Artemis Pharmaceutical GmbH

Taconic Farms, Inc. & Artemis Pharmaceuticals GmbH

Germantown und Köln (ots) - Strategische Allianz von Artemis Pharmaceuticals und Taconic zur Herstellung und Vermarktung genetisch modifizierter Mäuse Taconic Farms, Inc. (Germantown, NY, USA) und Artemis Pharmaceuticals GmbH (Köln) gaben heute die Bildung einer strategischen Allianz für die Generierung, Vermarktung und den weltweiten Vertrieb von genetisch veränderten Mäusen bekannt. Sie ermöglicht eine Kombination der bei Artemis und Taconic jeweils vorhandenen Ressourcen im Rahmen eines einzigartigen Konzeptes. Artemis bringt seine weltweit als führend eingestufte Wissenschaftsplattform in Mausgenetk und -genomik in die Allianz ein. Taconic liefert die auf höchstem Qualitätsniveau vorhandenen Ressourcen für Nagerzucht, Qualitätskontrolle, globales Marketing und Vertrieb. Taconic und Artemis Pharmaceuticals etablieren auf diesem Weg ein neuartiges Konzept, durch das sich der Zeitaufwand, der für die Generierung genetisch modifizierter Mausmodelle - von der Konzepterstellung bis zur Lieferung des Modells an den Kunden - benötigt wird, signifikant reduziert. Durch die Zeitersparnis können wissenschaftliche Projekte bei den Kunden in akademischen Forschungslaboratorien und in der industriellen Arzneimittelforschung schneller durchgeführt werden. Die beschleunigte Generierung, effiziente Züchtung und zuverlässige Lieferung von Mausmodellen bieten dem Kunden erhebliche Vorteile. Die funktionale Analyse von Genen, die eine zentrale Rolle im Zusammenhang mit schweren Erkrankungen des Menschen spielen, kann zügiger erfolgen und die Forschung besser unterstützen. In der Arzneimittelforschung können besonders vielversprechende Wirkstoffkandidaten in vivo zu einem früheren Zeitpunkt identifiziert und für eine klinische Erprobung vorbereitet werden. Die Kombination der bei Artemis vorhandenen breiten wissenschaftlichen Expertise zur Generierung von Mausmodellen mit der hohen Leistungsfähigkeit von Taconic hinsichtlich der Züchtung von Labornagern wird bessere wissenschaftliche Ergebnisse schneller verfügbar machen und damit einen Beitrag zur Erhöhung von Qualität und Effizienz der Arzneimittelforschung leisten. "Diese Partnerschaft beseitigt wesentliche zeitliche Hürden, die die Forscher hinsichtlich der Verfügbarkeit von genetisch modifizierten Nagermodellen, typischerweise vorfinden," sagte Donna Gulezian, Direktorin für Produkt- Management bei Taconic." Die Allianz markiert einen sehr wichtigen Schritt für Taconic bezüglich unserer Verpflichtung, unseren Kunden den Zugang zu transgenen Technologien zu erleichtern." Prof. Dr. Peter Stadler, Geschäftsführer von Artemis, sagte im Zusammenhang mit der Transaktion: "Wir sind sehr erfreut über die Vertragsunterzeichnung und davon überzeugt, daß uns diese einzigartige Kombination der jeweiligen Firmenexpertise auf ein für unseren Industriezweig bisher nicht erreichtes Effizienzniveau bringen wird. Beide Unternehmen werden gemeinsam dafür sorgen, daß der Zeitaufwand für die Generierung neuer Modelle weiter reduziert und die Zuverlässigkeit der Belieferung weiter gesteigert werden. Dies wird unsere Marktchancen wesentlich erhöhen." "Artemis ist der ideale Partner für Taconic," stellte Samuel P. Phelan, Präsident von Taconic, heraus. "Beide Firmen widmen sich exklusiv der Entwicklung und dem Vertrieb innovativer Nagermodelle. Beide haben sich verpflichtet, den Interessen unserer Kunden höchste Priorität einzuräumen. Diese Partnerschaft wird großen Nutzen für uns und unsere Kunden bringen." Firmeninformation Taconic Taconic Farms, Inc. wurde im Jahre 1952 im Tal des Hudson River im Bundesstaat New York gegründet und befindet sich seither im Familienbesitz. Die Firma hat sich zu einem der weltweit größten Züchter und Lieferanten von Labornagern entwickelt und hat den Ruf, konsistent und zuverlässig Laborratten und -Mäuse höchster Qualität zu liefern. Taconic's Expertise hinsichtlich Züchtung, Hygiene, Genetik und Tiergesundheit kommt all' denjenigen Forschern, die sich mit in vivo Modellsystemen im Rahmen der Arzneimittel- und Grundlagenforschung beschäftigen, zugute. Taconic betreibt fünf Zuchteinrichtungen und drei Servicelaboratorien in den USA und Europa und hat sich der technologischen Innovation verpflichtet. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 700 Mitarbeiter. Firmeninformation Artemis Die Artemis Pharmaceuticals GmbH wurde im Jahre 1998 gegründet und ist seit 2001 eine Tochtergesellschaft der Exelixis, Inc. (Nasdaq:EXEL). Das Unternehmen bietet seinen Kunden die Generierung genetisch modifizierter Mäuse als in vivo genetische Modellorganismen für das Auffinden neuer Arzneimittelwirkstoffe für die Humanmedizin oder einen Einsatz in der akademischen Grundlagenforschung an. Artemis hat eine sehr leistungsfähige Technologiebasis entwickelt, die für die Identifizierung und funktionale Validierung von Genen, die eine zentrale Rolle im Zusammenhang mit schweren Erkrankungen des Menschen spielen, von erheblicher Bedeutung ist. Mit der ArteMiceTM Technologie ist das Unternehmen in der Mausgenetik führend hinsichtlich Effizienz und Minimierung des Zeitbedarfs. Mit ihrer Hilfe können z.B. einzelne Gene in der Maus vollständig durch deren Humanorthologe ausgetauscht werden. Die Biologie dieser "humanisierten" Mäuse ähnelt in besonderem Maße der des Menschen. Die von Artemis generierten Mäuse können sehr günstig in der Arzneimittelforschung zum frühzeitigen Testen von Wirksamkeit und Verträglichkeit neuer Arzneimittelwirkstoffe eingesetzt werden. Zu den Kooperationspartnern von Artemis gehören Merck, Inc., Bayer, Sanofi-Aventis, GlaxoSmithKline, Biovitrum AB, Boehringer Ingelheim, Schering AG, Evotec Neurosciences, Regeneron Pharmaceuticals, Acceleron Pharma, ITI Lifesciences sowie weitere Pharma- und Biotechfirmen und verschiedene akademische Forschungsinstitutionen weltweit. ots Originaltext: Artemis Pharmaceutical GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Kontaktpersonen für weitere Auskünfte : Taconic Farms, Inc. Company Contacts: Donna Gulezian Media Inquiries: Doug Stone Phone: +1+518-537-5200 www.taconic.com Artemis Pharmaceuticals GmbH Monika Hahn Tel: +49+221-96453-10 m.hahn@artemispharma.de www.artemispharma.de Artemis Pharmaceuticals GmbH Monika Hahn Tel: +49+221-96453-10 m.hahn@artemispharma.de www.artemispharma.de

Das könnte Sie auch interessieren: