PwC

Nachfolgeplanung setzt auf Erfahrung - Wechsel in der Führung von PricewaterhouseCoopers Schweiz

Nachfolgeplanung setzt auf Erfahrung - Wechsel in der Führung von PricewaterhouseCoopers Schweiz
Peter Ochsner neuer Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaftsprüfung. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/PWC"
Per 1. Juli 2006 wird es verschiedene Änderungen im obersten Management von PricewaterhouseCoopers (PwC) in der Schweiz geben. Neu in die Geschäftsleitung eintreten werden die Partner Peter Ochsner (50) und Peter Binz (51). Peter Ochsner wird die Leitung des Geschäftsbereichs Wirtschaftsprüfung übernehmen, Peter Binz wird COO. Die beiden bisherigen Geschäftsleitungsmitglieder Stephan Bachmann (60) und Kurt Jauslin (60) werden aufgrund ihrer Pensionierung aus der Geschäftsleitung ausscheiden. Die Verantwortung wird bewusst an langjährige Mitarbeitende von PwC übergeben. Dank einem systematischen Entwicklungs- und Auswahlprozess konnten die Funktionen mit erfahrenen internen Kandidaten besetzt werden. Zürich (ots) - Wechsel in der Führung von PricewaterhouseCoopers Schweiz: Auf das am 1. Juli beginnende Geschäftsjahr 2006/07 werden die Funktionen des Leiters des Geschäftsbereichs Wirtschaftsprüfung, des COO, des Leiters des Kompetenzbereichs "Banken" sowie des Geschäftsstellenleiters Zürich neu besetzt. Kontinuität bei gleichzeitiger Innovation und Verjüngung bilden die Konstanten eines erfolgreichen Prüfungs- und Beratungsunternehmens. Die langfristig geplante Übergabe der Geschäftsleitungsfunktionen von Stephan Bachmann an Peter Ochsner und Kurt Jauslin an Peter Binz markiert gleichzeitig Kontinuität und Neubeginn bei PricewaterhouseCoopers in der Schweiz. Peter Ochsner neuer Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaftsprüfung Die Nachfolge von Stephan Bachmann als Leiter des Geschäftsbereichs Wirtschaftsprüfung wird Peter Ochsner antreten. Peter Ochsner ist Betriebsökonom HWV und diplomierter Wirtschaftsprüfer. Er bildete sich in den USA und in der Schweiz berufsbegleitend im Bereich Banking und Finance weiter. Nach siebenjähriger Tätigkeit bei der Schweizerischen Nationalbank in Zürich und Lausanne wechselte Peter Ochsner 1982 zu PwC. Nach einem Secondment bei PwC London ist er seit 1992 Partner. Ab dem Jahr 2003 war er Branchen-Leader Banking & Investment Management sowie Mitglied des europäischen Financial Services Leadership Teams und des europäischen Banking Leadership Teams. "Erfolg ist Teamsache. In den nächsten Jahren ist es mein Ziel, durch eine gute Teamarbeit unsere Marktführerschaft in Bezug auf Qualität, Attraktivität für die Mitarbeitenden und Wachstum auszubauen." Peter Ochsner ist verheiratet und wohnt in Küsnacht. Seine Freizeit verbringt er mit Vorliebe mit Reisen, Bergwanderungen, spannender Literatur ("am liebsten mag ich Krimis") und mit Musik. Peter Binz neuer COO Die Nachfolge des CFO Kurt Jauslin tritt Peter Binz an. Die Funktion wird zum Chief Operations Officer (COO) ausgebaut. Damit betont PwC die Bedeutung, die sie interner Qualität und Effizienz beimisst. Peter Binz arbeitet seit 1982 für PwC. Seine Karriere startete er nach Abschluss der Fachhochschule Zürich als Betriebsökonom FH in der Revisionsabteilung. Er bildete sich von 1985 bis 1988 zum diplomierten Wirtschaftsprüfer weiter. 1992 verbrachte er ein Jahr bei PwC in London. 1993 wurde er zum Partner gewählt, und seit 1998 ist er Geschäftsstellenleiter des Schweizer Hauptsitzes in Zürich. "Eine grosse Herausforderung der jüngeren Vergangenheit war das Projekt ‚Neuer Hauptsitz', als wir unsere zwölf Zürcher Standorte in einem Standort vereinten. Das Projekt ist ein schöner Meilenstein in der Geschichte von PwC Schweiz." Peter Binz ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Töchtern. In seiner Freizeit geniesst er das aktive kulturelle Leben der Stadt Zürich. Stefan Gerber neuer Geschäftsstellenleiter Zürich Die Nachfolge von Peter Binz als Geschäftsstellenleiter wird von Stefan Gerber angetreten. Stefan Gerber ist seit 1994 für PwC tätig. Vorher bildete er sich zum Treuhänder mit eidg. Fachausweis und zum dipl. Wirtschaftsprüfer aus. Seine Karriere startete er bei PwC als Manager im Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung. Nach einem Auslandaufenthalt in Kapstadt, Südafrika, wurde er im Jahr 2001 zum Partner ernannt. Sein Motto lautet: Hart in der Sache, herzlich im Umgang. "Intern will ich gewährleisten, dass die moderne Infrastruktur in unserem neuen Gebäude zum Wohle der Mitarbeitenden optimal genutzt wird und dass wir uns innerhalb der verschiedenen Geschäftsbereiche noch mehr vernetzen. Zudem soll unser Gebäude ein Treffpunkt in Neu-Oerlikon werden. Unsere Räumlichkeiten stehen auch Externen zur Verfügung." Stefan Gerber ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine Freizeit verbringt er am liebsten mit seiner Familie, zum Ausgleich zur Arbeit treibt er Kampfsport und geniesst gerne die Natur. Thomas Romer neuer Verantwortlicher für den Kompetenzbereich "Banken" Als neuer Verantwortlicher für den Kompetenzbereich "Banken" wird Thomas Romer ernannt. Thomas Romer ist Treuhänder mit eidg. Fachausweis und dipl. Wirtschaftsprüfer. Er startete seine Karriere 1991 bei PricewaterhouseCoopers. Von 1997 bis 1999 arbeitete er für PwC in New York. Seine neue Aufgabe geht er mit dem Motto "Man hat nie ausgelernt" an. Deshalb absolvierte er im Jahr 2003 am IMD Lausanne das "Program for Executive Development". Die Nähe zum Kunden, die stetige Weiterbildung seiner Mitarbeitenden sowie ein offener Informationsaustausch innerhalb des Teams und auch zum Kunden sind ihm wichtig. Thomas Romer ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er verbringt seine freie Zeit gern mit seiner Familie oder mit Freunden bei einem guten Essen und liebt das Fussballspiel. Neue Zusammensetzung der Geschäftsleitung per 1. Juli 2006 Die Geschäftsleitung setzt sich somit neu wie folgt zusammen: Dr. Markus Neuhaus (CEO) Peter Ochsner (Leiter Geschäftsbereich Wirtschaftsprüfung) Andrin Waldburger (Leiter Geschäftsbereich Steuer- und Rechtsberatung) Kurt Hausheer (Leiter Geschäftsbereich Wirtschaftsberatung) Peter Binz (COO) Mit dem vernetzten Know-how und der Erfahrung von über 130'000 Mitarbeitenden in 148 Ländern bietet PricewaterhouseCoopers (www.pwc.ch) ein umfassendes Angebot von Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen für internationale und lokal führende Unternehmen sowie für den öffentlichen Sektor. Die Spezialisierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schweiz auf verschiedene Branchen und Märkte gestattet die spezifische Anpassung der Beratung und Unterstützung an jeden individuellen Kundenwunsch; gerade auch für mittelständische Unternehmen. Die Dienstleistungen umfassen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung und Wirtschaftsberatung. Anlage: Porträts von Peter Ochsner, Peter Binz, Thomas Romer ots Originaltext: PricewaterhouseCoopers Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Tanja Cimirro PricewaterhouseCoopers Public Relations E-Mail: tanja.cimirro@ch.pwc.com
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: PwC

Das könnte Sie auch interessieren: