auto-i-dat ag

Erster Schweizer Web-Service für Fahrzeugdatensysteme - Auto-i-DAT setzt einmal mehr auf modernste Technologien

    Zürich (ots) - Der Online Zugriff auf die Auto-i Fahrzeugdatenbank "Webdata" ist jetzt dank moderner Internet-Technologie möglich. Die neue Dienstleistung von Auto-i-DAT eignet sich für sämtliche Softwareanwendungen, die Fahrzeugdaten von Personenwagen, leichten Nutzfahrzeugen und Motorrädern erfordern. Die Unternehmen sparen Zeit, müssen sich nicht mehr laufend um Datenupdates kümmern und haben darüber hinaus erst noch "just in time" Zugriff zu den Fahrzeugdaten.

    Auto-i-DAT bietet eine der umfangreichsten Schweizer Fahrzeugdatenbanken mit technischen Fahrzeugdaten, Angaben zu Marke, Modell, Ausstattung und Preisen. Über den WebService stehen den Unternehmen Fahrzeugstämme ohne jeglichen Pflegeaufwand zur Verfügung. IT-Abteilungen von Versicherungen, Banken und Fuhrparkhaltern können die "Web Service"-Kommunikation von Auto-i-DAT mit sämtlichen Softwareanwendungen vernetzen.

    "Web Service" von Auto-i-DAT nutzt XML-basierte Informationen und moderne Internet-Technologien, um die direkte Kommunikation zwischen verschiedenen Softwareanwendungen permanent sicherzustellen. Dabei werden die Fahrzeugdaten ausschliesslich von Auto-i-DAT gepflegt, zu jeder Zeit aktuell gehalten und immer zur Verfügung gestellt, wenn sie benötigt werden. Damit erschliesst "Webdata" die lediglich an einer Stelle vorhandenen Daten für die vielfältigsten Softwareanwendungen.

    Ebenfalls über "Web Service" abrufbar sein werden in Kürze die umfangreiche Auto-i-DAT-Occasionenbewertungen mit bis zu 15 Jahre alten Autos - das ist in der Schweiz einzigartig. Richtungweisend für den Markt von morgen werden die Zürcher Fahrzeugdatenspezialisten mit "Auto-i-DAT Forecast Services" via "Web Service" eine Restwertermittlung von Neuwagen lancieren, die Prognosen aufzeigen, wie viel neue Autos aller Marken in ein, zwei Jahren noch wert sein könnten.

    Auto-i-DAT pflegt heute eine Fahrzeugdatenbank mit über 39'000 Fahrzeugen, von den neuesten Modellen zurück bis zu 15 Jahre alten Fahrzeugen, und beliefert über die Hälfte der Schweizer Markenvertretungen mit den Preisen für Neuwagen- und Occasionen. Neben einer Auflistung technischer Fahrzeugdaten enthält die Auto-i-DAT-Datenbank mehr als 4,5 Millionen Optionen inklusive und exklusive sämtlicher Neupreisangaben und Typenscheinverknüpfungen.

    autoschweiz (Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure)

    Auf www.cleverunterwegs.ch wird seit dem 3. Februar 2008 über den Auto-i-DAT Web-Service erstmals ein Auszug aus der umfangreichen Fahrzeugdatenbank für die Suche energieeffizienter Fahrzeuge genutzt.

      Auto-i-DAT

    Die 1990 gegründete Auto-i-DAT AG beliefert die Schweizer Auto- und Motorradbranche mit Fahrzeugdaten, EDV-Programmen und Statistiken. Sie unterhält durch die Kooperation mit der 77-jährigen DAT die grösste Fahrzeugdatenbank, die am Firmensitz in Zürich mit technischen Daten und Neupreisen für den Schweizer Markt laufend aktualisiert wird. Dadurch bietet sie eine von der Autobranche, von Versicherungen, Verbänden, Behörden und Banken anerkannte professionelle Preisermittlung von Occasionen. Jeder zweite Gebrauchtwagenpreis in der Schweiz wird heute mit Auto-i-DAT-Programmen ermittelt.

ots Originaltext: Auto-i-DAT AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bernadette Langenick
Auto-i-DAT AG
Baslerstrasse 52
8048 Zürich
Tel.:        +41/44/497'40'40
Internet: www.auto-i-dat.ch



Weitere Meldungen: auto-i-dat ag

Das könnte Sie auch interessieren: