Volcano Corporation

Volcano präsentiert neue Technologien und klinische Forschungsergebnisse auf der TCT 2012

San Diego (ots/PRNewswire) - Die Volcano Corporation , ein führender Entwickler und Hersteller von präzisionsgelenkten Behandlungsinstrumenten zur Verbesserung der Diagnose und Behandlung im Bereich koronarer und peripher-vaskulärer Erkrankungen, gab heute seine Absicht bekannt, funktionale Messtechnologien und klinische Forschungsergebnisse mit Bezug zu intravaskulären Ultraschallkathetern (IVUS) und FFR-Führungsdrähten (Fractional Flow Reserve) vom 22. bis 26. Oktober 2012 auf der TCT-Konferenz (Transcatheter Cardiovascular Therapeutics) in Miami vorzustellen.

?In Anlehnung an Volcanos großes Engagement für innovative Lösungen zur Behandlung komplexer Indikationen werden wir neben unseren Fortschritten im Functional-Management-Bereich auch eine Reihe neuer Produkte vorstellen, die komplexesten klinischen Indikationen Rechnung tragen", erklärte Scott Huennekens, Präsident und Chief Executive Officer von Volcano. ?Da momentan bedeutende Gesundheitsreformen umgesetzt werden, ist es heute wichtiger denn je, dass Ärzte über geeignete Instrumente zur Untersuchung von Patienten verfügen. Diese müssen nicht nur der Festlegung des jeweiligen Behandlungspfads dienen, sondern auch Beweise zur Unterstützung der Entscheidungsfindung liefern können. Durch die umfassenden Einblicke unserer Technologien kann Volcano Ärzten und Versorgungseinrichtungen dabei helfen, der steigenden Nachfrage nach individualisierter Medizin Rechnung zu tragen, die adäquat, evidenzbasiert und nachvollziehbar sein muss. Die Vorstellung von FAME, PROSPECT und FAME 2 auf vergangenen TCT-Treffen führte einen Paradigmenwechsel im Bereich der Patientenpflege herbei. Auch in diesem Jahr werden im Rahmen von Late Breaking Trials und themenspezifischen klinischen Sitzungen die Ergebnisse einer Reihe aussichtsreicher und umfangreicher Klinikstudien mit IVUS- und Functional-Management-Technologien von Volcano präsentiert, die Ärzte in Zukunft bei der täglichen Entscheidungsfindung unterstützen werden."

Volcano weist auf die folgenden Hauptveranstaltungen hin:

Wichtige Präsentationen aus dem klinischen Bereich

    --  Montag, 22. Oktober, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Besondere klinische
        Untersuchungen II ?RESOLVE: A Multicenter Study Evaluating the
        Diagnostic Accuracy of iFR Compared to FFR" Dr. med. Allen Jeremias, MSc
        Miami Beach Convention Center, Raum C223-224
    --  Dienstag, 23. Oktober, 11:15 Uhr - 11:30 Uhr Ergänzende Bildgebung und
        Physiologie ?IVUS Predictors of Stent Thrombosis: Results from the
        Prospective, Multicenter ADAPT-DES Study"Dr. med. Akiko Maehara Miami
        Beach Convention Center, Raum D239
    --  Dienstag, 23. Oktober, 11:30 Uhr - 11:45 Uhr Ergänzende Bildgebung und
        Physiologie?Use of IVUS Reduces Stent Thrombosis: Results from the
        Prospective, Multicenter ADAPT-DES Study" Dr. med. Bernhard
        Witzenbichler Miami Beach Convention Center, Raum D239
    --  Mittwoch, 24. Oktober, 12:45 Uhr - 13:00 Uhr Neue Erkenntnisse aus
        randomisierten und nicht randomisierten Studien ?ADAPT-DES IVUS
        Substudy: Utility of IVUS in Delineating the Mechanism of and Preventing
        Stent Thrombosis" Dr. med. Akiko Maehara Miami Beach Convention Center,
        Raum D235-236
    --  Donnerstag, 25. Oktober, 12:15 Uhr - 12:30 Uhr Plenarsitzung XVII. Erste
        Untersuchungsberichte II ?ADAPT-DES One Year: A Large-Scale,
        Multicenter, Prospective, Observational Study of the Impact of
        Clopidogrel and Aspirin Hyporesponsiveness on Patient Outcomes" Dr. med.
        Gregg W. Stone Miami Beach Convention Center, Hauptbühne II, Halle D 

Frühstückssymposium

    --  Donnerstag, 23. Oktober, 6:30 Uhr - 8:00 Uhr ?Expanding Your
        Interventional Practice with Peripheral Procedures" Dr. med. Julian
        Javier; Dr. med. Prakash Krishnan; Dr. med. Gregory Mishkel Miami Beach
        Convention Center, Raum D235-236
    --  Mittwoch, 24. Oktober, 6:30 Uhr - 8:00 Uhr ?The Crucial Role of FFR in
        the Post-SYNTAX Era" Dr. med. Morton Kern; Justin E. Davies, MBBS, PhD;
        Dr. med. Patrick W. Serruys, PhD Miami Beach Convention Center, Raum
        C227-228
    --  Donnerstag, 25. Oktober, 6:30 Uhr - 8:00 Uhr ?Strategies to Address
        Guidelines, Necessity and Improve PCI Outcomes" Dr. med. David Rizik;
        Dr. med. Jasvindar Singh; Dr. med. Bernhard Witzenbichler Miami Beach
        Convention Center, Raum D231-232 

Bildinterpretation mit Experten

    --  Teilnehmer haben die Möglichkeit, die Kunst der IVUS-Bildinterpretation
        selbst zu erlernen. Unter der Leitung des ?Teach IVUS"-Schöpfers Dr.
        med. John McB. Hodgson sowie des bekannten interventionellen Kardiologen
        Dr. med. Bruce A. Samuels werden hierzu täglich Sitzungen am
        Volcano-Stand veranstaltet. 

Informationen zur Volcano Corporation

Mit einer breiten Auswahl von Technologien, die Bildgebungs- und Therapieverfahren einfacher, informativer und weniger invasiv gestalten, revolutioniert die Volcano Corporation den Markt für medizinische Geräte. Die Produkte des Unternehmens bieten Ärzten aus aller Welt eine völlig neue Generation analytischer Werkzeuge, die mittels Schall- und Lichtmessungen aussagekräftigere Informationen liefern. Volcano hat seine Wurzeln in der Herz-Kreislauf-Medizin und weitet seinen Tätigkeitsbereich derzeit auf weitere Fachgebiete aus. Durch die Kombination von bildgebenden Verfahren und Therapien verändert das Unternehmen die grundsätzliche Vorstellung davon, was zur Verbesserung von Behandlungsergebnissen unternommen werden kann.

Vorausschauende Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen im Sinne des US-amerikanischen ?Private Securities Litigation Act" von 1995. Bei allen Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung, die nicht auf historischen Tatsachen beruhen, kann es sich um ?vorausschauende Aussagen" handeln. Dazu gehören Aussagen in Bezug auf die potenziellen Vorzüge der oben beschriebenen Produkte und Verfahren, die Weiterentwicklung und Expansion, die behördliche Zulassung, die Markteinführung und Marktannahme der Technologien des Unternehmens und die Auswirkungen von klinischen und sonstigen technischen Daten. Vorausschauende Aussagen beruhen auf den aktuellen Erwartungen der Geschäftsleitung und unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten. Diese können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse von Volcano von den an dieser Stelle getroffenen Aussagen abweichen und schlechter ausfallen. Zu den potenziellen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse in erheblichem Umfang von Prognosen abweichen, zählen Tempo und Ausmaß der Marktakzeptanz in Bezug auf Produkte und Technologien des Unternehmens, Wachstumsstrategien, Zeitpunkt der Erzielung von Meilensteinen im Bereich Produktentwicklung, Gerichtsurteile in schwebenden Verfahren, Vorteile und Konsequenzen der Marktentwicklung, Produkteinführungen, unerwartete neue Daten, Sicherheitsprobleme und technische Schwierigkeiten, Marktgegebenheiten sowie sonstige Risiken im Zusammenhang mit der Entwicklung und Vermarktung medizinischer Geräte. Auf diese und weitere Risiken und Unwägbarkeiten wird in vollständigerem Umfang in Volcanos Eingaben bei der Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) eingegangen, darunter im jüngsten Quartalsbericht auf Formular 10-Q. Man sollte sich niemals in unangemessener Form auf vorausschauende Aussagen verlassen, die sich ohnehin nur auf ihr Veröffentlichungsdatum beziehen. Volcano übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung von vorausschauenden Aussagen, um neuen Informationen, Ereignissen, Umständen oder unvorhergesehenen Ereignissen Rechnung zu tragen, die nach der Veröffentlichung dieser Aussagen eintreten.

Web site: http://www.volcanocorp.com/

Kontakt:

KONTAKT: Medien, Edrienne Brandon, +1-858-720-4136,
ebrandon@volcanocorp.com, oder Investoren, +1-650-458-3014, Neal
Rosen,
nrosen@volcanocorp.com


Das könnte Sie auch interessieren: