Unio AG

Tamedia Stellenmarkt und unio setzen mit "Online2Print" neue Massstäbe im Online-Anzeigen-Management

    Zürich (ots) - Stelleninserate online erfassen, nach firmeninternen Corporate-Design-Richtlinien für unterschiedliche Print- und Online-Medien automatisch aufbereiten, disponieren und platzieren: All dies ist für Anzeigenkunden des Tamedia Stellenmarktes bereits ab April 2005 mit Hilfe der Applikation "Online2Print" ohne zusätzliche Nutzungskosten möglich - ein Angebot, das seinesgleichen sucht!

    Ein Stelleninserat einmal erfassen und in beliebigen Online- und Printmedien rasch, einfach und transparent inserieren zu können, darauf haben Anzeigenkunden lange gewartet. Nun ist es möglich. Mit einer neuen Lösung für das automatisierte Online-Anzeigen-Management, ergänzt der Tamedia Stellenmarkt - in Kooperation mit der auf internetbasierte Software-Applikationen spezialisierten unio ag - seine im vergangenen Dezember neu lancierte Stellenplattform Jobwinner um "Online2Print", eine in dieser Form bislang konkurrenzlose Funktionalität.

    "Mit unserem neuen Dienstleistungsangebot "Online2Print" wollen wir die veränderten Bedürfnisse einer immer anspruchsvolleren Kundschaft noch umfassender abdecken und damit auch unsere eigene Position als Ansprechpartner für Stelleninserate Online und im Print weiter ausbauen", erläutert Isabel Kaiser, Verlagsleiterin des Tamedia Stellenmarktes, die Beweggründe für den Ausbau der Dienstleistungen.

    Effizient, günstig, attraktiv

    Die hohen Anforderungen an den Leistungsumfang sowie an die Benutzerfreundlichkeit der neuen Dienstleistung "Online2Print" aber auch deren nahtlose Integration in die bestehende Jobwinner-Plattform, bewegten den Tamedia Stellenmarkt, eine neue und in ihrer Art einzigartige Branchenlösung des Schweizer Software-Herstellers unio zu lizenzieren. Die unio ag, welche von Peter B. Müller - einem Pionier webbasierter Dienstleistungen - erst vor etwas mehr als zwei Jahren gegründet worden ist, hat sich ganz der Entwicklung von Online-Applikationen für die automatisierte Erstellung und Prozess-Steuerung von typografisch hochwertigen Anzeigen sowie von Druckerzeugnissen jeglicher Art verschrieben. "Die Kooperation mit dem Tamedia Stellenmarkt bestätigt unsere Vision, das Anzeigen- und Druckmanagement mit Hilfe modernster Webapplikationen effizienter und damit für alle involvierten Parteien deutlich attraktiver zu machen", freut sich Peter B. Müller über die Entscheidung des Tamedia Stellenmarktes zugunsten seines Unternehmens.

    Automatisiertes Inserate-Management

    Die neue Funktionalität steht Kunden der Jobwinner-Plattform nach einem einmaligen Set-up innerhalb des normalen User-Accounts zur Verfügung. Darin können wie bis anhin Online-Stelleninserate für Jobwinner erfasst oder über "Online2Print" für ALPHA oder Stellen-Anzeiger gebucht werden. Soll die Stellenanzeige auf einer zusätzlichen Online-Plattform oder in einem weiteren Printmedium erscheinen, kann dies neu ohne Zusatzaufwand ebenfalls komplett innerhalb von Jobwinner gemacht werden. Möglich macht dies die Inserate-Managementlösung "Online2Print", die auf der Lösung ‚unio Palma' (publisher's ad-logistics management) beruht. Sie erlaubt es, alle Prozessstufen eines Insertionsauftrages wie zum Beispiel die Corporate-Design-konforme Anzeigenerstellung, die freie Medienauswahl sowie die Anzeigendisposition innerhalb eines logischen ‚Workflows' online abzuarbeiten.

    Die konsequente Umsetzung der neuen Dienstleistung "Online2Print" zeigt sich unter anderem darin, dass den Kunden des Tamedia Stellenmarktes alle massgeblichen Medientitel und Jobplattformen in der Schweiz sowie in Deutschland zur Auswahl stehen, also auch solche, die nicht aus dem Tamedia-Verlagshaus stammen! Die mit einer Insertion anfallenden Kosten werden von der integrierten Medien-Datenbank automatisch berechnet und das "Gut zum Druck" direkt am Bildschirm dargestellt. Falls gewünscht, können Anzeigenkunden ihre bei Jobwinner aufgegebenen Stelleninserate optional auch auf der eigenen Internet- und/oder Intranetseite publizieren.

    Die neue, automatisierte Inserate-Managementlösung "Online2Print" von Tamedia Stellenmarkt und unio beseitigt dank ihrer konsequenten Integration aller internen und externen Prozessstufen eines Insertionsauftrages Medienbrüche, wie sie bei der Erfassung und Gestaltung von Rubrikeninseraten, bei der Interaktion zwischen Anzeigenkunden und Verlag, beim Druck sowie bei der Rechnungsstellung klassischerweise vorkommen. Dies reduziert Kosten, eliminiert Fehlerquellen und beschleunigt insgesamt den Insertionsprozess.

    Der Tamedia Stellenmarkt präsentiert "Online2Print" anlässlich der Personal Swiss vom 27. und 28. April in der Messe Zürich. Stand Halle 6, I 13.     An der Personal Swiss veranstaltet der Tamedia Stellenmarkt ein Podiumsgespräch zum Thema "Die Zukunft der Stelleninserate und die Anforderungen an Inserate- und Bewerbermanagement". Peter Müller, CEO von Unio wird daran teilnehmen.

    Das Podiumsgespräch findet am 28. April 2005 von 11:20 - 12:05 Uhr im Forum 4 in der Messe Zürich statt.

    Die unio ag mit Sitz im solothurnischen Rickenbach entwickelt internetbasierte Applikationen für die automatisierte Erstellung und Prozess-Steuerung von typografisch hochwertigen Anzeigen sowie von Druckerzeugnissen jeglicher Art. Das Unternehmen besteht seit Dezember 2002. Gründer und Eigentümer ist Peter B. Müller, Pionier webbasierter Informationslösungen und Dienstleistungen. Mit Human Line gründete er die erste Online-Stellenplattform in der Schweiz. Die unio ag beschäftigt in der Schweiz sowie in Deutschland aktuell 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

    Der Tamedia Stellenmarkt vertritt die Printprodukte ALPHA und Stellen-Anzeiger sowie die Internetplattform Jobwinner. Seit Januar 2002 sind die drei Produkte unter dem Dach des Stellenmarktes vereint, mit dem Ziel, die Synergien zwischen Online und Print optimal zu nutzen. Der Tamedia Stellenmarkt bietet als einziger Player in der Schweiz Beratung für Inserate im Print und Online an. Das bedeutet für den Kunden einen deutlich geringeren Aufwand und eine umfassende Beratung für verschiedene Medien. Das Angebot des Tamedia Stellenmarktes wird ergänzt durch die Publikation von Fachartikeln im ALPHA und verschiedene Dienstleistungen und Beratung im Bereich E-Recruiting.

ots Originaltext: unio AG / Tamedia Stellenmarkt
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Tamedia Stellenmarkt
Isabel Kaiser
Verlagsleiterin Stellenmarkt
Werdstrasse 21
8021 Zürich
Tel: +41/1/248'41'11/76 (direkt)
Fax:+41/1/248'10'55
E-Mail: isabel.kaiser@tamedia.ch
Internet: http://www.jobwinner.ch http://www.tamedia.ch

unio ag
Peter B. Müller, CEO
Industriestrasse West 24
4613 Rickenbach
Tel: +41/62'209'57'00/10 (direkt)
Fax:+41/62'209'57'19
E-Mail:peter.mueller@unio.ch
Internet:http://www.unio.ch



Weitere Meldungen: Unio AG

Das könnte Sie auch interessieren: