Award Corporate Communications

Offizieller Start der Ausschreibung für den elften Swiss Award Corporate Communications

Die Skulptur wurde speziell für den Swiss Award Corporate Communications entworfen und wird jedes Jahr in limitierter Auflage neu hergestellt. Diese in Edelstahl gegossenen, 2.5 kg schwerere «Communicator» symbolisieren zwei kommunizierende Köpfe zwischen fliessender Wasser- und Luftwelle. Weiterer Text... mehr

Zürich/Solothurn (ots) - Die Ausschreibung für den Swiss Award Corporate Communications 2015 ist eröffnet. Seit 2005 werden jährlich Projekte ausgezeichnet, die für eine vernetzte und leistungsfähige Unternehmenskommunikation stehen. Eingabeschluss ist der 15. Juli.

Ab sofort können Projekte auf der Website www.Award-CC.com eingereicht werden, wo auch die Eingabe- und Bewertungskriterien festgehalten sind. Anmeldungen bis zum 31. Mai 2015 profitieren von einem Early-Bird-Spezialpreis. Die bis zum 15. Juli einzureichende Projekte müssen noch nicht abgeschlossen sein, sollten aber erste Resultate vorweisen. Zudem sollen sie drei Kommunikationsdisziplinen vernetzen, verschiedene Dialoggruppen ansprechen sowie in die Gesamtkommunikation einer Organisation integriert sein. Ausgezeichnet werden die besten Kommunikationsprojekte, welche diese Voraussetzungen erfüllen und auf eine kreative Art einen integrierten Ansatz verfolgen.

Seit diesem Jahr wird der einzige gesamtschweizerische Award im Bereich Unternehmenskommunikation von pr suisse als Branchenpartner aktiv unterstützt. Die eingereichten Projekte werden von einer professionellen Jury aus Wissenschaft und Praxis der Unternehmenskommunikation beurteilt. Das zweistufige Verfahren orientiert sich an Beurteilungskriterien, welche in Zusammenarbeit mit pr suisse und der Jury optimiert worden sind.

Die diesjährige Preisverleihung wird am 10. September in Zürich stattfinden. Die Preisträger erhalten die begehrten «Communicators»-Trophäen des bekannten Tessiner Bildhauers Pedro Pedrazzini. Alle Nominierten und Gewinner erhalten zudem ein Label für Ihre Eigenwerbung sowie eine Urkunde an der Preisverleihung. Im letzten Jahr wurden die Kommunikationsprojekte Eclat/Rod für «Integrierte Kommunikation SBB» sowie Swiss Life für «Transformationskommunikation in drei Akten" als Preisträger ausgezeichnet.

Über den Swiss Award Corporate Communications®

Der Swiss Award Corporate Communications® steht für vernetzte und leistungsfähige Lösungen in der Unternehmenskommunikation und wird seit 2005 jährlich verliehen. Ziel ist die Förderung der professionellen internen und externen Kommunikation in Unternehmen, Nonprofit-Organisationen und der öffentlichen Verwaltung. Ausgezeichnet werden Projekte von Fachleuten, die auf kreative Art einem integrierten Ansatz folgen und damit bei den angesprochenen Dialoggruppen eine nachhaltige Kommunikationswirkung erzielen. Teilnahmeberechtigt sind Projektteams oder Einzelpersonen aus Unternehmen, Agenturen sowie anderen Organisationen. Die Qualität der Kommunikationskonzepte und ihre Umsetzung werden von einer unabhängigen Fachjury beurteilt.

Der Preis wird dieses Jahr unterstützt von pr suisse (Banchenpartner); news aktuell schweiz (Preissponsor); Papyrus und Argus (Sponsoren); persönlich, M&K, UnternehmerZeitung und Cominmag (Medienpartner).

Kontakt:

Roland Bieri, Initiator Swiss Award-CC
mail@award-cc.ch
Tel. 032 621 89 60
www.award-cc.com



Weitere Meldungen: Award Corporate Communications

Das könnte Sie auch interessieren: