yallo - TDC Switzerland AG

yallo startet neues Schweizer Mobilfunkangebot über das Internet

Einfach und günstig mobil telefonieren und SMS nutzen

    Zürich (ots) - yallo verschafft Durchblick in der ständig komplizierteren Welt der mobilen Kommunikation. Das neue Mobilfunkangebot von TDC Switzerland AG richtet sich an Menschen, die einfach und günstig mobil telefonieren sowie SMS nutzen wollen. Auf komplizierte Anwendungen und Tarife wird bewusst verzichtet. Mit dem attraktivsten Einheitstarif von 49 Rp./Min. für abofreie Gespräche in alle Schweizer Netze respektive 20 Rp. für SMS werden auch die Preise auf das Wesentliche reduziert. Unabhängig von der Gesprächszeit bietet yallo volle Kostenkontrolle ohne Handy-Verträge und Abo-Gebühren. Anmeldung, Kontoverwaltung und Wahl der persönlichen Rufnummer sind ab sofort über www.yallo.ch möglich.

    yallo beschreitet neue Wege in der mobilen Kommunikation. Wer morgens zum selben günstigen Tarif mobil kommunizieren will wie am Abend oder am Wochenende, erhält mit dem attraktiven Einheit spreis endlich die Möglichkeit dazu. yallo bietet bei minimalstem Aufwand unbeschränktes und einfaches mobiles Telefonieren sowie SMS senden und empfangen. Und dies ohne monatliche Abogebühr und bei voller Kostenkontrolle in alle Schweizer Telefonnetze.

    Bekenntnis zur Vereinfachung

    "Mit yallo entsprechen wir dem wachsenden Bedürfnis nach einer Reduktion auf die Grundfunktionen der mobilen Kommunikation. yallo setzt auf ein schnörkelloses Angebot und günstige Preise. Immer mehr Menschen wollen lediglich telefonieren und per SMS erreichbar sein. Diese Menschen ärgern sich über komplizierte Preismodelle und langatmige administrative Prozesse", begründet Kurt Lüscher, Mitglied der Geschäftsleitung von TDC Switzerland AG und verantwortlich für den Bereich Mobile, die Lancierung der Marke yallo.

    Das neue Angebot im Schweizer Mobilfunkmarkt spricht Menschen an, die die mobile Kommunikation vor allem als Mittel zum Zweck begreifen. Ob als Haupt- oder Zweitnummer: mit yallo wird mobiles Kommunizieren einfach und günstig.

    "Als führende unabhängige Vollservice-Anbieterin der Schweiz offerieren wir mit der Marke sunrise eine breite Palette bedarfsgerechter Mobilfunkangebote für Privat- und Geschäftskunden. Ergänzend sprechen wir mit yallo nun ein Kundensegment an, das bewusst auf die Reduzierung einer stetig wachsenden Komplexität setzt", so Lüscher weiter zur Strategie von TDC Switzerland AG.

    Einfach , schnell und günstig übers Internet

    Die Anmeldung für das neue Mobilfunkangebot erfolgt via Internet. Bei Bestellungen bis 12.00 Uhr mittags an Werktagen erhalten Kunden das yallo Startpaket per Postexpress am folgenden Werktag zugestellt - ansonsten innerhalb von zwei Arbeitstagen. Für nur CHF 50.- erhalten Kunden mit dem yallo Startpaket einen Gegenwert von insgesamt CHF 116.-. Darin enthalten ist eine yallo SIM-Karte im Wert von CHF 40.-, ein Guthaben von CHF 50.- sowie die Kosten für die Expresszustellung von CHF 26.-.

    Sämtliche Informationen zum Angebot, die selbstständige Wahl der persönlichen Rufnummer und die einfache Verwaltung des Kontos inklusive dem Aufladen oder Abfragen des verfügbaren Guthabens geschehen zeit- und ortsunabhängig über das Internet. Registrierung und Bedienung sind denkbar einfach und benötigen weder einen Handy-Vertrag noch monatliche Rechnungen. Als Zahlungsmittel werden die gängigsten Kreditkarten (MasterCard, VISA, American Express) ebenso akzeptiert wie die Bezahlung über PostFinance-yellownet.

    Mit einem Einheitstarif von 49 Rp./Min. für mobiles Telefonieren in alle Schweizer Netze respektive 20 Rp. für SMS stellt yallo das landesweit attraktivste Angebot für Standardgespräche ohne Abonnement dar. Darüber hinaus bietet yallo sämtliche für eine effiziente mobile Kommunikation nötigen Voraussetzungen wie nationales und internationales Roaming oder einen persönlichen Anrufbeantworter.

    Höchste Qualität der Dienstleistungen

    Auch bezüglich Sprachqualität und Abdeckung bietet yallo ein Höchstmass an Qualität. Dank dem landesweit modernsten GSM-Dualband- Netz von TDC Switzerland AG erreicht yallo eine Abdeckung von über 99 Prozent.

    Ausführliche Antworten zu den häufigsten Fragen finden Kunden übersichtlich aufbereitet im Internet und erhalten selbstverständlich auch persönliche Beratung. Das Team der yallo Kundenberatung steht täglich von 07.00-01.00 Uhr unter der Hotline 0900 123 999 zur Verfügung. Anrufe an die yallo Hotline werden mit CHF 2.13 pro Minute verrechnet. Während der Einführungsphase bis Ende August beträgt der Preis lediglich 11 Rp./Min.

    Mehr Informationen zur Lancierung von yallo sowie Bildmaterial auf www.yallo.ch/media.

    yallo

    yallo reduziert die mobile Kommunikation auf das Wesentliche und bietet einfache sowie günstige Angebote über das Internet. Dabei nutzt yallo das landesweit modernste GSM-Dualbandnetz der TDC Switzerland AG mit einer bevölkerungsmässigen Abdeckung von über 99 Prozent. yallo ist eine Marke der TDC Switzerland AG, deren Aktienkapital sich zu 100 Prozent im Besitz der TDC Group befindet. Zu TDC Switzerland AG gehört auch die Marke sunrise.

ots Originaltext: yallo - TDC Switzerland AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
yallo TDC Switzerland AG
Thurgauerstrasse 60
8050 Zürich
E-Mail: media@yallo.ch/media
Tel.: 0800'786'294



Weitere Meldungen: yallo - TDC Switzerland AG

Das könnte Sie auch interessieren: