DemandTec, Inc.

Monoprix entscheidet sich für DemandTec Price(TM) Software und für IBM beim Consumer Demand Management

    San Carlos, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

    - Führende französische Einzelhandelskette entscheidet sich für DemandTec und IBM, um seine auf der verbrauchernachfrageorientierte Merchandising Strategie voranzubringen

    DemandTec, Inc., führender Anbieter von Consumer Demand Management (CDM) Software für den Einzelhandel und Unternehmen, die Konsumgüter verkaufen, gab heute bekannt, dass Monoprix aus Boulogne-Billancourt (Frankreich) DemandTec Price(TM) in allen Monoprix-Märkten einzusetzen wird. Die Software von DemandTec wird über die IBM On Demand Plattform installiert.

    Monoprix ist die führende Einzelhandelskette für Produkte und Dienstleistungen in städtischen Bereichen in Frankreich. Die Läden des Unternehmens, die auch als "Stadtmärkte im Herzen der Städte" bezeichnet werden, befinden sich in allen Pariser Arrondissements und in Städten und Gemeinden in ganz Frankreich. Die Monoprix-Märkte bieten ein breites Warenangebot, meist Lebensmittel, Bekleidung, Haushaltswaren sowie eine grosse Kosmetikabteilung. Täglich besuchen über eine Million Menschen die über 270 Monoprix Ladenlokale. Monoprix gehört der Casino Group und Galeries Lafayette.

    DemandTec Price wird zusammen mit IBM Business Consulting Services implementiert. Diese professionelle Beratungsdienstleistungsgruppe von IBM bietet Consulting und Systemimplementierungsdienste für globale Unternehmen, darunter die führenden Einzelhandelsketten in der ganzen Welt. "IBM und DemandTec zusammen bieten ein äusserst attraktives Paket für Einzelhandelsketten, die ein umfassenderes und verlässlicheres Verständnis des Kaufverhaltens ihrer Kunden entwickeln möchten und die ihr Warenangebot an der Kundennachfrage orientieren wollen", so Christian Bonnafont, Director of Distribution Sector, IBM West Region. "Es ist besonders erfreulich, die gemeinsame Technologie, die Ressourcen und die Erfahrung von IBM und DemandTec im Namen eines der ersten Einzelhandelsketten in Frankreich unter einen Hut zu bringen."

    DemandTec hat deutlich gezeigt, dass das Unternehmen in der Lage ist, alle Vorgaben von Monoprix zu liefern, sowohl bei der Gewinnspannen- als auch der Umsatzentwicklung und das im stark umkämpften französischen Einzelhandel mit fortgesetzten Preisrückgängen. Die Software von DemandTec wird Monoprix ein besseres Verständnis und ein besseres Bedienen der Kunden ermöglichen und ihnen verbesserten Mehrwert in allen Ladenformen bieten.

    "DemandTec fühlt sich geehrt, dass Monoprix sich für die Installation der Software von DemandTec in all seinen verschieden Ladenformaten entschieden hat", sagte Dan Fishback, President und CEO von DemandTec, Inc. "Wir bieten eine einzigartige, leistungsstarke Methode an, die zum besseren Verständnis und zu verbesserter Bedienung des Kunden führt. Die Akzeptanz der CDM Technologie durch führende Einzelhandelsketten wie Monoprix setzt sich bei den Einzelhandelsketten der Welt immer mehr durch."

    Informationen zu DemandTec

    Die Consumer Demand Management Software von DemandTec hilft Einzelhandelsketten und Verbrauchsgüterherstellern nachfrageorientierte Waren- und Marketingprogramme auf der Grundlage des quantifizierten Verständnisses der Verbrauchernachfrage strategisch zu planen und zu optimieren. In der 2004 RIS Leaderboard Umfrage wurde DemandTec von den Einzelhandelsketten hinsichtlich des strategischen Werts, der Kundenzufriedenheit und der Qualität des Services unter den 50 Einzelhandelssoftwareanbietern zur Nummer eins gewählt. Zu den Kunden von DemandTec gehören B&Q, Best Buy, Brookshire Grocery Company, Duane Reade, Foodland Australia Limited, H-E-B Grocery Co., Longs Drugs, Monoprix, RadioShack, und Safeway. DemandTec Software wird über das IBM On Demand Programm bereitgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.demandtec.com .

    HINWEIS: Alle Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

    Website: http://www.demandtec.com

ots Originaltext: DemandTec, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Cassandra Moren, DemandTec, Inc., Tel. +1-650-226-4690, E-Mail
cassandra.moren@demandtec.com



Das könnte Sie auch interessieren: