Mobimo Holding AG

EQS-Adhoc: Mobimo Holding AG ernennt Jones Lang LaSalle AG zum neuen Schätzer für das gesamte Portfolio


EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Mobimo Holding AG ernennt Jones Lang LaSalle AG zum neuen Schätzer für das
gesamte Portfolio

23.02.2017 / 17:31 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
--------------------------------------------------------------------------------
Medienmitteilung


Mobimo Holding AG ernennt Jones Lang LaSalle AG zum neuen Schätzer für das
gesamte Portfolio


Luzern, 23. Februar 2017- Der Verwaltungsrat der Mobimo Holding AG hat die Jones
Lang LaSalle AG (JLL) zum Schätzer des gesamten Immobilienportfolios ernannt. Im
Rahmen der Halbjahresresultate 2017 wird JLL erstmals das Gesamtportfolio
bewerten. JLL amtet bereits als unabhängiger Schätzungsexperte für das 27
Liegenschaften umfassende Genfer Portfolio, das Mobimo per Ende 2015
akquirierte.

Nach einer gut einjährigen Übergangsphase mit zwei Schätzern wird Mobimo die
Liegenschaftenbewertungen künftig wieder von einem einzigen Partner durchführen
lassen. Mobimo erachtet diesen Wechsel nach einer mehr als zehnjährigen,
ausgezeichneten Zusammenarbeit mit Wüest Partner AG nun aus Gründen der «Good
Governance» für sinnvoll.


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 86
ir@mobimo.ch
www.mobimo.ch


Über Mobimo:
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der
SIX Swiss Exchange kotiert. Mit einem Immobilienportfolio im Gesamtwert von über
CHF 2,7 Mrd. gehört die Gruppe zu den führenden Immobiliengesellschaften der
Schweiz. Das Portfolio besteht aus Anlage- und Entwicklungsobjekten an
erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Mit ihren Wohn-
und Geschäftsliegenschaften erwirtschaftet Mobimo stabile Mieterträge und mit
ihrer Entwicklungskompetenz und der vollen Pipeline schafft sie
Wertsteigerungspotenzial im eigenen Portfolio und für Dritte. Das
Investitionsvolumen der Entwicklungsobjekte für das eigene Portfolio beläuft
sich auf knapp CHF 0,8 Mrd. Mobimo verfügt über ein solides Geschäftsmodell,
verfolgt eine nachhaltige Strategie und bietet ihren Aktionären eine attraktive
Rendite.

Zusatzmaterial zur Meldung:


Dokument:http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=BPODCLXACD
Dokumenttitel: Mobimo_Wechsel Schätzer_23.2.2017
--------------------------------------------------------------------------------
Ende der Ad-hoc-Mitteilung------------------------------------------------------

547325  23.02.2017 CET/CEST
 



Weitere Meldungen: Mobimo Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: