WEIN GOURMET

Feine Schnäppchen aus Bordeaux

    Hamburg (ots) - Guter Bordeaux ist teuer? Stimmt nicht  stellte die Jury des WEIN GOURMET fest. Sie probierte 141 Crus Bourgeois des heißen Jahrgangs 2003. Die Preise der 30 Weine, die am besten abschnitten, liegen überwiegend zwischen 11 und 20 Euro. Auch der Siegerwein  Château Phélan Ségur  ist mit etwa 30 Euro im Vergleich zu den ganz großen Namen in Bordeaux noch preiswert und begeistert durch sein Körperreichtum und seine fantastische Würze.

    WEIN GOURMET 4/2005 erscheint am 23.11.2005.

    Weitere Infos gibt Dr. Ulrich Sautter, Redaktion WEIN GOURMET, Tel. 040-2717-3762, Fax: 040/2717-2062, E-Mail: ulrich.sautter@wein-gourmet.com


ots Originaltext: WEIN GOURMET
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

__________________________________________________________________
Für Rückfragen der Presse: Rüdiger Stettinski, Leiter Presse und
Öffentlichkeitsarbeit , Tel.: 040/2717-2412, Fax: 040/2717-2063,
E-Mail: presse@jalag.de



Weitere Meldungen: WEIN GOURMET

Das könnte Sie auch interessieren: