SGV / USAM

Gewerbeverband ist über die Ablehnung des Klimarappens II enttäuscht

    Bern (ots) - Der Schweizerische Gewerbeverband (SGV) ist als Mitinitiant des Klimarappens auf Heizöl über den knappen Ausgang der nationalrätlichen Debatte zum CO2-Gesetz ausserordentlich enttäuscht.

    Der SGV bedauert, dass die Gegner dieser wirksamen, massvollen und dennoch sinnvollen Abgabe mit ihren demagogischen und teils unwahren Behauptungen die Parlamentsmehrheit für sich gewinnen konnten.

    Der Gewerbeverband wird seinen Kampf gegen überrissene Abgaben im Interesse der KMU unbeirrt fortsetzen.

ots Originaltext: Schweiz. Gewerbeverband
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Patrick M. Lucca
Leiter Kommunikation
Tel. +41/79/464'38'59



Weitere Meldungen: SGV / USAM

Das könnte Sie auch interessieren: