Fujitsu Siemens Computers AG

Fujitsu Siemens Computers neuer Service-Bereich geht an den Start - Eingliederung stärkt Position als führender Anbieter von IT Infrastrukturlösungen

    Regensdorf (ots) - Fujitsu Siemens Computers BV hat heute bekannt gegeben, dass der neue Service-Bereich wie vereinbart zum 1. April seine Tätigkeit aufgenommen hat. Der führende europäische IT-Hersteller stärkt damit seine Position als Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen und Product Related Services. Kunden werden in Zukunft noch stärker davon profitieren, dass Fujitsu Siemens Computers das komplette Spektrum von Dienstleistungen für seine wachstumsstärksten Kerngeschäfte Infrastruktur- und Mobility-Lösungen anbietet. Der neue Service-Bereich wird seinen Schwerpunkt auf End-to-End Plattformlösungen legen, während High-Volume Product Services weiterhin von Partnern erfüllt werden.

  Dazu Bernd Bischoff, President & CEO von Fujitsu Siemens Computers: "Wir fühlen uns mit unserem strategischen Fokus auf die Bereiche Mobilty und DynamicData Center sehr gut aufgestellt und werden diese Säulen unseres Kerngeschäfts durch den neuen Service-Bereich nachhaltig für die Zukunft verstärken. Dadurch bieten wir unseren Kunden zusätzlichen Mehrwert."

  "Positive Auswirkungen erwarten wir auch durch die Kunden- und Produktkenntnis, die wir durch den neuen Bereich gewinnen werden. Diese werden wir für die Weiterentwicklung unserer Produkte und Lösungen nutzen. Unser Ziel ist es, den neuen Service-Bereich innerhalb eines Jahres profitabel zu machen", so Bischoff weiter.

    Der neue Service-Bereich wird als eigenständiges Tochterunternehmen geführt und neben dem bestehenden Plattformgeschäft an die Fujitsu Siemens Computers BV Holding berichten. Die Leitung übernimmt Executive Vice President IT Product Services Neil Allpress. Die Deutschland-Organisation führt Senior Vice President IT Product Services Germany Richard Schlauri. Beide gehören dem Executive Council von Fujitsu Siemens Computers an.

    Der neue Service-Bereich erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von rund 1.3 Milliarden Euro. Er ist mit rund 4'400 Mitarbeitern in 22 Ländern und durch Partnerschaften in 170 Ländern weltweit vertreten.

    Weitere Informationen über Fujitsu Siemens Computers finden Sie unter: www.fujitsu-siemens.ch

ots Orginaltext: Fujitsu Siemens Computers AG Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ralf Stein
Fujitsu Siemens Computers AG
Mobile:+41/79/754'72'39
E Mail:ralf.stein@fujitsu-siemens.com

Robert Weiss
RWC (Robert Weiss Communication)
Mobile: +41/79/420'31'22
E Mail: robert@robertweiss.ch



Das könnte Sie auch interessieren: