Hospira, Inc.

Hospira beruft Svend Andersen zur Führung von Europa, dem Mittleren Osten und Afrika

Leamington Spa, England (ots/PRNewswire) - Hospira , ein globales Unternehmen im Bereich Pharmazeutika- und Medikamentenverabreichung, gab heute bekannt, dass Svend Andersen zum Corporate Vice President und President für Europa, den Mittleren Osten und Afrika (EMEA) ernannt wurde. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die Entwicklung der Strategie, die Förderung des Wachstums und die Erreichung der Marktführerschaft in der EMEA Region. Andersen, 48, berichtet an Ron Squarer, Senior Vice President und Chief Commercial Officer, ab dem 01. November 2010. "Svend ist ein versierter, dynamischer und ehrgeiziger Unternehmensleiter , der globale Erfahrung bei der Forcierung profitablen Wachstums und bei der Wertschöpfung im Bereich Generika und pharmazeutischen Markenprodukten mitbringt", sagte Squarer. "In seinen mehr als 20 Jahren in der Gesundheitsbranche hat er eine hohe Erfolgsbilanz bei der Einführung neuer Produkte, der Markterschliessung und dem Aufbau von Teams vorzuweisen, was insgesamt essentielle Erfahrungen sind, denn Hospira nimmt neue Möglichkeiten in Angriff und weitet ihre derzeitigen Geschäfte im EMEA-Raum aus." Unter Andersen's Führung wird Hospira ihre EMEA Strategie vorantreiben, wozu auch die Ausweitung der geographischen Verbreitung des Unternehmens zählt, die Stärkung ihrer generischen, injizierbaren Arzneimittel und Biosimilars und die Erhöhung des Marktanteils bei den Infusions-Geräten und Verbrauchsmaterialien. Die Umsätze aus den EMEA-Ländern umfassten 14 Prozent von Hospira's Gesamtumsatz im Jahr 2009. Zuletzt war Andersen als Executive Vice President, Westeuropa, bei Actavis, dem weltweit fünftgrössten Pharma-Unternehmen, spezialisiert auf Generika. Dort trieb er ein deutliches Wachstum des Unternehmens im Krankenhausbereich voran, leitete fünf Akquisitionen, eröffnete Niederlassungen in sechs Europäischen Ländern und brachte im Jahr 2009 über 300 Produkte und Marken heraus. Er leitete die regionale Expansion von acht auf 15 Märkte, und untermauerte die Position des Unternehmens in Grossbritannien, Deutschland, den Beneluxstaaten und den Nordischen Ländern. Er war auch verantwortlich für den Geschäftsbetrieb, die Finanzen, die Versorgung, die rechtliche und wirtschaftliche Entwicklung, und überblickte das rechtliche und geistige Eigentum. Bevor er zu Actavis ging war Andersen Vice President und General Manager bei Alpharma, einem globalen spezialisierten Pharmaunternehmen, wo er die Strategie bestimmte, die Organisation restrukturierte und das Geschäft wieder ankurbelte, bevor es durch Actavis übernommen wurde. Er war auch Vice President, Commercial Operations, bei Ferrosan, einem Unternehmen für Consumer Healthcare und Medizintechnik, und arbeitete als Berater für vier Start-up Unternehmen. Andersen erhielt seinen Bachelor of Science in Wirtschaftswissenschaften und hat Abschlüsse in Internationalem Marketing; in Organisationsverhalten und Strategischer Planung; sowie in Fortschrittlicher Werbung, alle von der Copenhagen Business School. Über Hospira Hospira, Inc. ist ein globales, spezialisiertes Unternehmen im Bereich Pharmazie und Medikamentenabgabe, das sich Advancing Wellness(TM) verschrieben hat. Als Marktführer auf dem Spezialgebiet generischer, injizierbarer Arzneimittel bietet Hospira eines der breitesten Portfolien generischer Injektionen zur Erstversorgung und im Bereich Onkologie, ebenso wie im Bereich der integrierten Infusionstherapie und bei Lösungen für das Medikamenten-Management. Durch ihre Produkte trägt Hospira dazu bei, die Sicherheit, die Kostenstruktur und die Produktivität bei der Patientenversorgung weiter zu verbessern. Das Unternehmen ist in Lake Forest, Illinois, ansässig und hat über 13.500 Beschäftigte. Der Hauptsitz von Hospira für Europa, den Mittleren Osten und Afrika ist in Leamington Spa, Grossbritannien. Erfahren Sie mehr unter http://www.hospira.com. ots Originaltext: Hospira, Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Media (Europa), Athena, Hannah Stacey, +44-(0)208-956-2289, oderMedia (USA), Dan Rosenberg, +1-224-212-3366, oder Financial Community,Karen King, +1-224-212-2711, alle bei Hospira; FOTO:http:// photos.prnewswire.com/prnh/20040503/HSPLOGO;http://www.newscom.com/cg i-bin/prnh/20040503/HSPLOGO

Das könnte Sie auch interessieren: