Maybach

Highend-Luxusmarke auf der "Auto Shanghai 2005"
Maybach 57 S feiert Asien-Premiere

    Shanghai (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Auf der chinesischen Automobilmesse "Auto Shanghai 2005" (21. bis 28. April 2005) feiert der neue Maybach 57 S seine Asien-Premiere. "China ist für Maybach einer der Schlüsselmärkte in der Region. Deshalb werden wir die Präsenz der Highend-Luxusmarke auch hier kontinuierlich ausbauen", erklärte Dr. Thomas Weber, Mitglied des Vorstands der DaimlerChrysler AG , verantwortlich für Forschung und Technologie sowie für die Entwicklung der Mercedes Car Group, auf der bedeutenden Automobil-Ausstellung am Huangpu  River. Erst im Dezember 2004 hatte Maybach in Shanghai einen weiteren neuen Showroom feierlich eröffnet.

    "Maybach", so Dr. Weber weiter, "baut Automobile für Enthusiasten. Dies gilt in besonderem Maße für den neuen Maybach 57 S, den wir in Shanghai als hoch dynamische Highend-Limousine für ambitionierte Selbstfahrer präsentieren." Der bei Mercedes-AMG weiter  verfeinerte Zwölfzylinder entwickelt eine Leistung von 450 kW bzw. 612 PS und ein maximales Drehmoment von 1000 Newtonmetern. Das straffer abgestimmte Fahrwerk garantiert ein entsprechend souveränes Fahrverhalten.

    In Europa wird Maybach das neue Modell ab September 2005 anbieten, in Asien und den USA ab Ende des Jahres.

ots Originaltext: Maybach
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Kontakt:

Globale Produkt Kommunikation Maybach, SLR McLaren, Lifestyle- und
Sport Kommunikation

Stefan Diehl, Telefon +49 711 17-75851, Telefax +49 711 17-98138
E-Mail stefan.diehl@daimlerchrysler.com

Internet-Adresse

Weitere Informationen zu Maybach finden Sie im Internet:

www.media.daimlerchrysler.com



Weitere Meldungen: Maybach

Das könnte Sie auch interessieren: