PwC

Neuer Hauptsitz für PwC Schweiz heute eingeweiht - Gute Perspektiven unter einem gemeinsamen Dach

Noch bessere Kommunikation, effizienteres Zusammenarbeiten, intensiveres Erleben der Unternehmenskultur, Kosten sparen und Kräfte bündeln - dies sind die Ziele, die PricewaterhouseCoopers (PwC) mit ihrem neuen Schweizer Hauptsitz verbindet. 1'100 von den schweizweit 2'300 Mitarbeitenden arbeiten nun an der Birchstrasse 160 in Zürich-Oerlikon. Zürich (ots) - Aufgrund des starken Firmenwachstums in den vergangenen Jahren hat PwC immer wieder neue Räumlichkeiten am Hauptsitz Zürich dazugemietet. Letztendlich waren PwC-Mitarbeitende an zwölf verschiedenen Standorten in der Stadt Zürich tätig - dies nebst den 14 weiteren Standorten, an denen PwC gesamtschweizerisch Kunden betreut. Peter Binz, Partner und Geschäftsstellenleiter Zürich, sieht den im Jahr 2003 gefällten Entscheid für den Neubau im Zürcher Kreis 11 bereits heute bestätigt: "Schon heute spürt man, dass sich die Mitarbeitenden näher gekommen sind. Durch den gemeinsamen Arbeitsplatz ist es nun viel einfacher, sich kurz zu treffen und sich auszutauschen. Das fördert die Kommunikation ungemein, und es können Synergien genutzt werden. Der helle, grosszügige Bau ist verkehrstechnisch sehr günstig gelegen und bietet unseren Mitarbeitenden zahlreiche attraktive Einrichtungen sowie optimale Rahmenbedingungen für ein angenehmes Arbeiten." Viel Raum für die besten Lösungen für Kunden Der neue Hauptsitz von PwC Schweiz mit 21'000 m2 Büronutzfläche ist ein transparentes Gebäude, das Begegnungen fördert. Gearbeitet wird in mehrheitlich offenen Zonen mit 15 bis 25 Arbeitsplätzen, die unterteilt sind durch kleine Räume wie Einzelbüros, Konferenzräume oder Rückzugszimmer. Markus Neuhaus, CEO PwC Schweiz, ist sehr zufrieden mit der neuen Arbeitsumgebung: "Open space, one culture, one spirit, open doors, open minds, open communication - was wäre besser geeignet, um ein Klima zu schaffen, in dem wir für unsere Kunden neue Perspektiven entdecken und innovative Lösungen entwickeln?" Ein massgeschneidertes Haus Architekt des Projekts war Yassir Osman vom Architekturbüro Kaufmann, van der Meer + Partner. Er sagt dazu: "Da bereits zu Beginn des Baus feststand, dass PwC in den Neubau einziehen wird, konnten wir zielgerichtet auf die Bedürfnisse der Auftraggeberin eingehen. Was auch gut gelang." PricewaterhouseCoopers verfügt nun über ein Bürokonzept, das leistungs- und menschenorientiert das Maximum bietet, mit Begegnungs- und Rückzugszonen, die den spezifischen situativen und persönlichen Bedürfnissen angepasst sind. ots Originaltext: PWC Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Markus Neuhaus CEO Schweiz PricewaterhouseCoopers Tel.: +44/58/792'40'00 E-Mail: markus.neuhaus@ch.pwc.com Peter Binz Partner und Geschäftsstellenleiter Zürich PricewaterhouseCoopers Tel.: +41/58/792'22'00 E-Mail: peter.binz@ch.pw.ch Tanja Cimirro Public Relations PricewaterhouseCoopers Tel.: +41/58/792'18'76 E-Mail: tanja.cimirro@ch.pwc.com

Weitere Meldungen: PwC

Das könnte Sie auch interessieren: