HSE24

HSE24 Talent Award 2015: Die Semifinalisten stehen fest

Ismaning (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/meldung/2981870 - 

Der HSE24 Talent Award geht in die heiße Phase: Nach Sichtung der ersten Entwürfe der 15 ESMOD-Nachwuchsdesigner hat die Jury unter dem Vorsitz von Katja Will die Semifinalisten ausgewählt. In der finalen Runde konkurrieren sechs ESMOD Jungdesigner um die Auszeichnung, die das Homeshopping-Unternehmen anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums in diesem Jahr erstmals vergibt. Aufgabe des Wettbewerbs ist es, drei Komplett-Looks rund um einen Designklassiker für die HSE24 Kundin zu entwerfen. Die Halbfinalisten im Überblick Unter 15 Mappen und Nesselproben wählten die Juroren Katja Will (Designerin), Yvonne Müller (HSE24 Modechefin), Christian Krabichler (Fashion- und Lifestyleexperte BUNTE) und Ingo Brack (ESMOD Art Director) die sechs besten Entwürfe aus. Im Mittelpunkt der Juryentscheidung standen Wandelbarkeit, Kreativität, Umsetzbarkeit und Potenzial der Designs.

Shortlist der Jungdesigner und ihre Entwürfe:

Marie-Theres Baier: Blazer in trendigem Oversize-Look mit 
integriertem Tucheinsatz

Lena Schleicher: Klassischer Blazer mit großem Schalkragen und einem 
von der Natur inspirierten Innenfutter

Lars Harre: Klassischer Trenchcoat mit austauschbaren Ärmeln und 
farblich abgesetztem Gürtel

Daniela Schönbauer: Sommerliches Wendekleid aus feinem Jersey mit 
außergewöhnlichen Raffungen

Elena Trukhina: Lässiger Blazer mit abnehmbaren Ärmeln und 
zweiteiligem Kragen mit Schaleinsatz

Stephanie Winterhalter: Trenchcoat im Layering-Look mit extravagantem
Cape-Aufsatz 

"Die Entwürfe der Studenten waren durchweg auf einem sehr hohen Niveau. Alle haben sich intensiv mit der Aufgabenstellung auseinandergesetzt", sagt Katja Will. Wer mit ausgefallenen Ideen überraschte, überzeugend präsentierte und die Alltagstauglichkeit seiner Designs bewies, ist eine Runde weiter. "Alle Entwürfe unter den Top 6 haben das gewisse Etwas, das sehr gut zu unseren Kunden passt", ergänzt Yvonne Müller.

Nächste Jurysitzung, Online-Voting & Finale auf der HSE24 Jubiläumsgala

Wer zu den drei Finalisten gehört, die ihre Looks auf der HSE24 Jubiläumsgala präsentieren werden, entscheidet die Jury in einer weiteren Sitzung im Mai. "Die Studenten haben nun die Möglichkeit, ihre Entwürfe für die kommende Jurysitzung weiter zu optimieren", so Ingo Brack. "Wir erwarten bei der nächsten Präsentation keine fertigen Produkte, sondern wollen die Entwicklungsfähigkeit der Entwürfe sehen. Denn auch in der Mode gilt: Nichts ist schlimmer als Stillstand", meint Christian Krabichler. Eine plattformübergreifende Kampagne begleitet den weiteren Verlauf des Wettbewerbs. Über eine Landingpage unter HSE24.de/TalentAward können sich Kunden und Fans über die Jungdesigner informieren. Darüber hinaus werden auf Facebook, Instagram und YouTube regelmäßig alle Neuigkeiten, zahlreiche Bilder, Trailer und Kurzinterviews unter #HSE24TalentAward veröffentlicht.

Vom 14. bis 20. Juni haben alle Interessierten die Möglichkeit, über ein Online-Voting unter talent-award-voting.hse24.de ihren Favoriten unter den sechs Halbfinalisten zu bestimmen. Auch der Publikumsliebling zieht in das Finale ein. Der Sieger wird am 7. Juli 2015 im Rahmen der glamourösen Jubiläumsgala des Multichannel-Versandhändlers gekürt. Nach der Prämierung geht das Gewinner-Design in Produktion und ist ab Februar 2016 exklusiv bei HSE24 erhältlich.

Weitere Informationen unter:
Website: HSE24.de/TalentAward
Online-Voting: talent-award-voting.hse24.de
Online-Shop: HSE24.de
Facebook: https://de-de.facebook.com/HSE24
Instagram: https://instagram.com/hse24/
You Tube: https://www.youtube.com/user/HSE24 

Über HSE24

Mode, Schmuck, Beauty, Home & Living und vieles mehr: Das sind die inspirierenden Themen der modernen und multimedialen Lifestyle-Marke HSE24. Der innovative Versandhändler informiert Frauen ab 40 mit seinen Sender-Marken HSE24, HSE24 Extra, HSE24 Trend und seinem Online-Shop über neueste Trends. Dabei vernetzt er konsequent die interaktiven Plattformen TV, Online und Mobile und bietet umfangreiche Anwendungen für Smartphone, SmartTV und Tablet. Rund um die Uhr präsentiert HSE24 seinen Kunden ein emotionales Einkaufserlebnis. Das inspirierende Angebot umfasst jährlich mehr als 20 000 Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck, Beauty, Home & Living - die meisten davon exklusiv. Bestellt wird ganz einfach unter 0800 - 29 888 88, unter HSE24.de oder mit einer der Shopping-Apps. Den herausragenden Service von HSE24 belegen zahlreiche Auszeichnungen.

Über ESMOD

ESMOD - das ist die private Modeschule "École Superieure des Arts et Techniques de la Mode", vertreten in 21 Städten in 14 Ländern.

ESMOD - bietet eine Ausbildung mit Schwerpunkten Modelisme (Modellmacher) und Stylisme (Modedesign), die als "double formation" die Einheit von Idee und Umsetzung enthält.

ESMOD - hält Unterricht, der sowohl inhaltlich als auch formal an die Anforderungen des Marktes angepasst ist und somit die Schüler auch auf persönlicher Ebene auf das Berufsleben vorbereitet.

ESMOD München - sieht es als Bestandteil ihrer Philosophie an, durch Kooperationen mit renommierten Unternehmen, Designern und Dozenten einen praxisnahen Unterricht zu gestalten.

Weiteres Bildmaterial auf Anfrage.

Kontakt:

HSE24
Fiona Lorenz
Unternehmenskommunikation
Tel.: 089 96060 6310
f.lorenz@hse24.de

ESMOD
Ingo Brack
ArtDirection
Tel.: 089 201 4525
Ingo.Brack@esmod.de


Das könnte Sie auch interessieren: