BWT Aktiengesellschaft

EANS-Adhoc: BWT Aktiengesellschaft
Gewinnwarnung BWT revidiert Ergebnisausblick für 2013

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Gewinnprognose/Unternehmen
10.10.2013


- Erwartung für Nettoergebnis 10 Mio. Euro nach rund 14 Mio. Euro im Jahr 2012

Mondsee, 10.10.2013. Die unverändert angespannte Marktlage bei öffentlichen
Aufträgen vor allem im Schwimmbad-Anlagenbau in Deutschland und in Österreich
beeinträchtigt stärker als bisher erwartet die Ertragslage des BWT Konzerns im
laufenden Wirtschaftsjahr. Die entstehenden Ertragseinbußen und Einmalkosten aus
notwendigen Kapazitätsanpassungen sowie eine gleichzeitig realisierte
Optimierung und Bereinigung der Standorte und des Produktportfolios werden das
geplante Konzernergebnis 2013 voraussichtlich mit 4 Millionen Euro belasten. 

Der Vorstand rechnet deshalb für das laufende Geschäftsjahr nunmehr mit einem
Jahresüberschuss von 10 Millionen Euro, im Vorjahr waren es 14 Millionen Euro.
Für den konsolidierten Konzernumsatz erwartet die BWT-Gruppe für 2013 ca. 500
Millionen Euro.


Rückfragehinweis:
BWT Aktiengesellschaft
Mag. Ralf Burchert
ralf.burchert@bwt-group.com
Tel.: 06232/5011-1113

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    BWT Aktiengesellschaft
             Walter-Simmer-Str. 4
             A-5310 Mondsee
Telefon:     06232/5011-0
FAX:         06232/4058
Email:    office@bwt.at
WWW:      www.bwt-group.com
Branche:     Wasser
ISIN:        AT0000737705
Indizes:     Standard Market Auction
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: BWT Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: