PwC

PwC-Pressefrühstück: Vorstellung der Studie "Executive Compensation & Disclosure 2008" - Vergütungssystem - Werttreiber oder Risikofaktor im Unternehmen?

    Zürich (ots) -

    Pressefrühstück PricewaterhouseCoopers     Dienstag, 30. September 2008, 9.00 Uhr - 11.00 Uhr     Widder Hotel, Zürich

    Vorstellung der Studie "Executive Compensation & Disclosure 2008"

    Nicht zuletzt durch die Subprime-Krise stehen die Vergütungssysteme in den Unternehmen aktuell auf dem Prüfstand. Das enorme öffentliche Interesse, gepaart mit verschärften gesetzlichen Rahmenbedingungen, erhöht den Druck auf die Unternehmen, die Entschädigungspakete ihrer Verwaltungsrats- und Managementmitglieder nicht nur offen und transparent zu kommunizieren, sondern deren Strukturierung auch nachvollziehbar darzulegen. In unserer Folgestudie 2008 zeigen wir auf, wie die Unternehmen die neue Offenlegungspflicht umgesetzt haben und ob die gesetzlichen Massnahmen wirklich zur gewünschten Transparenz führen. Wie steht die Schweiz zudem im internationalen Vergleich da?

    Neu hat PricewaterhouseCoopers bei den 20 SMI-Unternehmen auch die Zusammensetzung der Verwaltungsrats- und Managemententschädigungen untersucht. Welche Leistungskriterien wurden angewandt, und welche Anreize gesetzt? Wurde das Risiko in den Entschädigungspaketen berücksichtigt? Bringt mehr Leistungslohn schliesslich wirklich mehr Leistung?

    Gerne diskutieren unsere Experten Dr. Robert W. Kuipers und Remo Schmid diese interessante Thematik mit Ihnen. Ich freue mich darauf, Sie am 30. September zu begrüssen.

    Claudia Sauter, Public Relations

    Programm
    09.00 Uhr        Begrüssung
                          Dr. Robert Kuipers, Partner, HRS Consulting

  09.05 Uhr         Vorstellung der Studie
                          Dr. Robert Kuipers, Partner, HRS Consulting
                          Remo Schmid, Partner, HRS Consulting

    10.00 Uhr        Diskussion alle

    10.50 Uhr        Zusammenfassung/Verabschiedung
                          Dr. Robert Kuipers, Partner, HRS Consulting

    Anmeldung

    Per E-Mail bis spätestens Freitag, 26. September 2008     Die Teilnahme wird bestätigt.

ots Originaltext: PricewaterhouseCoopers AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Claudia Sauter
Birchstrasse 160
8050 Zürich
E-Mail: claudia.sauter@ch.pwc.com

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Antworttalon ots.Einladungs-Service

PwC-Pressefrühstück: "Executive Compensation & Disclosure 2008" -
Vergütungssystem - Werttreiber oder Risikofaktor im Unternehmen?

    Datum: 30. September 2008

    Zeit:  9.00-11.00 Uhr, mit Frühstück

    Ort:    Widder Hotel, Rennweg 7, 8001 Zürich


         (      ) Ich nehme gerne teil.

         (      ) Ich nehme nicht teil.

         (      ) Schicken Sie mir bitte die Pressemappe.

Name / Vorname:  ..................................................

Medium:                ..................................................

Strasse:              ..................................................

PLZ / Ort:          ..................................................

Telefon:              ..................................................

Fax:                    ..................................................

E-Mail:                ..................................................


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis Freitag, 26. September 2008
per E-Mail an: claudia.sauter@ch.pwc.com

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Weitere Meldungen: PwC

Das könnte Sie auch interessieren: