Lithium Technology Corporation

Lithium Technology Corporation kündigt Managementwechsel an, Dr. Manning neuer President und COO

    Plymouth Meeting, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Lithium Technology Corporation ("LTC") (OTC Bulletin Board: LTHU) gab  heute die Ernennung von Dr. Andrew J. Manning zum neuen President und Chief Operating Officer von LTC bekannt. Dr. Manning tritt damit die Nachfolge von  Dr. Franz J. Kruger als President von LTC an.

    Seit Januar 2002 ist Dr. Manning als Executive Vice President von LTC  tätig, seit Januar 2003 als Chief Technical Officer. Dem Unternehmensvorstand  gehört er seit November 2004 an. Des Weiteren bekleidet er den Posten des  Managing Directors der im deutschen Nordhausen ansässigen LTC-Tochter GAIA  Akkumulatorenwerke GmbH. Dr. Manning arbeitet seit 1994 für LTC.

    Dr. Franz J. Kruger, seit Februar 2004 als President und Chief Executive  Officer des Unternehmens tätig, trat zum 20. Juni 2005 von seinem Posten  zurück. Dr. Kruger bleibt weiterhin Vorstandsmitglied des Unternehmens sowie  Managing Director von GAIA Advanced Lithium Battery Systems Europe GmbH (GAIA  Europe). Er wird in Zukunft eine beratende Tätigkeit bei GAIA Europe ausüben,  die u.a. strategische Beratung und Verkaufs-Consulting, Joint Ventures und  sonstige Geschäftsmöglichkeiten, insbesondere in Europa, umfasst.

    Des Weiteren hat LTC William F. Hackett zum Chief Financial Officer ernannt. Hackett tritt die Nachfolge von John J. McGovern an, der  diesen Posten im Juni 2004 übergangsweise übernahm und nun zurückgetreten  ist. Seinen Posten als Vorstandsmitglied von LTC wird McGovern weiterhin  behalten. Hackett wurde ausserdem zum Executive Vice President und Treasurer des Unternehmens ernannt und in den Vorstand des  Unternehmens berufen, wo er einen freien der insgesamt elf Vorstandsposten  übernimmt. Hackett verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich von  Finanzen und allgemeinen Managementpositionen von Unternehmen des  Informations- und Technologiesektors. In den letzten Jahren war er u.a. als  Chief Financial Officer bei CareGain, zuvor als Chief Executive Officer von Healthcare Automation tätig. An der amerikanischen Columbia University  erhielt Hackett den MBA in Rechnungs- und Finanzwesen.

    Weiterhin hat der Vorstand Dr. Klaus Brandt zum Executive Vice President des Unternehmens ernannt. Dr. Brandt wird weiterhin als Managing  Director von GAIA tätig sein. Bevor Dr. Brandt zu GAIA und LTC wechselte, war  er Vorstandsmitglied der deutschen Ionity AG und für die Bereiche Technologie  und Produktion verantwortlich. Zuvor arbeitete Dr. Brandt für die The  Gillette Company (USA), die Muttergesellschaft von Duracell, davor für die  deutsche Varta Battery AG, den führenden Batteriehersteller Europas. Des  Weiteren war Dr. Brand Doctoral Fellow im Fachbereich Physik der University of British Columbia (Vancouver, Kanada). Im Jahr 1977 wurde Dr. Brandt der  Titel des Doktors der Naturwissenschaften von der Technischen Universität  München verliehen. Den Titel des Diplom-Physikers erhielt er 1973 an der  Universität Göttingen.

    "Es ist für mich eine Ehre und ein Privileg, von LTC für diese Posten  ernannt geworden zu sein. Ich freue mich bereits darauf, in meiner neuen  Position mit dem restlichen LTC-Führungsteam zusammenzuarbeiten und das  Unternehmen auf weiteres Wachstum vorzubereiten", erklärte Manning  hinsichtlich seiner Ernennung zum President und Chief Operating Officer von  LTC. "Ich möchte meine Fachkenntnis und meine Erfahrung im Sektor der  Batterieentwicklung und -herstellung nutzen, um die Produktion unserer  innovativen Batterieerzeugnisse weiter zu fördern und das Unternehmen sowohl  in Amerika als auch Europa auf dem Weg des kontinuierlichen Fortschritts und  der Rentabilität zu leiten."

    Im Hinblick auf seine Ernennung zum Executive Vice President, Treasurer  und Chief Financial Officer erklärte Hackett: "Ich freue mich, in ein  Unternehmen einzusteigen, das über äusserst interessante Technologien für  neue, schnell wachsende Marktanwendungen verfügt. Ich bin überzeugt, ein  bereits jetzt hervorragendes Führungsteam durch meine Fähigkeiten und  Erfahrungen noch bereichern zu können. Die Unterstützung, die ich von John McGovern bei der Übernahme der Verantwortung für die Finanzberichterstattung  erhalten habe, weiss ich sehr zu schätzen."

    Des Weiteren gab das Unternehmen heute bekannt, dass Ralf Tolksdorf,  Managing Director und Chief Financial Officer von GAIA, zum Corporate  Secretary von LTC ernannt wurde und den Posten am 20. Juni 2005 antrat.

    LTC-Chairman Harry van Andel zu diesen Entwicklungen: "Ich bin äusserst  zufrieden mit dem hervorragenden Führungsteam, das wir bei LTC und GAIA  zusammenstellen konnten. Wir vertrauen darauf, dass diese Führungskräfte  unsere einzigartigen, grossformatigen und wiederaufladbaren Batterien auf den  verschiedenen Märkten, auf denen wir tätig sind, weiterentwickeln. Ich möchte  Dr. Kruger für die Dienste, die er als President und Chief Executive Officer  in den vergangenen 18 Monaten geleistet hat, sowie John McGoverns für seine strategische Rolle als Chief Financial Officer des Unternehmens aufrichtig  danken. Dr. Kruger wird sich nun ausschliesslich den strategischen  Geschäftsbeziehungen in Europa widmen können. Ich bin daher überzeugt, dass  wir bereits in naher Zukunft mit bedeutenden neuen Partnerschaften und Joint  Ventures rechnen können."

    "Die zuvor von Dr. Kruger bekleidete Position des CEO wird im Augenblick  nicht neu besetzt", so van Andel. "Die tägliche Führungsarbeit übernimmt das  so genannte Office of the Chairman', dem Dr. Manning, Herr Hackett, Herr  Tolksdorf, Dr. Brandt und ich selbst angehören. Ich bin überzeugt, dass  dieses hervorragende Team aus Einzelpersonen unter meiner Aufsicht bestens  zusammenarbeiten und den Fortschritt unseres Unternehmens leiten wird."

    LTC ist in der Produktion einzigartiger, grossformatiger und wiederaufladbarer Batterien unter dem Marktennamen und Warenzeichen GAIA  tätig. Von seinen beiden Betriebsstandorten in Plymouth Meeting, im US- Bundesstaat Pennsylvania, und im deutschen Nordhausen aus beliefert das  Unternehmen eine Vielzahl von Kunden aus dem Militär-, Transport- und  Notstromversorgungssektor in den USA und Europa. Weitere Informationen über  Technologie und Produkte des Unternehmens erhalten Sie unter http://www.gaia- akku.com.

    Die vorangehenden Informationen enthalten zukunftsweisende Aussagen, die  Risiken und Ungewissheiten im Hinblick auf Aspekte wie finanzielle Leistung,  technologische Entwicklung, Kapitalbeschaffung, Geschäftsaussichten,  strategische Partnerschaften u.ä. beinhalten. Eine Vielzahl von Faktoren kann dazu führen, dass die tatsächlich von LTC erzielten Ergebnisse und Erfahrungen massgeblich von den in diesen zukunftsweisenden Aussagen angegebenen Resultaten oder sonstigen Erwartungen abweichen. Diese Pressemitteilung ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien.

    Website: http://www.lithiumtech.com

ots Originaltext: Lithium Technology Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
William Hackett, Chief Financial Officer, Lithium Technology
Corporation, +1-610-940-6090



Weitere Meldungen: Lithium Technology Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: