TA Triumph-Adler AG

euro adhoc: TA Triumph-Adler AG
Quartals- und Halbjahresbilanz
Starkes drittes Quartal und positiver Ausblick bei der TA Triumph-Adler AG.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

14.11.2006

Schwarze Zahlen für die ersten neun Monate. Quartalsumsatz wächst um 25 % gegenüber Vorjahr.

Nürnberg, 14.11.2006: Der Umsatz des TA Triumph-Adler Konzerns stieg im  dritten Quartal 2006 gegenüber dem Vorquartal um 14 % von 86,7 Millionen  EUR  auf  jetzt 98,8 Millionen E. Gegenüber dem Vergleichszeitraum  des  Vorjahres  mit  seinem Umsatz von damals 79,3 Millionen EUR bedeutet dies ein Wachstum um fast 25 %. Der insgesamt gute Geschäftsverlauf führte zu einem Umsatzwachstum  für die  ersten neun Monate um 10 % auf 273,1 Millionen EUR.

Der Spezialist für Effizienz im Document  Business  erwirtschaftete im  Quartal ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von rund 4,9 Millionen EUR. Im Neunmonatszeitraum konnte das EBIT von 3,7 Millionen EUR im letzten Jahr auf jetzt 11,2 Millionen  EUR verbessert  werden, die EBIT-Marge liegt damit bei 4,1 % - mehr als doppelt so hoch  wie  die  1,5 % des Vorjahreszeitraums.

Gewinne weist der TA Triumph-Adler Konzern sowohl im Quartal als auch  für  den Neunmonatszeitraum aus. Im  dritten  Quartal  wurde ein  Überschuss  von  knapp 0,9 Millionen EUR erzielt. Der Überschuss vor Minderheiten  für  die  ersten  neun Monate des Geschäftsjahres 2006 beläuft sich auf 0,6 Millionen EUR.  Damit  konnte der Gewinn gegenüber  dem  Vorjahreszeitraum  um  5,1  Millionen  EUR gesteigert werden: Im Vorjahr war im gleichen Zeitraum noch ein Verlust von  4,5  Millionen EUR entstanden.

Aus heutiger Sicht ist daher  erstmals  seit  dem  Geschäftsjahr 2001  für  das laufende Jahr wieder  mit  einem  Jahresüberschuss  zu rechnen,  erläutert  der Vorstand des Unternehmens im Quartalsbericht. Sowohl im  Großkundengeschäft  als auch beim Absatz von Farbgeräten  und  Druckern  seien  die  internen  Planungen übertroffen worden. TA Triumph-Adler habe sich verstärkt auf den Beratungsansatz  konzentriert  und verhelfe seinen Kunden  zu  einer deutlichen  Steigerung  der  Effizienz  ihres Document Business. Dieser Wettbewerbsvorteil zahle sich nun ebenso aus  wie  die Programme zur internen Effizienzsteigerung.

Der Cash Flow stieg in den ersten  neun  Monaten  des  laufenden Geschäftsjahrs gegenüber dem Vorjahreszeitraum von seinerzeit 10,6 Millionen  EUR  auf  nunmehr  12,4  Millionen  EUR.  Der Mittelzuflusses  ausgewöhnlicher Geschäftstätigkeit verbesserte  sich auf  25,6  Millionen  EUR.  Der Bestand an liquiden Mitteln liegt fast unverändert bei gut 13 Millionen EUR.

@@start.t2@@Die  Bilanzsumme  erhöhte  sich  gegenüber  dem  31.  Dezember  2005  von  422,1 Millionen  EUR    auf    433,8    Millionen    EUR    zum    30.    September    2006. Die Bilanzverlängerung ist  unter  anderem  auf  die  Erhöhung  des Umlaufvermögens zurückzuführen. Parallel zu dem gestiegenen  Umsatz  und  im Vorgriff  auf  dieerwartete weitere  Geschäftsbelebung  im  vierten  Quartal wurden  die  Vorräte deutlich erhöht. Die Eigenkapitalquote beträgt unverändert 11,4 %. Am 30.September 2006  waren  1.436  Arbeitnehmer  im  TA  Triumph-Adler  Konzern beschäftigt, nach 1.459 am 31. Dezember 2005. Kontakt:@@end@@

TA Triumph-Adler AG Südwestpark 23 D - 90449 Nürnberg Dr. Joachim Fleing Telefon: 0911 / 68 98 - 499 Fax: +49 / 911 / 68 98 - 204 ir@ta.ag www.triumph-adler.de

@@start.t3@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 14.11.2006 08:51:55
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: TA Triumph-Adler AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Uschie Wühr
Investor Relations
Telefon: +49(0)89 51084-914
E-Mail: uschie.wuehr@triumph-adler.de

Branche: Elektronik
ISIN:      DE0007495004
WKN:        749500
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: TA Triumph-Adler AG

Das könnte Sie auch interessieren: