Medicago

Medicago gibt Zusammenarbeit mit Acambis bei der Bewertung der Impfstoffproduktion mittels Proficia(TM) bekannt

    Quebec City, Kanada (ots/PRNewswire) - Medicago Inc. gab heute bekannt, dass das Unternehmen ein Abkommen mit Acambis Inc, der US-amerikanischen Tochtergesellschaft von Acambis plc  (LSE: ACM; NASDAQ: ACAM), zur Bewertung der Expression rekombinanter  Impfstoffe mithilfe des bei Medicago installierten Proficia(TM) Systems abgeschlossen hat.

    Medicago wird von Acambis Milestone-Zahlungen für die Bewertung der Einsetzbarkeit von Medicagos Proficia(TM) Protein Technologie zur Produktion von Impfstoffen erhalten.

    Medicago geht davon aus, noch weitere Abkommen auf dem Gebiet der Impfstoffentwicklung und -herstellung ankündigen zu können.

    Andy Sheldon, Präsident und Chief Executive Officer von Medicago, sagte: "Wir sind davon überzeugt, dass unsere Proficia(TM) Technologie herkömmlichen Herstellverfahren von Impfstoffen bei der kostengünstigen Produktion rekombinanter Impfstoffe überlegen ist. Dieses Abkommen ist für Medicago auf seinem Weg in das Gebiet der Impfstoffe ein bedeutender Fortschritt".

    Die Effizienz und Flexibilität der Proficia(TM) Protein Technologie von Medicago bietet bei der Impfstoffherstellung gegenüber Zellkulturen und anderen biologischen Expressionssystemen mehrere Vorteile: Schnelle Entwicklungszeiten und Hochskalierbarkeit, gekapselte und kontrollierte Herstellung, einheitliche Produktqualität, verringertes Kontaminierungsrisiko , geringere Produktionskosten, flexible zeitliche Planbarkeit und geringere Kapitalinvestitionen für eine kostengünstige Produktion von Biopharmazeutika.

    Informationen zu Medicago

    Medicago hat mit der Entwicklung von Proficia(TM), einem System zur Herstellung therapeutisch verwertbarer Proteine, einen Durchbruch erzielt. Dank dieses Systems können die heutzutage aufkommenden Biotherapeutika Partnern und Patienten kostengünstiger und in grösseren Mengen zur Verfügung gestellt werden. Das sichere, vielseitige Proficia(TM)-System von Medicago wird für zahlreiche Produktentwicklungsprogramme von Biotechnologie- und Pharmapartnern sowie für die eigenen Produkte des Unternehmens genutzt.

ots Originaltext: Medicago Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitergehende Informationen: Frederic Ors, Medicago Inc, Tel.:
+1-(418)-658-9393 App. 141



Weitere Meldungen: Medicago

Das könnte Sie auch interessieren: