GastroSuisse

Die besten Lehrmeister des Jahres: Die Nominationen für den "Zukunftsträger 2015" sind bekannt

Zürich (ots) - Die Nominierten für den Titel "Zukunftsträger 2015 - Lehrmeister des Jahres" stehen fest. Mit der Auszeichnung ehren GastroJournal und Bischofszell Nahrungsmittel AG jedes Jahr die besten Lehrmeister des Jahres in den Kategorien Koch, Restaurationsfachmann/-frau, Bäcker-Konditor-Confiseur sowie Fleischfachmann/-frau. Ausgezeichnet wird das besondere Engagement in der Berufsbildung. Der Preis ist pro Kategorie mit 10'000 CHF dotiert.

Die Nominierten sind: 
Kategorie Koch
Adrian Furer, Insel Spital, 3010 Bern 
Yvonne Spitz, Universitätsspital Basel, 4031 Basel 
Adrian Dähler, Reha Rheinfelden, 4310 Rheinfelden

Kategorie Restaurationsfachmann/-frau
Julia Scussel, Kronenhalle, 8001 Zürich 
Josef Koch, Gastronomie Usblick by Brüggli, 8590 Romanshorn 
Bruno Lustenberger, Hotel Krone, 4663 Aarburg

Kategorie Bäcker-Konditor-Confiseur
Philipp Frésard, Confiserie Eichenberger AG, 3011 Bern 
Esther Wehren, Wehren`s , 6353 Weggis 
Lukas Koller, Suteria Chocolata AG, 4502 Solothurn

Kategorie Fleischfachmann/-frau
Stefan Schlüchter, Metzgerei Schlüchter, 3465 Dürrenroth 
Franz Fässler, Metzgerei Fässler, 9050 Appenzell 
Barbara Brunner, Metzgerei Brunner, 8488 Turbenthal 

Die Nominierten werden in den nächsten Wochen von den Jurymitgliedern besucht und beurteilt. Die Gewinner werden bei der feierlichen Preisverleihung am Montag, 21. September 2015, im Zürcher Kaufleuten ausgezeichnet. Zur Preisverleihung werden über 450 Gäste erwartet. Moderiert wird der Anlass von Mona Vetsch.

Der Preis "Zukunftsträger - Lehrmeister des Jahres"

Seit 2011 verleihen das GastroJournal und Bischofszell Nahrungsmittel AG den Titel "Zukunftsträger". Hinter dem Preis steht die Idee, das Engagement für die handwerkliche Berufsbildung zu fördern. Die Lehrmeister, welche unermüdlich und mit grossem Einsatz Lernende ausbilden und fördern, bilden die Grundlage der Qualität des Schweizer Handwerks. Mit dem Preis erhalten sie eine verdiente Anerkennung für ihre Leistung. Ausgezeichnet werden das besondere Engagement beim Vermitteln von Grundlagen, Handwerk, Fachkompetenz und Wissen, aber auch die soziale Integration, die Förderung der Lernenden und ihrer Persönlichkeit sowie das Hochhalten des Berufsstolzes.

Für den Preis angemeldet werden die Lehrmeister von ihren Lernenden. Eine unabhängige Fach-Jury bewertet die Kandidaten. Pro Kategorie werden drei Lehrmeister nominiert, die von der Jury persönlich besucht und beurteilt werden. Einer davon wird zum Lehrmeister des Jahres bestimmt. Mit diesem Verfahren wird dem Anspruch an Glaubwürdigkeit, Unabhängigkeit und Transparenz bei Nominierung und Juryentscheidung Rechnung getragen. Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation hat dem Preis dafür das Prädikat "100 Prozent Qualität" verliehen.

Mehr erfahren Sie unter: www.zukunftstraeger.ch

GastroJournal ist die offizielle Wochenzeitung für Restauration, Hotellerie und Tourismus von GastroSuisse.

GastroSuisse ist der Verband für Hotellerie und Restauration in der Schweiz. Gegen 20'000 Mitglieder (rund 3000 Hotels), organisiert in 26 Kantonalverbänden und vier Fachgruppen, gehören dem grössten gastgewerblichen Arbeitgeberverband an.

Kontakt:

Romeo Brodmann, Leiter Verlage, GastroSuisse, Telefon 044 377 53 05,
romeo.brodmann@gastrosuisse.ch

Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen, an der
Preisverleihung am 21. September 2015 teilzunehmen. Anmeldungen:
GastroSuisse, Marketing und Kommunikation, Tel. 044 377 53 53,
communication@gastrosuisse.ch



Weitere Meldungen: GastroSuisse

Das könnte Sie auch interessieren: