstleistungen erbringen müssen, reagieren besonders positiv auf die individuelle Vitalstoffzufuhr. Das zeigen Untersuchungen von Fussballprofis in der Bundesliga. Im Vergleich zu Jahren ohne Vitalstoffe, traten in der Bundesligasaison in welcher der Schweizer Vitalstoffcocktail eingenommen wurde, 85% weniger Oberschenkelzerrungen, 75% weniger grippale Infekte und 50% weniger Bänderrisse auf.

    Medientag mit Bayer 04 Leverkusen     Blutabnahme und Interviewmöglichkeiten

    Donnerstag, den 14. Juli 2005 von 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr (oder nach Absprache)

    Hotel Säntispark Abtwil

    Anmeldung via Email oder Fax an die Medienverantwortlichen

ots Originaltext: Bayer 04 Leverkusen
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bayer 04 Leverkusen
Hepart AG
Medienstelle
Christian Handelsman
Tel:         +41/44/466'67'70
Mob:         +41/76/377'66'22
Fax:         +41/44/466'67'33
E-Mail:    contact@handelsman.ch
Internet: http://www.hck-vitalstoffe.ch
                http://www.bayer04.de



Das könnte Sie auch interessieren: