Award Corporate Communications

Integrierte Kommunikation und ihr Controlling: Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit im Dialog

    Mittelland (ots) - Wie schwierig und komplex es ist, die gesamte Kommunikation von Unternehmen und anderen Organisationen zu messen sowie finanzell zu bewerten, mit diesem Thema, dem "Kommunikationscontrolling", wird sich das Schweizerische Forum für Unternehmenskommunikation (SFU) im September in Olten auseinandersetzen. Von kompetenten Referenten werden die Teilnehmenden einen Überblick über Methoden, Prozesse und Messgrössen für die Kontrolle von Public Relations, Sponsoring, TV, Internet und interne Kommunikation erhalten. Dabei wird an der Tagung auch auf die Image- und Reputationsmessung, Werbewirkung und Markenbewertung eingegangen. Wie sich Kommunikationsprozesse planen, messen und steuern lassen, um den Unternehmenswert nachhaltig positiv zu beeinflussen, zu diesem Thema wird Jörg Pfannenberg der JP.PR, Agentur für Veränderungskommunikation, Düsseldorf/Frankfurt, referieren.

    Weitere Experten in Corporate Communications wie Dr. Christian König der PR-Agentur Farner, Zürich, oder Dr. Victor Porak vom Center for Financial Communication (CFC) am Institut für Medien- und Kommunikationsmanagement der Universität St. Gallen, werden auch im Forums Talk auf die Frage  "Wer kontrolliert wen?" und damit auf die Möglichkeiten des Kommunikationscontrolling eingehen.

    Kommunikationsfachleute und Führungsverantwortliche aus Profit- und Nonprofit-Organisationen sowie aus der öffentlichen Verwaltung sind mit dieser SFU-Tagung vom 13. September 2005, 08.30 bis 16.30 Uhr, zu Referaten, Debatten und zum Erfahrungsaustausch eingeladen. Zudem wird im Anschluss an die Tagung, 16.30 bis 17.30 Uhr die Preisverleihung des ersten "Awards Corporate Communications by Headline - Best Practice" stattfinden. Kreativ integrierte Kommunikationsleistungen werden mit diesem Preis ausgezeichnet. Für weitere Informationen und Anmeldungen: www.iuk.fhso.ch, www.headline.ch.

ots Originaltext: Award Corporate Communications
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Institut für Unternehmenskommunikation IUK der FHSO
Carlo Ferrari
Tel.         +41/32/286'01'26
Fax          +41/62/286'01'91
E-Mail:    carlo.ferrari@iuk.fhso.ch
Internet: http://www.iuk.fhso.ch

Award Corporate Communications by Headline
Postfach, 4573
Lohn/Solothurn
Jolanda Eggenschwiler
Tel.         +41/32/677'00'77
Fax          +41/32/677'00'78
E-Mail:    award@headline.ch
Internet: http://www.headline.ch



Weitere Meldungen: Award Corporate Communications

Das könnte Sie auch interessieren: