Seopolo

Neues Zahlungssystem findet hohe Akzeptanz bei Usern

    Gosen - Neu Zittau (ots) - Das Seopolo, ein neu entwickeltes Bezahlsystem für das Internet, das vor drei Monaten von der Clearpulse GmbH eingeführt wurde, wird von Internetusern sehr gut angenommen. Überzeugend ist vor allem die Möglichkeit, Käufe im Bereich des Micropayment tätigen zu können, also Käufe ab 10 Cent ohne vorherige Registrierung oder Angabe persönlicher Daten.

    Eingesetzt wird das Seopolo von Zeitschriftenverlagen, Musikverlagen, Anbietern von Software, Bildern, Ebooks, Filmen und anderen.

    Insgesamt wurden weit über 100.000 Artikel von den Anbietern in die Software eingepflegt und Gewinn bringend verkauft. Ein durchschlagender Erfolg in kurzer Zeit.

    Das Seopolo ist sehr übersichtlich gestaltet, unkompliziert in der Bedienung und sicher im Bezahlvorgang, da der Preis erst nach erfolgreichem Download verrechnet wird. Dies ist ein eindeutiger Vorteil gegenüber anderen Bezahlsystemen, den die Internetuser zu schätzen wissen.

    Sämtliche Transaktionen (Käufe), die vorgenommen wurden, sind durch ausdruckbare Quittungsbelege nachvollziehbar.

    Anbieter digitaler Güter, die das Seopolo nutzen, erhalten zusätzlich umfangreichen Service in Form von Statistiken, Werbemittel uvm. Somit können effektiver Strategieplanungen und Marketingmaßnahmen aufgebaut werden.

    Die Partnerfähigkeit rundet das Bezahlsystem ab und gibt den Anbietern die Möglichkeit zur Multiplikation ihres Vertriebs.

    Ein weiterer Vertriebsweg ist die anbieterübergreifende Suchmaschine Seosearch (http://www.seosearch.de). Die Datenbank der Suchmaschine Seosearch beinhaltet sämtliche Artikel, die über das Zahlungssystem Seopolo angeboten werden.

    Internetuser finden in dieser Suchmaschine, nach Eingabe eines Suchbegriffes, Artikel zum jeweiligen Thema aller Anbieter. Aus der Ergebnisliste heraus können sofort die Artikeldownloads vorgenommen werden.

    Die Seopolo-Software kann unter http://www.seopolo.de gedownloadet     werden.

    Das Seopolo wird unter anderem von dem Fachmagazin PC-Welt eingesetzt. Darüber berichtet ausführlich das neutrale Onlinemagazin Computerwelt in seiner jüngsten Ausgabe.

    Das Bezahlsystem Seopolo kann in den Ländern Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt werden. Der Einsatz in weiteren Staaten ist in Vorbereitung und wird in Kürze präsentiert.

ots Originaltext: Seopolo
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Kai Thiemann
Clearpulse GmbH
Am Müggelpark 25
D-15537 Gosen - Neu Zittau
Mail: info@clearpulse.de
Tel: (+49) 3362 8840



Das könnte Sie auch interessieren: