Fortune Management Inc.

euro adhoc: Fortune Management Inc.
Sonstiges
- Fortune begibt eine Anleihe über 8.250.000 Euro

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

25.07.2005

Zug/Schweiz, 25. Juli 2005 - Fortune Management Inc., (General Standard, ISIN USU026281027, WKN: A0BLYY) hat erfolgreich eine Anleihe mit einem Gesamtnennbetrag von 8.250.000 Euro bei hauptsächlich institutionellen Anlegern im In- und Ausland platziert. Aufgrund der hohen Nachfrage, wurde der Rahmen der gewährten Überbezugsmöglichkeit voll ausgeschöpft. Ausgegeben wurden insgesamt 8.250 Teilschuldverschreibungen mit einem Nominalbetrag von 1.000 Euro zu einem Ausgabepreis von 100%.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von zwei Jahren und ist mit 6,00 Prozent jährlich verzinst. Jeder der 8.250 Teilschuldverschreibungen sind 200 Inhaber-Optionsscheine zu einem Optionspreis von jeweils 1,00 Euro  beigefügt, die ab sofort bis zum 20. Juli 2007 ausgeübt werden können.

Die Platzierung erfolgte durch das Frankfurter Bankhaus Close Brothers Seydler und der Consors Capital Bank AG, Berlin. Durch die Emission ergibt sich ein Mittelzufluss vor Abzug der Transaktionskosten von 8,25 Mio. Euro. Der Grossteil des Emissionserlöses wird als Arbeitskapital verwendet und dient u.a. der Integration der neu erworbenen HLSP.

Ende der Ad hoc Mitteilung

Profil der  Fortune Management Inc.: FORTUNE Management Inc., Zug/Schweiz, verfolgt parallel zwei Konsolidierungsstrategien: Im Bereich Asset Management steht der Erwerb von unabhängigen Vermögensverwaltungsfirmen primär in der Schweiz aber auch international im Vordergrund; Im Bereich Private Equity konzentriert sich die FORTUNE auf die Übernahme von etablierten Private Equity Managern auf globaler Ebene. Beide Initiativen arbeiten von derselben Plattform aus. FORTUNE verfügt über Tochtergesellschaften in Zug, Zürich, Genf und Dubai. Sie strebt jeweils den mehrheitlichen Erwerb der Vermögensverwaltungsgesellschaften bzw. Private Equity Manager an. Durch die Integration in die Gruppe werden die erworbenen Unternehmen beider Bereiche von möglichst vielen administrativen Arbeiten ("Middle Office") entlastet. Sie treten am Markt weiterhin unter ihrem etablierten Namen auf. Weder die Kunden- noch die Depotbankbeziehungen der Asset Manager werden dabei verändert. Dabei erzielte Skaleneffekte führen zu einer verbesserten Kostenrelation. Im Asset Management zielt die Unterstützung in den Bereichen Research sowie Portfolio Management auf die Verbesserung der risikoadäquaten Rendite für den Vermögensverwaltungskunden ab. Im Private Equity erreicht die Gesellschaft eine Erhöhung des Volumens und eine Verbreiterung ihrer Basis.

Die Aktien (ISIN: USU 026281027) der Gesellschaft notieren im Geregelten Markt (General Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 25.07.2005 20:00:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Fortune Management Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
Fortune Management Inc.
Christian Hillermann
Investor Relations Manager

Tel.: +49 40 / 23608-897
Fax:  +49 40 / 23608-500
Email: ir@fortune-management.com

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN:      USU026281027
WKN:        A0BLYY
Börsen:    Frankfurter Wertpapierbörse
                Berliner Wertpapierbörse
                Baden-Württembergische Wertpapierbörse
                Börse Düsseldorf
                Bremer Wertpapierbörse (BWB)



Weitere Meldungen: Fortune Management Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: