CNOOC Limited

CNOOC und KUFPEC unterzeichnen Produktionsbeteilungsverträge

Hongkong (ots/PRNewswire) - CNOOC Limited gab heute die Unterzeichnung von drei Produktionsbeteiligungsverträgen mit KUFPEC (China) Inc. ("KUFPEC") für Blocks 52/22?52/26 und 63/13 im Südchinesischen Meer durch sein Mutterunternehmen, die China National Offshore Oil Corporation, bekannt.

Die drei oben genannten Blocks liegen im Yinggehai-Becken im Südchinesischen Meer. Block 52/22 umfasst eine Gesamtfläche von 1.896 Quadratkilometern und hat eine Wassertiefe von 60-300 Metern, Block 52/26 mit einer Gesamtfläche von 1.783 Quadratkilometern hat eine Wassertiefe von 80-160 Metern, Block 63/13 hat eine Fläche von insgesamt 698 Quadratmetern und eine Wassertiefe von 80-140 Metern.

Laut den Bedingungen der Produktionsbeteiligungsverträge übernimmt CNOOC den Betrieb der drei oben genannten Blöcke. Während der Explorationsphase auftretende Ausgaben werden von CNOOC und KUFPEC in einem Verhältnis von 20 % bzw. 80 % der Beteiligung getragen. Beide Parteien werden seismische 3D-Datenstudien sowie Explorationsbohrungen durchführen. Nach Eintritt in die Entwicklungsphase hat CNOOC Anspruch auf bis zu 70 % Betriebsbeteiligung an kommerziellen Funden in den Blöcken. Nach Unterzeichnung der oben genannten Produktionsbeteiligungsverträge überträgt CNOOC all seine Rechte und Pflichten unter diesen Verträgen, abgesehen von denjenigen, die sich auf die administrativen Funktionen von CNOOC beziehen, an CNOOC China Limited, eine Tochtergesellschaft der CNOOC Limited.

Pressehinweise:

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf http://www.cnoocltd.com.

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsbezogene Aussagen" wie im Rahmen des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995 festgelegt, einschliesslich Aussagen zu erwarteten zukünftigen Ereignissen, Geschäftsprognosen oder Finanzergebnissen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen sind häufig durch Worte wie "annehmen", "erwarten", "fortfahren", "Ziel", "laufend", "können", "sollten", "werden", "planen", "sollte", "glauben", "Pläne", "Absichten" und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Sie basieren auf Annahmen und Analysen des Unternehmens auf Basis seiner Erfahrung und Wahrnehmung historischer Trends, aktueller Bedingungen und erwarteter zukünftiger Entwicklungen sowie anderer Faktoren, die das Unternehmen unter den jeweiligen Umständen für angemessen hält. Ob die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen schliesslich mit den Erwartungen und Prognosen des Unternehmens übereinstimmen, ist allerdings abhängig von einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und finanziellen Bedingungen sich wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens unterscheiden. Dazu zählen unter anderem Schwankungen in den Preisen für Rohöl und Erdgas, Explorations- oder Entwicklungsaktivitäten, der Investitionsbedarf, die Geschäftsstrategie, der pünktliche Abschluss der vom Unternehmen eingegangenen Transaktionen gemäss seinem Zeitplan bzw. überhaupt, die hohe Wettbewerbsdichte in der Öl- und Gasbranche, die ausländische Geschäftstätigkeit, die Umwelthaftung, Compliance-Anforderungen sowie die wirtschaftlichen und politischen Bedingungen in der Volksrepublik China. Eine Beschreibung dieser und anderer Risiken und Unsicherheiten finden Sie in den Dokumenten, die das Unternehmen von Zeit zu Zeit bei der SEC in den USA hinterlegt, u. a. im Jahresbericht 2012 auf Formular 20-F, das am 24. April 2013 eingereicht wurde.

Damit unterliegen sämtliche zukunftsbezogenen Aussagen in dieser Pressemitteilung diesen Hinweisen. Das Unternehmen kann nicht versichern, dass die erwarteten Ergebnisse oder Entwicklungen tatsächlich realisiert werden bzw. dass sie, selbst wenn sie im Wesentlichen eintreten, den erwarteten Effekt auf das Unternehmen, sein Geschäft oder seinen Betrieb haben.

Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte in Verbindung mit: Frau Michelle Zhang, stellvertretende Leiterin Medien/Öffentlichkeitsarbeit, CNOOC Limited, Tel.: +86-10-8452-6642, Fax: +86-10-8452-1441, E-Mail: MR@cnooc.com.cn; Frau Cathy Zhang, Hill+Knowlton Strategies Asia, Tel.: +852-2894 6211, Fax: +852-2576 1990, E-Mail: cathy.zhang@hkstrategies.com



Weitere Meldungen: CNOOC Limited

Das könnte Sie auch interessieren: