Voigt AG

Voigt rückt dank neuem Logistikcenter noch näher zu ihren Kunden

    Romanshorn/Neuendorf (ots) - Nach der Inbetriebnahme im letzten November wird das neue Pharma-Logistikcenter Mittelland im solothurnischen Neuendorf nun zusammen mit Kunden, Lieferanten, Behörden und Nachbarn bei einem offiziellen Festakt eröffnet.

    Am 29. und 30. Juni 2006 feiert die Voigt Gruppe die Eröffnung ihres neuen Logistikcenters Mittelland in Neuendorf mit geladenen Gästen aus dem Kreise ihrer Kunden, Lieferanten, Behörden und Nachbarn. Der operative Betrieb wurde bereits im vergangenen November erfolgreich aufgenommen. Seither werden von diesem modernen und verkehrstechnisch optimal gelegenen Standort über 300 Kunden mehrmals täglich beliefert sowie die nationale Logistik für mehrere erfolgreiche Pharmahersteller abgewickelt.

    Effizienz und Marktnähe als Schlüssel zum Erfolg

    Auf einer Nutzfläche von 17'000 m2 auf zwei Stockwerken mit rund 5'000 Palettenplätzen hat Voigt ein Logistikcenter errichtet, das die hohen Marktanforderungen erfüllt und gleichzeitig Reserven für ein zukünftiges Wachstum bereithält. Dank der Investitionen in einen zweiten Schnelldreherautomaten und in ein landesweit einmaliges Hochregallager für Mitteldreher, das höchste Rüstqualität garantiert, konnte Voigt ihren Automatisierungsgrad von 30 auf über 50 % erhöhen. Mit seiner gesteigerten Effizienz und dem verbesserten Servicelevel ersetzte das moderne und automatisierte Logistikcenter Mittelland den bisherigen Standort in Wangen bei Olten. Der Hauptsitz in Romanshorn bleibt in seiner Funktionalität und Grösse bestehen.

    Wegen der ausgezeichneten geografischen Lage und der Nähe zu den Ballungszentren Zürich, Basel, Bern und Luzern profitieren die Kunden im Mittelland von kurzen Lieferzeiten.

    Geschäftsbereiche in Neuendorf

    Folgende Geschäftsbereiche sind in Neuendorf angesiedelt:

    - Voigt AG Pharma Grosshandel
        garantiert für eine flächendeckende und effiziente
Medikamentenversorgung für Apotheken, Drogerien, Ärztelieferanten und
Reformhäuser in der Deutschschweiz.

    -  Voigt Industrie Service AG
         hat sich auf Logistikleistungen (Prewholesale) wie
Lagerhaltung, Kommissionierung, Umverpackung und Transporte für die
Gesundheits- und Schönheitsindustrie spezialisiert. Zu den namhaften
Kunden des Voigt Logistikcenters Mittelland gehören zum Beispiel
Bayer (Schweiz) AG, Altana Pharma AG, Pierre Fabre (Suisse) SA und
Tyco Healthcare Switzerland Ltd.

    Der ganze Neubau und alle Einrichtungen entsprechen den nationalen (swissmedic) und internationalen Grosshandelsvorschriften (GDP). Mit dem unmittelbaren Anschluss an die Geleise wird auch ökologischen Anforderungen Rechnung getragen. Voigt bietet am neuen Standort in Neuendorf über 70 Arbeitsplätze.

    Über Voigt

    Die Voigt AG, eine bedeutende Pharmavollgrossistin mit Hauptsitz im thurgauischen Romanshorn, beliefert Apotheken, Drogerien, Ärztelieferanten und Reformhäuser mit ihren 60 Lieferfahrzeugen bis zu dreimal täglich. Daneben ist sie aber auch erfolgreich in den Bereichen Pharma Prewholesale (Voigt Industrie Service AG) und Pharmaceutical Sourcing (Voigt International AG) tätig. Neben den in der Schweiz registrierten Medikamenten vertreibt die Voigt AG über 30'000 Artikel aus den Bereichen Kosmetika, Körper- und Babypflege, Ernährung, Reformprodukte, Sanitätsartikel, Haustierbedarf, Sachpflege, usw. Das 1904 gegründete Familienunternehmen beschäftigt heute um die 350 Mitarbeitenden.

ots Originaltext: Voigt AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Fredy Gremlich
Verkaufsleiter
Presseverantwortlicher und Mitglied der GL der Voigt AG
Tel.: +41/71/466'44'66
E-Mail fgremlich@voigt.ch

oder

Denise Läser-Brunner
Marketing- & Verkaufsleiterin der Voigt Industrie Service AG
Tel. +41/71/466'45'38
E-Mail dlaeser@voigt.ch



Weitere Meldungen: Voigt AG

Das könnte Sie auch interessieren: