Österreichische Galerie Belvedere

DAS NEUE ÖSTERREICH im FILM: Kino- und TV-Programm im BELVEDERE für Cineasten & Zeitgeschichtefans

    Wien (ots) - Für die Dauer der Staatsvertragsausstellung DAS NEUE ÖSTERREICH präsentiert das Belvedere ein umfassendes Film- und Fernsehdokumetationsprogramm. Historische Filme geben Einblick in das Filmschaffen von den 20ern bis in die 50er Jahre. Der ORF zeigt Klassiker des österreichischen Dokumentarfilmes, so z.B. "Österreich II".

    Woran wir uns erinnern ist stark durch Bilder geprägt. Film und Fernsehen liefer(te)n diese Gedächtnisbilder. Im Rahmen von "Das neue Österreich" können Interessierte diese Originalbilder erleben. Gerbert Frodl, Direktor des Belvedere: "Diese Filmaufnahmen berichten ebenso wie unsere Kunstwerke von den Problemen und Träumen vergangener Tage. Sie vermitteln ein Gefühl für die Zeit".

    Kino als Schlüssel zur Identität

    Das Filmarchiv Austria präsentiert 37 große Filme des österreichischen Kinos von 1920 bis 1955, darunter beeindruckende Frühwerke wie "Die Stadt ohne Juden" (1924) und Sodom und Gomorrha (1922) oder Klassiker wie "Der Engel mit der Posaune" (1941) oder "Sissi" (1955). Ernst Kieninger, Direktor Filmarchiv Austria: "Das die Staatsvertragsausstellung begleitende Filmprogramm verdeutlicht, wie das Kino zum Selbstverständnis Österreichs beigetragen hat".

    Legendäre Dokumentarfilmreihe

    Der ORF zeigt die Erfolgsserie aus den 80er Jahren Hugo Portischs bahnbrechende Erfolgsserie "Österreich II" aus den 80er Jahren. Portraits der 14 wichtigsten Nachkriegspolitiker, darunter Karl Renner, Julius Raab,  Leopold Figl und Bruno Kreisky, ergänzen das Programm. Peter Dusek, ORF-Fernseharchiv: "Mit diesen beiden Programmschwerpunkten kommen Zeitgeschichte-Interessierte hier wirklich auf ihre Kosten".

    Das Kinoprogramm ist noch bis 1. November im Oberen Belvedere zu sehen. Eintritt: Euro 7.-, Ermäßigter Eintritt: Euro 5.- Öffnungszeiten DAS NEUE ÖSTERREICH: Dienstag- Sonntag: 10-18 Uhr, Donnerstag: bis 21 Uhr www.belvedere.at www.dasneueoesterreich.at

    Medienraum 1: ORF: Dienstag - Sonntag: 11.00 - 15.00 Uhr Medienraum 2: Filmarchiv Austria: Dienstag - Sonntag: 15.30 Uhr, Donnerstag: 18.00 Uhr

    Infos und Programm zu Kino und Medienraum: http://www.dasneueoesterreich.at/programm/index.htm

    Rückfragehinweis:     Mag. Klaus Pokorny     Österreichische Galerie Belvedere     Tel.: (+43-1) 79557-178     mailto:presse@belvedere.at


ots Originaltext: Österreichische Galerie Belvedere
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch



Weitere Meldungen: Österreichische Galerie Belvedere

Das könnte Sie auch interessieren: