Aventina

Nachfolgeplanung: ein erfolgreicher Prozess, der im Kopf beginnt

Obfelden (ots) - Die Schweizer Wirtschaft besteht zu einem überwiegenden Teil aus sogenannten KMU's (Klein- und Mittelbetrieben bis ca. 250 Mitarbeitern) mit rund 2 Millionen Arbeitsplätzen. Gemäss Schätzungen stehen bei 20% dieser Unternehmen in den nächsten 5 Jahren eine Ablösung des jetzigen Inhabers an. Häufig scheitern diese Nachfolgeregelungen. Die Gründe des Scheiterns sind vielfältig: mangelnde Vorbereitung, zu knapper Zeitrahmen, falsche Beratungen, fehlende Fähigkeit die Firma loszulassen. Der ganze Prozess einer Nachfolgeplanung dauert bis zu 5 Jahre. Dieser Zeitraum beinhaltet alle Aspekte: vom ersten Gedanken bis zum Zeitpunkt der erfolgreichen Umsetzung. Er lässt sich grob gesehen in drei Phasen einteilen: - Vorbereitung aller involvierten Personen (Inhaber, Mitarbeiter, Familie) - Nachfolgeregelung mit dem geschäftlichen Teil (Finden des Käufers, Finanzierungen, Steueroptimierung, Kundenorientierung etc.) - Integrationsphase nach dem Wechsel (Verfestigen der neuen Strukturen, Kontrolle allfälliger Investitionen etc.) Aventina hat dies erkannt und bietet basierend auf systemisch-lösungsorientiertem Coaching entsprechende Unterstützung in der wichtigen ersten Phase an. Es geht dabei darum, alle betroffenen Personen so zu begleiten, dass für sie eine optimale Lösung gefunden wird. Die Aufgaben hierbei sind vielfältig: Auswirkungen auf die Einzelpersonen, das Team, neue Mitarbeiter, neue Strukturen. Das jeweilige Ziel definiert der Kunde dabei selbst. Coaching basiert auf der Tatsache, dass vorhandene, zum Teil versteckte, Fähigkeiten bei Personen, Teams und Prozessen geweckt werden, und so mit eigenen Mitteln ein erfolgreicher Weg gefunden und gegangen wird. Dies unterscheidet Coaching massgeblich von üblichen Beratungen, die externes Wissen vermitteln. Dies bildet die Gewähr, dass Coaching wesentlich effizienter und somit kostengünstiger ist. Aventina hat sich dank langjähriger Erfahrung auf die Begleitung von KMU's in Phasen des Umbruchs spezialisiert. Besonderes Augenmerk wird auf eine lösungsorientierte nachhaltige Zielsetzung gelegt ots Originaltext: Aventina Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Aventina Herr René Weiss Löwenweg 7 8912 Obfelden Tel. 043 817 11 41 E-Mail: coaching@aventina.ch Internet: http://www.aventina.ch Diesen Text finden Sie elektronisch unter: http://www.captiva.ch/PR/Aventina_050628.html

Das könnte Sie auch interessieren: